Top Bestes Motherboard für Ryzen 5 5600x

Die Wahl des besten Motherboards für Ryzen 5 5600x kann etwas schwierig sein, es sei denn, Sie recherchieren gut.

Vor diesem Hintergrund ist dieser Artikel zusammengestellt, der die besten Produkte erklärt, die wir während unseres Tests ausprobiert haben.

Sie können diesen Artikel also lesen, bevor Sie sich nach einem Motherboard umsehen.

Welches Mainboard eignet sich am besten für Ryzen 5?

Wichtige Dinge, die Sie wissen sollten, wenn Sie das beste Motherboard für Ryzen 5 5600x kaufen möchten:

Lassen Sie uns zunächst die wichtigsten Aspekte kennenlernen, auf die Sie beim Kauf eines Motherboards achten sollten. Dies wird Ihnen helfen, eine einfache Entscheidung zu treffen.

Auch hier sind die Bester Arbeitsspeicher für Ryzen 5900x für Ihre Referenz.

● Formfaktor

Viele User missachten den Formfaktor des Mainboards, nur um später im Netz davon zu schwärmen. Beim Kauf eines Motherboards ist es zwingend erforderlich, dass Sie die Größe des Boards berücksichtigen.

Das heißt die Platine, auf der Sie den Prozessor installieren möchten. Sie benötigen kein ATX-Mainboard, wenn Sie ein ITX-Gehäuse verwenden möchten und andere Module kompatibel sind.

Vor diesem Hintergrund sind unten die vier Arten von Formfaktoren aufgeführt, die Sie finden können.

  • E-ATX
  • Mikro-ATX
  • Standard-ATX
  • MINI-ATX

● Fähigkeit zum Übertakten

Selbst wenn Sie ein eingefleischter Fan sind, ist dies nicht unbedingt erforderlich. Wenn Sie auf höchstem Niveau spielen möchten, ist Overclocking genau das Richtige für Sie.

Wenn Sie also die Möglichkeit haben, eine CPU, RAM, GPU und andere Komponenten zu übertakten, können Sie dies tun. Um Ihre Komponenten zu übertakten, benötigen Sie ein Motherboard, das Sie dabei unterstützen kann.

● Typ des Sockets

Für die Ryzen-Einheiten der 4. Generation benötigen Sie ein Motherboard, das außergewöhnliche Fähigkeiten und hervorragende Kompatibilitätsgrade bietet.

● Steckplätze für RAM und PCIe

Es ist wichtig, genügend PCIe- und RAM-Steckplätze zu haben. Motherboards würden ohne sie nicht existieren. Die Frage ist jedoch nicht, ob Ihr Motherboard aufgerüstet werden kann.

Stattdessen sollten Sie sich fragen, wie viele Slots es bereits haben sollte. Die optimale Anzahl von RAM-Slots auf einem ATX-Motherboard ist 4.

Zusammen sollten alle diese Steckplätze bis zu 128 GB RAM unterstützen, während die beste Anzahl von PCIe-Steckplätzen drei ist. Dabei spielt es keine Rolle, ob PCIe 4.0 oder 3.0 zum Einsatz kommt.

● Wertzuwächse

Stellen Sie sicher, dass Ihr Motherboard zusätzlich zu den standardmäßigen PCIe- und RAM-Steckplätzen über zusätzliche Funktionen wie RGB- und Wi-Fi-Module verfügt, wenn Sie vorhaben, sie für Spiele zu verwenden.

Warum? Es ist möglich, dass diese Funktionen irgendwann nützlich werden. Es gibt eine Reihe von Faktoren zu berücksichtigen, z. B. ob Ihr PC über ein integriertes Wi-Fi-Modul verfügt oder nicht.

Was werden Sie tun, wenn Sie keinen Zugriff auf Ressourcen haben? Das ist der springende Punkt!

● Budget und Planung

Wenn alle anderen Möglichkeiten erschöpft sind, sind eine gut durchdachte Strategie und ein gut durchdachtes Budget hilfreich.

Während die meisten Motherboards unter das geplante Budget fallen, können Sie eine Handvoll finden, die Ihren PC am Laufen halten können.

Wenn Sie kein Backup-Motherboard haben, können Sie keine fundierte Auswahl treffen. Erstellen Sie eine Liste Ihrer Bedürfnisse und Wünsche, bevor Sie mit der Suche nach einem neuen Zuhause beginnen.

● Ästhetik

Die Ästhetik eines Motherboards sollte beim Kauf immer berücksichtigt werden. Es geht nicht nur darum, wie viel Leistung und Power deine Ryzen 5 CPU zu bieten hat.

Denken Sie beim Kauf eines AMD-Prozessors auch daran, wie attraktiv das Motherboard ist.

Liste der besten Motherboards für Ryzen 5 5600x 

Lassen Sie uns nun nach dem Lesen dieser Liste das beste Motherboard für Ryzen 5 5600x finden.

Wir haben diese Produkte nach Berücksichtigung aller oben genannten Aspekte ausgewählt.

1. AM4 TUF Gaming X570-Plus von ASUS

ASUS-Motherboards haben einen ernsthaften Kampf gegen viele Gegner. Dank ihres aggressiven Ansatzes bieten sie den Benutzern jedoch viele Vorteile.

ASUS AM4 TUF wird Sie in Sachen Spieleleistung nicht enttäuschen. Da dieses Motherboard viele verschiedene Funktionen hat, ist dies der Grund dafür.

Wenn Sie Ihren RAM, GPU, SSD oder CPU mit diesem Motherboard übertakten möchten, können Sie dies ganz einfach tun.

Nun, AM4 TUF ist mit Prozessoren der Serien AMD Ryzen 3000, 3000G, 4000G, 2000 und 5000 kompatibel. Das bedeutet, dass Ryzen-Prozessoren der 3. und 2. Generation problemlos installiert werden können.

Darüber hinaus enthält das Motherboard eine 12 + 2 DrMOS-Stromversorgungslösung. Darüber hinaus verfügt das Mainboard über ein PCB mit 6 Lagen und vielen weiteren Features für Langzeitstabilität.

Dieses Motherboard ist mit PCIe, den neuesten USB-Anschlüssen und einer Vielzahl weiterer Mehrwerte ausgestattet. Darüber hinaus erhalten Sie auch einen hervorragenden Kundensupport.

Vorteile

  • Es ist eine hocheffiziente Variante
  • Außergewöhnlich anpassbar
  • Kommen Sie mit hervorragenden Fähigkeiten

Nachteile

  • Zum jetzigen Zeitpunkt sind uns keine Nachteile aufgefallen

2. ROG X570 Crosshair VIII Formula von ASUS

Dieses Produkt gehört zu den leistungsfähigsten Gaming-Motherboards überhaupt. Wenn Sie also nach dem besten Motherboard für Ryzen 5 5600x suchen, probieren Sie es aus.

Das oben erwähnte Motherboard verfügt über eine Reihe von Eigenschaften, die die Konkurrenz in den Schatten stellen. Genau deshalb wird es mit dem Wortspiel „Feuer spucken“ in Verbindung gebracht.

PCI Express 4.0, OptiMem III, Wi-Fi 6-Integration, 5-Gbit/s-LAN-Konnektivität usw. sind in diesem Motherboard vorhanden. Sie können Ihre Hände auf viele verschiedene Arten manipulieren, und Sie finden eine Fülle von visuellen Optionen, auf die Sie zugreifen können.

Als Ausgangspunkt ist dieses spezielle Motherboard mit allen Ryzen-CPUs auf dem Markt kompatibel. Nehmen Sie beispielsweise an, dass Sie eine veraltete CPU-Version haben. Trotzdem unterstützt dieses Motherboard weiterhin die Serien 4000, 5000, 4000-G, 3000-G, 2000 und 3000.

Dieser Artikel konzentriert sich jedoch hauptsächlich auf den 5600X-Prozessor des Ryzen 5. Vor diesem Hintergrund beziehen sich alle Informationen hier auf diesen Chip.

Darüber hinaus hat dieses Motherboard ein trendiges Design, das eine robuste Stromversorgung bietet. Weitere Merkmale sind bis zu 128 GB RAM und eine 10K-Metallkondensatorkonstruktion für Langlebigkeit.

Vorteile

  • Sehr versatile Design
  • Eine ideale Option, wenn Sie übertakten möchten

Nachteile

  • Es ist teuer

3. MSI MPG X570 Gaming Plus

Jetzt, da Motherboards von MSI im Angebot sind, sagen viele Leute, dass sie unglaublich effizient sind. Das Problem ist jedoch, dass sich nicht viele Menschen aus einem einfachen Grund für MSI entscheiden; die sind teuer. Aus diesem Grund selbst halten sich viele Menschen von dem Produkt fern.

Umfangreiche Prozessorunterstützung ist das Markenzeichen dieses Motherboards. Es stimmt, dass das Motherboard mit AMD-CPUs der 4., 3. und 2. Generation nicht kompatibel zu sein scheint.

Das gleiche Board ist mit 128 Gigabyte RAM kompatibel, wenn es mit OC verwendet wird, was erwähnenswert ist. Grundsätzlich werden Sie keine Probleme haben, die Grundfrequenz Ihres Arbeitsspeichers auf 4400+ MHz zu erhöhen.

Aus diesem Grund haben die außergewöhnlichen Übertaktungsfähigkeiten dieses Motherboards einen sehr beeindruckenden Ruf.

Dieses Motherboard hat es, wie bereits erwähnt, einfach gemacht, die steigenden Temperaturen während des Übertaktens zu überwachen. Die an diesem Motherboard angebrachten Kühlkörper ermöglichen es Ihnen, die Temperatur zu überwachen und zu steuern.

Darüber hinaus werden vergrößerte Kühlkörper für die Konfiguration der Kernleistung verwendet, um einen optimalen Betrieb des Motherboards zu gewährleisten.

Audio Boost Version 4 ist auf diesem Motherboard verfügbar, was zu außergewöhnlich klarem Audio führt. Darüber hinaus haben Sie Turbo USB, das die Übertragungsgeschwindigkeit erhöht. Das heißt, dies ist eine großartige Option für diejenigen, die nach einem hervorragenden Gaming-Motherboard suchen.

Vorteile

  • Ideal für Übertaktungszwecke
  • Es ist mit PCIe 4.0 kompatibel
  • Relativ erschwinglich

Nachteile

  • Gelegentlich werden einige Fehlfunktionen gemeldet

4. MPG X570 Gaming Edge Wi-Fi von MSI

Nun, dies ist aufgrund seiner umfangreichen Funktionen und seines hervorragenden Kundensupports eine beliebte Wahl. Preislich ist der Unterschied zwischen diesem Produkt und seinem Konkurrenten Gaming Plus nicht so groß. Um eine fundierte Entscheidung zu treffen, sollten Sie dies im Hinterkopf behalten.

Sie können dies aus verschiedenen Gründen als eines der besten bewerten. Es hat eine massive 4400-RAM-Frequenz, wenn es um das Übertakten geht.

Unnötig zu sagen, dass eine solche Funktion für Spiele, die höchste Leistung erwarten, so vorteilhaft ist. Die meisten Spieler verlangen solche Mengen an Frequenzen, wie Sie vielleicht bereits wissen.

Dieses besonders beste Motherboard für Ryzen 5 5600x arbeitet mit einem 8 + 4-Pin-Anschluss. Außerdem bietet es VRM mit einer erweiterten Kühlkörperstruktur. Das bringt verbesserte Kompatibilität für Ihr Spielerlebnis.

In Bezug auf Ästhetik und Kühlkörper sind in diesem Motherboard viele Funktionen enthalten. Es verfügt über einen Kühlkörper und RGB-Header, um es für jeden Gamer ästhetisch ansprechend zu machen.

Die Gesamteinstellung dieses Motherboards sorgt für ein schönes Erscheinungsbild mit angenehmer Temperaturhaltung für ein besseres Spielerlebnis. Als Mehrwert erhalten Sie eine Eingangs-/Ausgangsabschirmung mit Codec für funktionales Audio. Außerdem hat es eine erstaunliche Wi-Fi-Unterstützung.

Es gibt also genug Gründe, es denen vorzuschlagen, die nach dem besten Motherboard für Ryzen 5 5600x suchen.

Vorteile

  • Sehr beeindruckende Ästhetik
  • Robustes Design
  • RGB Lichter
  • PCIe-Kompatibilität

Nachteile

  • Es hat keine oberen USB-Header
  • Es erfordert BIOS-Updates

5. Prime B550-Plus von ASUS

Wenn Sie nach einer Spielumgebung suchen, die ein ruhiges Thema hat, ist ASUS die beste Wahl. Und dieses spezielle Produkt ist für uns keine Ausnahme.

Denken Sie darüber nach, wie viel Sie mit diesem Motherboard sparen könnten, das kein Vermögen gekostet hat, aber dennoch alles kann. Aus diesem Grund gehört es sicherlich zu den besten Motherboards für die Ryzen 5-Serie. 

Dieses Produkt ist perfekt mit so ziemlich allen Ryzen-CPUs kompatibel. Tatsächlich ist es sogar mit 4 kompatibelth Gen-Prozessoren. Darüber hinaus gewährleistet es eine hervorragende und schnelle Konnektivität. In Bezug auf die Konnektivität bietet es viele Optionen, einschließlich UBS, PCIe 4.0 usw.

Wenn es um ästhetische Aspekte und Kühlmöglichkeiten geht, werden Sie VRM-Kühlkörper sehen. Außerdem bietet es PCH-Kühlkörper an. Um einen ästhetischeren Eindruck zu erzielen, ist RGB (Aura Sync) verfügbar.

Wenn es um den Mehrwertfaktor geht, hat es HDMI-Unterstützung mit DisplayPort-Unterstützung. Wenn Sie also das beste Motherboard für Ryzen 5 5600x zu einem vernünftigen Preis erwarten, entscheiden Sie sich für dieses.

Vorteile

  • Sehr unterstützende Kundenbetreuung
  • Sehr günstiges Produkt im Vergleich zu Mitbewerbern
  • PCIe 4.0-Kompatibilität

Nachteile

  • Es sind keine RGB-Leuchten enthalten

6. TUF Gaming B550M-Plus von ASUS

Hier ist eine weitere leistungsstarke Option für diejenigen, die das beste Motherboard für Ryzen 5 5600x wollen. Bedenken Sie jedoch, dass es sich um Micro-ATX-Motherboards handelt, die daher einen hohen Preis haben. Es ist kompatibel mit 2.5 GB LAN, DisplayPort, HDMI usw.

Dieses Motherboard ist mit TUF-Komponenten aus militärtauglichem Material gebaut, um seine Haltbarkeit zu gewährleisten. Sein VRM übernimmt die Spannungsregelung und bietet eine reibungslose Leistung. Selbst Spannungsspitzen können dank dieser Spannungsregelung nichts anhaben.

Darüber hinaus bietet es die Möglichkeit, 128 GB RAM mit Übertaktung zu verwenden. Um es zu einem wertvolleren Produkt zu machen, ist es auch mit einer Geräuschunterdrückungsfunktion ausgestattet. So können Sie beim Spielen eine perfekte Klangqualität genießen.

Insgesamt ist dieses Produkt ideal für diejenigen, die nach dem besten Motherboard für Ryzen 5 5600x suchen.

Vorteile

  • Kompatibilität mit PCI Express 4.0
  • TUF-Wache
  • Verfügbarkeit einer großen Anzahl von Ports

Nachteile

  • Kein WLAN
  • Ein teures Produkt, weil es Micro-ATX ist

Fazit

Dies sind die Optionen, die Sie beim Einkaufen nach dem besten Motherboard für Ryzen 5 5600x günstig in Betracht ziehen können.

Alle diese Motherboards sind neben ihrer hervorragenden Kompatibilität auf Effizienz und Leistung getestet. Gefällt dir diese Liste? Oder haben Sie andere Produkte, die Sie dieser Liste hinzufügen möchten?

Jack

Zehn Jahre Erfahrung in Informations- und Computertechnologie. Leidenschaft für elektronische Geräte, Smartphones, Computer und moderne Technologie.