Top Beste RTX 3090 Grafikkarte (2022 aktualisiert)

Suchen Sie nach den besten 3090-Karten und landen Sie hier? Nun, dieser Artikel erklärt die besten Produkte, die Sie auf dem modernen Markt finden können.

Sie können ganz einfach die beste RTX 3090-Grafikkarte auswählen, nachdem Sie die Funktionen, Kompatibilitäten, Leistung usw. dieser Optionen abgewogen haben.

Ist die 3090 eine Spielkarte?

Sicher, für professionelle Gamer ist die beste Grafikkarte der RTX 3090 eine fantastische Option.

Professionelle Präsentationen, die von einem großen Publikum verstanden werden müssen, profitieren von der besten RTX 3090-Karte.

Es wird mit den aktuellsten Technologien verwendet, um eine langlebige Audiopräsentation zu bieten.

Beste 3090-Karte – Welche Version der 3090 ist die beste?

Nachfolgend sind die Produkte aufgeführt, die Sie in Betracht ziehen können, wenn Sie die beste RTX 3090 wollen. Wir haben diese Produkte basierend auf ihrer Leistung, Kompatibilität, Funktionen usw. ausgewählt.

Außerdem ist hier das beste CPU für RTX 3080 TI Grafikkarte für Ihre Referenz.

1. ROG Strix GeForce RTX 3090 OC von ASUS

Übertakten ist dank des BIOS-Schalters ein Kinderspiel. Die BIOS-Konfiguration „Performance“ kann für hochauflösende Spiele verwendet werden, während das BIOS-Profil „QUIET“ verwendet werden kann.

Es verfügt über eine stabile Backplate, um zu verhindern, dass die 16-Zoll-Grafikkarte herunterhängt und die Wärmeleitung erhöht. Sieht fantastisch und starr aus, mit einem hübschen kleinen RGB-Touch, auf der Grafikkarte.

VRMs für eine GPU umfassen 18 Stufen, um während des Übertaktens konstante Spannungen sicherzustellen. Es ist in der Lage, AAA-Spiele mit hohen Bildraten zu spielen. Es gibt eine Reihe von Spielen, die in 4K UHD mit 75 Bildern pro Sekunde oder höher ausgeführt werden können.

Im Vergleich zur GTX 2080 ti ist sie in der Lage, Spiele mit 4K-Grafik und erheblichen Leistungsverbesserungen auszuführen.

Eine minimalistische Ästhetik ist nicht das, was Sie aus diesem System herausholen werden. Ein kleines Motherboard mag von der Präsenz dieser Karte nicht begeistert sein.

Ein großes Gehäuse mit vielen Lüftern ist unerlässlich, da die Grafikkarte viel Wärme erzeugt. Es verfügt über drei DP 1.4a-Anschlüsse und zwei HDMI 2.1-Anschlüsse, die mit 4K-Auflösung betrieben werden können.

Vorteile

  • Es hat einen Lüfter mit Axial-Tech
  • Kompatibel sogar mit 8K-Grafiken

Nachteile

  • Etwas laut

Unser Urteil

Es ist eine 1.5 kg schwere Grafikkarte, die einen PCIe x16-Steckplatz zerstören könnte, wenn sie nicht richtig befestigt ist. Die Karte wird durch den Rahmen gut gestützt.

Die 2 Schrauben, mit denen die Karte an Ihrem Gehäuserahmen befestigt ist, bieten ausreichend Halt. Sie müssen wissen, dass dies das Flaggschiff-Modell von ASUS ist. Es hat also seinen Preis.

In Sachen Rauschen, Thermik und Spulenfiepen ist diese Karte ein hervorragendes Flaggschiff. Mit anderen Worten, dies ist eine ausgezeichnete Option für diejenigen, die die besten 3090-Karten erwarten.

Auch wenn Sie nach dem suchen Beste GPU für Ryzen 5 3600, diese Anleitung sollten Sie sich ansehen.

2. GeForce RTX 3090 GAMING OC von Gigabyte

Diese RTX 3090-Grafikkarte ist kleiner und effizienter beim Ableiten von Wärme als die anderen. Dies liegt insbesondere an den kleinen Kühlkörpern. Die Wärme der GPU wird über einen Kupferkühlkörper abgeführt. Diese Senke steht in direktem Kontakt mit dem Chip der GPU.

Die Lüfter in der Nähe drehen sich genau entgegengesetzt zu ihrer normalen Drehung. Das soll den Luftstrom erhöhen, da das Design mit Kapuze geräuschisolierender ist.

In der Backplate ist eine Kerbe. Und die bescheidene Breite der Grafikkarte ist in der Lage, die Lufterwärmung von vorne und hinten zu entfernen. Diese Grafikkarte hat im Vergleich zu mehreren anderen Marken die perfekte Frequenz. Mit dieser Grafikkarte beginnt der Anfang des 8K-Gaming. Dies ist also eine ausgezeichnete Option für diejenigen, die nach der besten 3090-Karte suchen.

Um 60+ Bilder pro Sekunde auf einem 4K-Display aufrechtzuerhalten, wird diese spezielle GPU empfohlen. Trotzdem ist der Strombedarf größer als bei anderen Marken. Das liegt vor allem an der höheren Grundfrequenz des Prozessors.

Die Thermik der Karte ist jedoch ausreichend, mit einer maximalen Temperatur von 68 °C unter Last. Das Gerät verbraucht etwa 365 Watt Strom.

Vorteile

  • Es bietet hervorragenden Schutz dank der Metallrückplatte
  • Einfach zu übertakten
  • Doppeltes BIOS
  • Ausgezeichnetes Kühlsystem

Nachteile

  • Liefert unter 60 FPS für 8K-Grafiken

Unser Urteil

Für 8K-Grafiken ist diese Karte unserer Meinung nach nicht geeignet. Es stimmt, dass es schlechte Bildraten und eine eingeschränkte Anzeigekapazität bei 8K-Auflösungsstufen hat.

Aus diesem Grund bietet es in gewisser Weise möglicherweise nicht das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Ein 60-Hz-Display ermöglicht es Ihnen, die scharfen Bilder von 4K-Spielen mit einer angemessenen Bildrate zu erleben.

3. TUF Gaming GeForce RTX 3090 OC von ASUS

Für diese beeindruckende Grafikkarte muss kein separates Taktmodul gekauft werden. Wenn Sie nach einer Bildrate von über 60 bei 4K suchen, können Sie sie mit einem 1695-MHz-Prozessor erhalten. Wählen Sie ein geeignetes Motherboard passend zur Grafikkarte.

Das liegt daran, dass es drei Lüfter hat und viel Platz im Gehäuse benötigt. Um Geräusche zu minimieren und die Wärmeübertragung zu maximieren, dreht sich der zentrale Lüfter genau in die entgegengesetzte Richtung. Das heißt im Vergleich zu den anderen beiden Lüftern.

Die Grafikkarte hat auf beiden Seiten einen großen Ausschnitt, was für Grafikkarten ungewöhnlich ist. Anstatt von einem einzigen Punkt nach außen gedrückt zu werden, lässt diese Eigenschaft ausreichend Luft frei strömen.

Im Gegensatz zu Nvidias FE gibt es auf der Rückseite 2 HDMI 2.1-Anschlüsse, die eine bessere Kommunikation ermöglichen. Mit sechs Heatpipes und einer soliden Rückplatte ist dieses Wärmetauschersystem auf Langlebigkeit ausgelegt. Alle außer „Control“ drehen mit dieser Grafikhardware mit 60+ fps mit 4k-Grafik.

Im Vergleich zum MSI Trio 24G verbraucht diese Grafikkarte 350 Watt weniger Strom. Das liegt daran, dass die OC-Frequenz dieser Karte etwas niedriger ist.

Die Wärmeableitung dieser Grafikkarte ist der ihrer Konkurrenten überlegen. Dank seiner gut belüfteten GPU und drei Lüftern kann es schnell abkühlen.

Übertakten erhöht die Bildrate jedoch geringfügig. Außerdem gibt es nicht viel Spielraum zum Übertakten. Dennoch ist es eine gute Option für diejenigen, die nach der besten RTX 3090 suchen.

Vorteile

  • 8K flüssiges Spielerlebnis
  • Hervorragend auch für VR-Spiele
  • Hervorragende Grafik

Nachteile

  • Nicht die beste RGB-Grafik

Unser Urteil

Das Hauptmerkmal dieser Karte ist ihre Wärmeableitung und ihr Stromverbrauch. Die 24 GB GeForce Best 3090-Karte wird oft als das Beste bewertet, was ein Hersteller derzeit anbieten kann.

Ein paar fps-Ausfälle ruinieren Ihr Spielerlebnis nicht – 8K-Spiele laufen mit 30+ fps mit bemerkenswerter Laufruhe. Da 8K-144-Hz-Displays nicht üblich sind, ist diese Funktionalität übertrieben.

4. GeForce RTX 3090 GAMING X TRIO 24G von MSI

Bei horizontaler Installation auf Ihrem Motherboard ist ein beeindruckendes RGB-Set zu sehen. Diese GPU übertrifft die FE Founder's Edition mit einer Taktrate von 1785 MHz statt 1700 MHz. Die GPU-lastigen Ultra-Konfigurationen von Borderlands 3 mit 4K-Displays können problemlos auch 60+ fps erreichen.

Wie der Name schon sagt, ist die thermische Leistung dieser leistungsstarken, erstklassigen Grafikkarte eine wichtige Kerneigenschaft. Torx-Lüfter (Version 4.0), Luftstromdesign und Kernrohr sind alle in diesem Paket enthalten. Der Torx-Lüfter umfasst zwei gerade Flügel mit ummantelten Enden. Die verschleierten Lose unterstützen den Fluss reibungslos, während der erhöhte Druck, der den Lüfter umgibt, den Fluss erhöht.

Um die Kontaktfläche zu maximieren, wurde die Kernrohrstruktur von rund zu quadratisch geändert. Darüber hinaus wurden seine Flossen wellenförmig eingerollt, um die Konvektion zu verbessern.

Die 370 Watt, die diese Grafikkarte verbraucht, sind 20 Watt mehr als die Nvidia Founder Edition. Dieses Biest erfordert ein Open-Air-Design für das Chassis. MSI Afterburner-Systeme halten die Grafikeinheit mit konstanten Frameraten am Laufen. Außerdem kann es das Geräusch kompensieren, das die Lüfter erzeugen, wenn sie mit höheren FPS laufen. 

Vorteile

  • Ausgezeichnete Wärmeableitung
  • 384 Bit Datenübertragungsrate
  • Exklusive Dragon-Center-Anwendung

Nachteile

  • Laute Lüfterleistung

Unser Urteil

Diese Grafik befindet sich auf den GPUs von 2021. Auch beim Rendern übertrifft es FE. Im Allgemeinen ist dies eine perfekte Passform für diejenigen, die die beste RTX 3090 wollen.

Mit ein wenig Geld und Platz in Ihrem Spielgehäuse ist diese spezielle Grafikkarte ideal für Top-Rig-Besitzer. Es wird Sie nicht enttäuschen, wenn Sie die Leistung der besten 3090-Karte erwarten.

5. ROG Strix GeForce RTX 3090 von ASUS

Nun, diese spezielle Grafikkarte hat einen industriellen Aspekt und verfügt über Edelstahlschrauben, um sie zusammenzuhalten. Die Tri-Lüfter hören bei 55oC auf zu arbeiten. Sie sollten jedoch bedenken, dass ein winziges Motherboard mit drei Steckplätzen diese leistungsstarke, hocheffiziente Grafikkarte nicht aufnehmen kann.

Unter Verwendung eines winzigen Kühlkörpers haben sie einen winzigen Ausschnitt in der Rückplatte gemacht, um eine effiziente Wärmeübertragung zu erleichtern. Die Wärmeableitung des GPU-Dies wird durch die quadratische Form der Spulen verbessert. Es gibt MLCC-Kondensatoren. Sie dienen der Leistungsfilterung.

Anstelle einer direkten Rohrverbindung verwenden MSI-Designs eine Bodenplatte aus Kupfer. Eine solche Anordnung wird implementiert, um den Kontakt des GPU-Chips zu maximieren.

Wenn Sie das Geld haben und ein hervorragendes Spielerlebnis erwarten, ist dies die Grafikkarte für Sie. Es ist eine High-End-Grafikkarte, die flüssige Bildraten bei 8K-Auflösungen liefern kann.

Diese Karte kann jedoch übertrieben sein, wenn Sie kein 8K-Panel haben, das mit 60 Hz betrieben werden kann. Für 1080p-Spieler, die die beste 3090-Karte wollen, ist dies eine überlegene Option. 

Vorteile

  • Kühlkörper aus Kupferblech
  • Exzellentes Design mit toller Ästhetik
  • Übertakten ist einfach

Nachteile

  • Teuer

Unser Urteil

Nun, die Unterstützung durch die Backplate dieser besten 3090-Karte ist wertvoll. Darüber hinaus wiegt es 1.7 Kilogramm, sodass Sie kein Einrasten auf dem Motherboard feststellen werden.

Insgesamt verbraucht es viel Strom, was im Vergleich zur Leistung zu erwarten ist. Alles in allem ist dies eine großartige Option, wenn Sie nach der besten RTX 3090 suchen.

6. EPIC-X RGB von PNY

EPIC-X RGB von PNY

Wenn Sie nach der besten 3090-Karte suchen, vergessen Sie nicht, sich diese anzusehen. Im Vergleich zu anderen arbeitet diese spezielle Grafikkarte entspannter und einfacher. Außerdem verfügen die Lüfter dieser Grafikkarte über einen praktischen Idle-Modus.

Es hat eine Tri-Fan-Konfiguration, bei der benachbarte Lüfter in entgegengesetzte Richtungen rotieren, um Turbulenzen zu minimieren. Es wiegt 3.28 Pfund, also sollten Sie es mit den richtigen Schrauben fest anbringen. Wenn nicht, wird es am Ende Ihr Board beschädigen.

Genau wie andere Boards hat dieses PNY eine beeindruckende Ampere-Architektur. Diese spezielle Technologie gewährleistet auch bei starker Beanspruchung eine überragende Leistung. Die Fähigkeit von DLSS, mithilfe der KI der CPU hochzuskalieren, ist eine hervorragende Gaming-Technologie, die derzeit verfügbar ist. Es reduziert die Belastung Ihres Prozessors, selbst wenn er eine 8k-Auflösung liefert.

Content-Ersteller und Live-Streams sind der primäre Zielmarkt für diese spezielle Grafikkarte. Die vielen Kerne der GPU machen Multitasking zum Kinderspiel. Das 4k-Erlebnis ist im Vergleich zu 2080 Ti wesentlich besser, da die Bildraten über 60+ bleiben. Dieses Produkt verfügt über alle Anschlüsse, die für 8K-Experimente erforderlich sind, was es zu einem Kinderspiel macht.

Vorteile

  • PCI-Express mit 4.0-Schnittstelle
  • Es verbraucht nicht übermäßig viel Strom
  • Schönes Design mit ästhetischem Wert
  • Hervorragend gebaut

Nachteile

  • Schlechte Leistung seiner Software

Unser Urteil

Diese hervorragende Grafikkarte bietet hervorragende Leistung für das Geld, das Sie dafür ausgeben. Eine der besten Eigenschaften dieser Grafikkarte ist ihr RGB. Dennoch sagen einige Benutzer, dass sie einige Überhitzungsprobleme damit hatten.

Auch die Software dieser Grafikkarte schneidet unterdurchschnittlich ab. Außerdem hat diese Karte nicht genug VRM, wenn Sie ihre GPU übertakten.

Fazit

Das sind die Produkte, die wir für unsere Leser auflisten, die nach der besten RTX 3090 suchen. Unserer Meinung nach sollten Sie viel recherchieren, bevor Sie die beste 3090-Karte auswählen. Wir hoffen, dass die obige Liste Sie bei der Produktauswahl maßgeblich inspiriert.

Was ist dein Lieblingsprodukt von allen? Bitte teilen Sie uns mit, warum Sie es anderen vorgezogen haben. Wenn Sie dieser Liste weitere Grafikkarten hinzufügen möchten, können Sie diese ebenfalls erwähnen. Wir freuen uns immer über Ihre Meinung.

Jack

Zehn Jahre Erfahrung in Informations- und Computertechnologie. Leidenschaft für elektronische Geräte, Smartphones, Computer und moderne Technologie.