Wie kann man Pokemon Go auf Bluestacks mit Leichtigkeit fälschen?

Pokemon Go Bluestacks ist eine ziemlich verbreitete Taktik, die von vielen Spielern auf der ganzen Welt verwendet wird. BlueStacks ist als hervorragender Android-Emulator bekannt, der eine große Vielseitigkeit bietet.

Vor diesem Hintergrund möchten wir in diesem Artikel die Funktionsweise von erklären Bluestacks Pokemon Go. Außerdem erklären wir Ihnen einige ausgezeichnete Alternativen, die Sie ausprobieren können, wenn Sie Probleme mit Bluestacks hatten.

Tatsächlich ist BlueStacks ein außergewöhnlich beliebter Emulator für Android-Geräte. Außerdem verfügt es über zahlreiche einzigartige Funktionen, wie z. B. das Spoofing des Standorts, wodurch die Benutzer treu geblieben sind. Pokemon Go-Spieler können ganz einfach eine Vielzahl von Pokemon fangen, indem sie eine Parodie-Kopie auf ihrem Computer spielen.

BlueStacks ist eine beliebte Plattform für Pokemon Go-Spoofing, aber einige Spieler haben Schwierigkeiten. Pokemon Go kann sich beispielsweise nicht auf BlueStacks authentifizieren, ist ein Beispiel für ein unerwartetes Problem.

Halten Sie Ihre Vorfreude auf das Gameplay hoch und lesen Sie diesen Artikel durch, um weitere Informationen zu erhalten.

Teil 1: Einführung in Bluestacks

Bluestacks

BlueStacks ist ein Emulator, der für die Android-Plattform entwickelt wurde. Es ist so konzipiert, dass Android-Apps auf den Betriebssystemen MS Windows und macOS ausgeführt werden können.

Es stimmt, dass BlueStacks die Hardware des PCs besser nutzt. Aus diesem Grund laufen selbst die technisch fortschrittlichsten Handyspiele darauf flüssig und knackig.

PS: Lass uns herausfinden, wie es geht Ändern Sie den iPhone-Standort ohne Jailbreak mit Leichtigkeit.

Gründe für BlueStacks

Es gibt zahlreiche Gründe, warum der BlueStacks-Emulator so beliebt ist. Es ist einfach einzurichten, kostenlos und bietet die beste Leistung. Sehen wir uns als Pokemon Go Bluestacks-Parodie einige der beliebtesten Funktionen dieses Tools genauer an.

Außerdem lernen wir mehr über das Spielen Dragon Ball Z Dokkan Battle auf dem PC.

01. BlueStacks bietet großartige Steuerelemente

So ziemlich alle PCs werden für ihre Maus-/Tastaturbedienung erkannt. Android bietet jedoch eine Bildschirmsteuerung. Es ist möglich, dieses Problem mit BlueStacks auf zwei Arten zu lösen. Zunächst passt es sich zusammen mit den Maustasten an die Bildschirmsteuerung an.

Dadurch haben Sie eine bessere Kontrolle über Ihre Maus. Um Ihre Mausklicks weiter anzupassen, verwenden Sie das erweiterte Konfigurations-Dashboard, um den Klang Ihrer Klicks zu ändern.

Außerdem können Sie die Klicks an Ihre Tastaturtasten anpassen. Zusätzlich kann ein externer Controller verwendet werden, um das Spielen zu verbessern.

02. Pokemon Go Bluestack bietet ein Großbilderlebnis

Trotz der zunehmenden Bildschirmgröße sind Mobiltelefone den PCs immer noch nicht gewachsen. Es ist aufregend, ein Spiel auf dem riesigen Bildschirm zu spielen. Pokemon Go Bluestack kombiniert also diese beiden Erfahrungen.

03. Sie können Ihren Fortschritt fortsetzen

Wenn du Pokemon Go auf BlueStacks verwendest, wird dein gesamter Fortschritt mit Android-Smartphones synchronisiert. Selbst wenn Sie von einem PC zu einem Telefon wechseln, erhalten Sie Zugriff auf die zuvor erstellten Datensätze. Ihr Fortschritt, Ihre In-App-Käufe und Ihre Präferenzen werden zusammen mit Ihren Aufzeichnungen gespeichert.

Auch wenn Sie sich fragen Kann ich Genshin Impact auf dem PC spielen? oder wie man das benutzt Pokemon Go Mehrere Konten, diese Anleitungen sollten Sie sich ansehen.


Teil 2: Pokemon Go Bluestack-Standort-Spoofing

Werfen wir nun einen Blick auf die Schritte, die mit der Bluestacks Pokemon Go-Spoofing-Methode zu befolgen sind.

01. BlueStacks installieren

Welche Anforderungen sollte Ihr System haben, um Bluestacks auf einem PC zu installieren?

  • Windows 7 oder neuere Version (Windows 10 ist das empfohlene System)
  • 2 GB RAM (8 GB wird empfohlen)
  • 5 GB oder mehr Speicherplatz auf der Festplatte
  • Starker Internetzugang (Breitband)
  • Multicore-Prozessor

So installieren Sie es auf einem macOS

  • macOS Sierra (10.12) oder höher. Allerdings wird High Sierra (10.13) empfohlen)
  • 4 GB Speicher werden benötigt. 8 GB Speicher werden jedoch empfohlen
  • 8GB Speicherplatz
  • Multicore-Prozessor
  • HD 5200 oder bessere Grafik

Schritte, die Sie befolgen sollten, um Bluestacks Pokemon Go auf Ihrem PC zu installieren.

  • Zuerst sollten Sie die Installationsdatei über deren herunterladen offizielle Seite.
  • Wählen Sie dann diese Installationsdatei aus und doppelklicken Sie darauf. Wählen Sie dann die Option namens „Jetzt installieren".
Installieren Sie Bluestacks für Pokemon go
  • Sobald die Installation abgeschlossen ist, öffne bitte BlueStacks, damit es ausgeführt wird.
Starten Sie BlueStacks
  • Sobald Sie dies getan haben, sollten Sie Google Play starten. Danach können Sie sich in Ihr Google-Konto einloggen.
  • Lesen Sie die Nutzungsbedingungen von Google und stimmen Sie ihren Nutzungsbedingungen zu.
  • Danach ist dein BlueStacks fertig und kann Apps und Spiele herunterladen.

Wichtige Tipps zur Verwendung von Bluestacks

Wenn die Installation abgeschlossen ist, sollten Sie die folgenden Tipps beachten.

  • Sie können den Virtualisierungsmodus aktivieren, um die Geschwindigkeit Ihres Emulators zu erhöhen.
  • Installieren Sie den Gaming Booster auf dem Computer.
  • Entfernen Sie alle temporären Dateien.
  • Lege eine hohe Priorität für deine BlueStacks fest.
  • Konfigurieren Sie Ihren Energiesparplan für eine hohe Leistung.
Bluestacks Pokemon Go

02. Installiere ein gefälschtes GPS über BlueStacks

Im Folgenden wird beschrieben, wie Sie gefälschtes GPS mit BlueStacks installieren. Das hilft Ihnen, Pokemon Go Bluestack hinzuzufügen.

● Konfigurieren Sie Bluestacks Pokemon Go 

Finde Pokemon Go im Play Store von Google mit BlueStacks. Du kannst Pokemon Go auf BlueStacks spielen. Sobald Pokemon Go installiert wurde, öffnen Sie es und erlauben Sie ihm, das simulierte Telefon zu rooten. Damit die Änderungen wirksam werden, starten Sie das Plugin auf dem PC neu. 

● Wählen Sie die gefälschte GPS-Anwendung

Suchen Sie im Google Play Store nach einer seriösen gefälschten GPS-App (Lexa, Hola, PGSharp). Sie können die APK dann herunterladen und speichern, ohne sie zu installieren. Sie können die Lucky Patcher APK verwenden. Es ist leicht im BlueStacks Store zu finden. Danach können Sie die Fake-GPS-App nun zur Liste der Systemanwendungen auf Ihrem Gerät hinzufügen.

● Wählen Sie den Standort

Beginnen Sie jetzt zu spielen, nachdem die Einrichtung abgeschlossen ist. Infolgedessen können wir Pokemon Go auf BlueStacks spielen, indem wir Pokemon Go-Spoofing verwenden. Öffnen Sie zunächst Lucky Patcher und installieren Sie Pokemon Go und Fake GPS.

Sie können die Bedingungen akzeptieren und die erforderlichen Vorbereitungen treffen, die vereinbart wurden. Es ist so einfach wie das Starten von Fake GPS und das Platzieren an einem falschen Ort. BlueStacks GPS-Spoof ist jetzt für dich zugänglich.

BlueStacks unterstützt jetzt Pokemon Go, sodass du sofort mit dem Spielen beginnen kannst. Und so macht man Pokemon Go Bluestack-Spoofing.


Die Kombination aus Pokemon Go und BlueStacks ist ein Gewinn. Allerdings läuft nicht immer alles wie geplant. In diesem Abschnitt gehen wir auf einige der häufigsten Probleme mit BlueStacks GPS-Spoofing ein.

Die neueste Version von BlueStacks unterstützt den BlueStacks GPS-Spoof nicht. Daher wird ein Problem im Zusammenhang mit der Authentifizierung generiert.

Aufgrund eines kürzlichen Sicherheitsupdates von Niantic funktioniert Pokemon Go auf BlueStacks möglicherweise nicht mehr richtig. Um dies zu umgehen, verwende eine Spoofing-Methode, die BlueStacks nicht benötigt.

Glücklicherweise gibt es andere Möglichkeiten. Im folgenden Teil erklären wir im Detail, wie man dieses Ergebnis ohne BlueStacks erreicht. Mit anderen Worten, wir erklären eine Alternative zu Bluestacks Pokemon Go.


Teil 4: Pokemon Go Bluestacks-Alternative – ein viel besserer Weg

Solange Sie Probleme mit Pokemon Go haben, Tenorshare iAnyGo ist das, was Sie brauchen. Tenorshare hat iAnyGo veröffentlicht, ein leistungsstarkes Speicherort Spoofer Tool, das alle Einschränkungen aufhebt, wohin Sie gehen können.

Mit dieser App kann ein Standort simuliert und der GPS-Standort geändert werden. Da es automatisch ausgewählt wird, wird Ihr Standort immer als „Reise“. Es ist einfach, das allseits beliebte Pokémon Go mit all diesen Optionen zu spielen, die Ihnen zur Verfügung stehen.

Warum möchten Sie Tenorshare iAnyGo bevorzugen, um Pokemon Go auf Bluestacks zu fälschen?

Tenorshare iAnyGo enthält alle Funktionen, die Sie erwarten würden, wie wir bereits beschrieben haben. Schauen wir uns die Vorteile von iAnyGo genauer an.

  • Darüber hinaus kann es bis zu fünf iPhones/iPads gleichzeitig auf einer Vielzahl von Betriebssystemen unterstützen.
  • Es ist einfach zu bedienen. Jeder Ort kann mit einem einfachen Klick verspottet werden. Das beste Feature ist die vorgegebene Route mit der Auto-Move-Option. Sie können laufen, gehen oder sogar ein Fahrzeug fahren, um Ihre Fähigkeit zu demonstrieren, sich in einem definierten Tempo zu bewegen.
  • Reisen Sie sofort überall auf der Welt. Die besten Vorteile dieser Software sind die umfangreiche Funktionalität und die unerschütterliche Zuverlässigkeit.

So fälschen Sie Ihren Standort mit Tenorshare iAnyGo

  • Laden Sie iAnyGo herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer. Und verbinden Sie Ihr iPhone mit dem PC.
  • Dann wählen Sie bitte aus Den Ort wechseln -Modus von der Hauptschnittstelle und tippen Sie dann auf Weiter.
  • Wählen Sie für Pokemon Go einen Ort (der ein falscher Ort sein sollte). Starte Pokemon Go. Wählen Sie dann mithilfe der Zieh- und Zoomfunktionen der Karte einen beliebigen fiktiven Ort aus. Sie können auch das Suchfeld verwenden, um eine Adresse oder Koordinate einzugeben, um Ihr Ziel zu finden.
  • Verwenden eines gefälschten GPS-Standorts, um Pokemon in Pokemon Go zu fangen.
  • Ihr Standort wird in Pokemon Go aktualisiert, wenn Sie einen bestimmten Standort auswählen und die Taste „Beginnen Sie mit dem Ändern"-Taste.

Teil 5: Dr.Fone – Virtueller Standort als Alternative zu Pokemon Go Bluestacks 

Hier ist eine weitere Alternative, die Sie anstelle von Bluestacks Pokemon Go verwenden können. Dies ist eine viel einfachere Methode im Vergleich zur Verwendung des BlueStacks-Emulators.

Im Folgenden sind die Schritte aufgeführt, die Sie befolgen müssen, wenn Sie einen Standort bequem fälschen möchten Dr.Fone Virtueller Ort.

Option 01: Simulieren Sie Ihre Bewegung zwischen zwei verschiedenen Punkten

  • Laden Sie die Anwendung (Virtual Location) herunter und installieren Sie sie. Dann klicken Sie bitte auf die Option namens „Virtueller Ort“ auf seinem Startbildschirm.
dr.fone
  • Verbinden Sie Ihr iPhone mit demselben PC. Klicken Sie dann auf die Option namens „Hier starten".
Dr.Fone – Virtueller Standort als Alternative zu Pokemon Go Bluestacks
  • Klicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche 1-Stopp-Modus. Wählen Sie eine bestimmte Stelle aus, an der Sie sich bewegen möchten.
  • Definieren Sie nun auch eine Geschwindigkeit mit dem Schieberegler am unteren Bildschirmrand.
  • Klicken Sie auf die Option „Komm her“ im erscheinenden Popup-Fenster, um fortzufahren.
  • Legen Sie nun fest, wie oft Sie zwischen den Standorten wechseln möchten. Dazu können Sie das Popup-Fenster verwenden. Klicken Sie auf die Option mit der Bezeichnung „Spiel".
  • Das ist es. Sie bewegen sich virtuell vom definierten Ort hin und her.

Option 02: Simulieren Sie Ihre Bewegung zwischen mehreren verschiedenen Punkten

  • Um zu beginnen, klicken Sie auf die Option namens „Virtueller Ort“. Verbinden Sie dann Ihr Gerät. Danach sollten Sie die Option namens „Hier starten".
  • Nun sehen Sie auf der rechten Seite drei Symbole. Wählen Sie die mit der zweiten Option verbundene Option. Diese Option definiert den Multistop-Modus. Versuchen Sie auch, die Orte auszuwählen, zwischen denen Sie sich bewegen möchten.
  • Stellen Sie Ihre Bewegungsgeschwindigkeit wie zuvor richtig ein, indem Sie auf die Option "Komm her".
Simulieren Sie Ihre Bewegung zwischen mehreren verschiedenen Punkten
  • Geben Sie danach die Häufigkeit des Hin- und Herwechselns zwischen den Standorten ein.
  • Klicken Sie auf die Option „Spiel“, und der Marsch wird beginnen.

Teil 6: Verwenden Sie iToolab AnyGo als Alternative

Dies ist eine weitere Alternative, die Sie für Pokemon Go Bluestack verwenden können. Diese Option heißt iToolab AnyGo. Dieser Standort-Spoofer wurde entwickelt, um es Pokemon Go-Spielern zu ermöglichen, ihre GPS-Position mit einem einzigen Klick zu ändern.

  • Wenn das Spoofing von Pokemon Go mit Bluestacks Ihr Hauptziel ist, sollten Sie stattdessen iToolab AnyGo verwenden. Verwenden Sie iToolab AnyGo auf Ihrem iDevice, um einen falschen GPS-Standort zu erstellen.
  • Verbinden Sie Ihr iPhone über ein Blitzkabel mit Ihrem Computer und beginnen Sie mit der Verwendung von AnyGo. Um zu beginnen, klicken Sie auf „Start“, nachdem das Gerät erfolgreich verbunden wurde.
iToolab AnyGo
  • Das Tool führt Sie zu einer beliebigen Karte, die Ihnen zeigt, wo Sie sich zu einem bestimmten Zeitpunkt befinden. Um dies zu beheben, müssen Sie nur die Center-On-Taste auf dem Bildschirm drücken.
Verwenden Sie iToolab AnyGo als Bluestacks-Pokémon-Go-Alternative
  • Jetzt, wo Sie in „Teleport-Modus“, verwenden Sie die Suchleiste, um einen Standort zu finden. Sie können dies einfach tun, indem Sie auf die Schaltfläche in der oberen rechten Ecke drücken.
  • Der Cursor bewegt sich auf einer beliebigen Karte, wenn Sie einen Ort auswählen, der in Ihren Suchergebnissen angezeigt wird. Um einen bestimmten Standort als aktuellen Standort zu verwenden, klicken Sie auf „Go“ am unteren Rand des Dialogfelds.
  • Der Standort Ihres iPhones wird geändert. Auf diese Weise können Sie Pokemon Go spielen und Ihr ausgewähltes Pokemon fangen.

Fazit

In vielen Fällen, Bluestacks Pokemon Go hat mehrere Probleme für Benutzer beim Spoofing von Standorten verursacht. Aber die gute Nachricht ist, dass die Alternativen wie Tenorshare iAnyGo und Dr.Fone - Virtueller Ort.

Mit beiden Optionen können Sie Standorte sehr schnell und einfach fälschen. Sie können also fortfahren und diese hervorragenden Lösungen ausprobieren, um Standorte für Pokemon Go zu fälschen.

Jack

Zehn Jahre Erfahrung in Informations- und Computertechnologie. Leidenschaft für elektronische Geräte, Smartphones, Computer und moderne Technologie.