So beheben Sie den Fehler "Cellular Update Failed" leicht

Wenn es um Apple geht, bietet es sehr konsequent Updates für alle iOS-Geräte an. Jedes Update enthält einige Verbesserungen und neue Funktionen für iOS-Geräte.

Wenn ein neues Update erscheint, können Benutzer ihre Geräte aktualisieren, indem sie in den Einstellungen zur Registerkarte „Update“ navigieren.

In den meisten Fällen verläuft der Update-Vorgang reibungslos und das Gerät wird ohne Fehler aktualisiert.

In einigen Fällen erhalten Benutzer jedoch den Fehler „Mobilfunkaktualisierung fehlgeschlagen“. Dieser Fehler kann auf Hardware- oder Softwareprobleme auf iOS-Geräten zurückzuführen sein.

Unabhängig vom Grund können Benutzer diesen Fehler selbst beheben. Hier haben wir einige der effektivsten Lösungen zur Lösung des Problems aufgelistet.Mobilfunk-Update fehlgeschlagen' Problem.

Mit diesen verschiedenen Methoden können Sie den Fehler „Aktualisierung fehlgeschlagen“ einfach beheben.

Teil 1: Was bedeutet der Cellular Update Fail-Fehler?

Zellulares Update fehlgeschlagen bezieht sich auf eine Situation, in der Benutzer auf die Benachrichtigung stoßen, dass 'Aktualisierung der iPhone-Mobilfunkdaten fehlgeschlagen“, wenn sie versuchen, die iOS-Version auf ihren iPhones zu aktualisieren.

Auf dem iPhone 11/X/8/7 finden Sie das 'Kein Service' Fehler anstelle der Signale des Mobilfunknetzes. Dieser Fehler verhindert, dass Ihr Gerät Mobilfunkdienste wie Textnachrichten nutzt, Anrufe empfängt und tätigt und die mobile Datennutzung einschränkt.

PS: Hier erfahren Sie, wie Sie das Problem beheben können Das iPhone blieb bei der Überprüfung von Updates hängen.

Teil 2: Verschiedene Lösungen zum Beheben des Fehlers "Mobilfunkaktualisierung fehlgeschlagen"

In diesem Artikel stellen wir acht verschiedene Lösungen für das Problem „Mobiles Update fehlgeschlagen“ auf iPhone-Modellen vor, die auf der neuesten iOS-Version wie iOS 15 laufen. Für Leute, die nach der besten Lösung suchen, Tenorshare ReiBoot ist was sie brauchen.

Tenorshare ReiBoot hilft Ihnen bei der Behebung der Probleme mit der fehlgeschlagenen Mobilfunkaktualisierung. Auch die anderen Methoden sind recht einfach und lösen das Problem effektiv. Also, werfen Sie einen Blick auf diese erstaunlichen Lösungen unten!

Methode 1: Unglaubliche Möglichkeit, das Mobilfunkupdate zu beheben, ist fehlgeschlagen

Tenorshare ReiBoot bezieht sich auf ein effektives und sehr einfach zu bedienendes Programm zur Behebung von iPad- und iPhone-Problemen im Zusammenhang mit der Software.

Befolgen Sie einige einfache Schritte, um den Fehler „Mobilfunkaktualisierung fehlgeschlagen“ mit Hilfe dieses erstaunlichen Reparaturtools zu beheben. Tenorshare ReiBoot ist sowohl für Mac als auch für Windows PC verfügbar.

Schritte zum Beheben des Mobilfunk-Updates mit Tenorshare ReiBoot fehlgeschlagen:

Um das Problem „Mobiles Update fehlgeschlagen“ zu lösen, müssen Sie einige einfache Schritte befolgen. Mit Tenorshare ReiBoot kann man dieses frustrierende Problem innerhalb weniger Minuten beheben. Nein, warten Sie nicht länger, laden Sie diese unglaubliche Anwendung herunter und legen Sie los!

Schritt 1: Installieren Sie Tenorshare ReiBoot

Laden Sie zunächst ReiBoot herunter und installieren Sie es auf Ihrem System. Starten Sie nach erfolgreicher Installation das Programm.

Holen Sie sich Tenorshare ReiBoot

Schritt 2: Tippen Sie auf "Betriebssystem reparieren".

Schließen Sie als Nächstes Ihr Gerät an das System an und wählen Sie dann 'Start' Taste.

Tenorshare ReiBoot
Schritt 3: Klicken Sie auf "Jetzt reparieren".

Tippen Sie auf die Registerkarte 'Fix jetzt.' Wählen Sie den Track, auf dem Benutzer die neueste iOS-Firmware herunterladen möchten. Warten Sie nun einige Zeit, da der Downloadvorgang von Ihrer Internetgeschwindigkeit abhängt.

Nach dem Herunterladen können Benutzer das Firmware-Paket auswählen. Man kann dieses Firmware-Paket sogar über jeden Download-Manager oder Browser herunterladen. Tippen Sie dazu auf 'Kopieren', um die Download-URL zu erhalten.

Tenorshare ReiBoot
Schritt 4: Wählen Sie die Registerkarte "Jetzt reparieren"

Nachdem Sie die Datei heruntergeladen haben, wählen Sie die Option 'Standardreparatur starten' Möglichkeit. Tippen Sie nach Abschluss des Reparaturvorgangs auf 'Gemacht.' Jetzt können Sie überprüfen, ob das Problem mit dem fehlgeschlagenen Mobilfunkupdate weiterhin besteht oder nicht.

Sie haben das Problem also erfolgreich behoben und Tenorshare ReiBoot verwendet. Dieses Programm repariert sogar verschiedene andere Probleme im Zusammenhang mit einem iOS-System.

Methode 2: Schalten Sie den Flugzeugmodus ein und aus, um das Update-Problem zu beheben

Um den Fehler "Mobilfunkaktualisierung fehlgeschlagen" zu beheben, können Sie versuchen, den Flugzeugmodus ein- oder auszuschalten. Führen Sie dazu die unten aufgeführten Schritte aus.

1: Besuchen Sie unter den Startbildschirmanwendungen die Einstellungen auf Ihrem Gerät.

2: Schalten Sie den im Menü vorhandenen Schalter ein. 'Flugzeug-Modus. ' Sie finden diese Option an der Leiste für deaktivierte drahtlose Verbindungen. Es kann über das Control Center Ihres Geräts aktiviert werden.

Schalten Sie den Flugzeugmodus ein und aus, um das Update des Mobiltelefons zu beheben
  • Wischen Sie zuerst den Sperrbildschirm oder die Startoberfläche nach oben.
  • Neustart des iPod touch / iPad oder iPhone erzwingen.
  • Aktivieren Sie jetzt den Flugzeugmodus und deaktivieren Sie ihn anschließend auf Ihrem Gerät.

Sie können den Fehler "Mobilfunkaktualisierung fehlgeschlagen" beheben, indem Sie den Flugzeugmodus zulassen und dann deaktivieren. Es werden alle drahtlosen Dienste auf Ihrem Gerät getrennt und dann wieder verbunden.

Überprüfen Sie als nächstes, ob der Fehler 'Kein Service'ist verschwunden und Signale erscheinen. Wenn die Signale zurückkommen, können Sie das Mobilfunknetz verwenden.

Methode 3: Starten Sie das Gerät neu, um das fehlgeschlagene Problem der Mobilfunkaktualisierung zu beseitigen

In einigen Fällen können Sie das Problem „Mobiles Update fehlgeschlagen“ beheben, indem Sie einfach Ihr iPhone neu starten. Um das iPhone 7/8 neu zu starten, müssen Sie die Einschalttaste drücken, bis Sie auf einen Schieberegler stoßen, um den Telefonbildschirm auszuschalten. Ziehen Sie nun diesen Schieberegler und warten Sie eine Weile. Sie müssen die Einschalttaste erneut gedrückt halten, bis Sie das Apple-Logo sehen.

Um das iPhone 12/11/XS/X neu zu starten, drücken Sie bitte die Lautstärketaste (niedriger oder lauter) und die Ein/Aus-Taste zusammen und halten Sie sie gedrückt, es sei denn, Sie sehen den Ausschaltregler auf Ihrem Bildschirm.

Ziehen Sie als Nächstes diesen Schieberegler und warten Sie etwa 30 Sekunden. Drücken Sie danach auf die Einschalttaste Ihres Telefons, bis Sie auf das Apple-Logo stoßen.

Nachdem Sie Ihr Gerät neu gestartet haben, müssen Sie überprüfen, ob das Mobilfunk-Update fehlgeschlagen ist. Das Problem besteht oder nicht. Wenn Ihre Mobilfunksignale angezeigt werden, wurde das Problem erfolgreich behoben.

Methode 4: Untersuchen und Installieren von Mobilfunkanbieter-Updates

Wie Sie wissen, erscheinen Mobilfunkanbieter-Updates nicht so oft wie die Updates für iOS. Diese Updates werden jedoch vom Mobilfunkanbieter oder von Apple veröffentlicht, um die Mobilfunkverbindung Ihres iPhones zu verbessern.

1: Besuchen Sie Einstellungen.

2: Tippen Sie jetzt auf 'Allgemeines'Registerkarte in Ihren Telefoneinstellungen.

3: Tippen Sie auf 'Über Uns.' Wenn Mobilfunkanbieter-Updates verfügbar sind, wird innerhalb weniger Sekunden ein Popup angezeigt. Jetzt müssen Sie auf 'Aktualisieren. "

Aktualisieren der Carrier-Einstellungen zur Behebung des zellularen Updates fehlgeschlagen

Carrier-Updates können das Problem mit fehlgeschlagenen Mobilfunk-Updates beseitigen. Untersuchen Sie die Mobilfunkverbindung, um sie zu überprüfen.

Methode 5: Aktualisieren Sie Ihr Gerät auf das neueste iOS

Jetzt ist iOS 13.2 zum Herunterladen und Installieren auf iPad- und iPhone-Geräten verfügbar. Diese Methode behebt das Problem mit dem fehlgeschlagenen zellularen Update. Befolgen Sie die unten aufgeführten Anweisungen, um Ihr Gerät zu aktualisieren und das störende Problem zu beheben.

Schritte zum Beheben des Fehlers bei der fehlgeschlagenen Mobilfunkaktualisierung:

Um den Fehler bei der Mobilfunkaktualisierung zu beseitigen, müssen Benutzer einige der unten aufgeführten einfachen Schritte ausführen. Es dauert einige Minuten, bis Ihr Gerät auf die neueste iOS-Version aktualisiert ist.

1: Rufen Sie zunächst die Anwendung "Einstellungen" auf Ihrem Gerät über die Hauptoberfläche auf.

2: Suchen Sie jetzt nach der Registerkarte 'Allgemeines'und klicken Sie darauf.

3: Navigieren Sie als Nächstes zu 'Software-Update'Option und wählen Sie das gleiche.

Das Update von iOS auf Fix Cellular Update ist fehlgeschlagen

Wenn Sie auf dieser Registerkarte auf ein neues Update stoßen, müssen Sie auf 'installieren', um Ihr Gerät auf die neueste iOS-Version zu aktualisieren. Überprüfen Sie nach Abschluss des Aktualisierungsvorgangs, ob Ihr Mobilfunknetz einwandfrei funktioniert oder nicht.

Wenn Sie den Fehler nicht sehen 'Mobilfunk-Update fehlgeschlagen'mehr werden die Netzwerksignale oben angezeigt. Dies bedeutet, dass das Softwareupdate das Netzwerkproblem behoben hat.

Methode 6: Werfen Sie die SIM-Karte aus und setzen Sie sie erneut ein, um den Fehler bei der Mobilfunkaktualisierung zu beheben.

Fahren Sie mit der nächsten Methode fort, wenn die früheren für Sie nicht funktioniert haben. Versuchen Sie nun, Ihre SIM-Karte auszuwerfen und erneut einzulegen, um den Fehler „Mobilfunkaktualisierung fehlgeschlagen“ zu beseitigen. Dazu müssen Sie Ihr SIM-Fach mit Hilfe eines Stifts auswerfen.

Schieben Sie es danach wieder in Ihr Gerät. Warten Sie etwa 20 Sekunden. Überprüfen Sie dann, ob Sie dieses lästige Problem erfolgreich entfernt haben.

Methode 7: Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen auf Ihrem iPhone zurück

Sie müssen die Netzwerkeinstellungen Ihres Geräts zurücksetzen, um den Fehler bei der fehlgeschlagenen Mobilfunkaktualisierung bei dieser Methode zu beheben. Um die Netzwerkeinstellungen auf Ihrem iPhone zurückzusetzen, befolgen Sie die unten aufgeführten Anweisungen.

Schritte zum Beheben des fehlgeschlagenen Problems bei der Mobilfunkaktualisierung:

Sehen Sie sich die unten aufgeführten Schritte an, um dieses lästige Problem zu beheben.

1: Anfangs offen 'Einstellungen'auf deinem iPhone.

2: Gehen Sie jetzt zur Registerkarte 'Allgemeines. "

3: Scrollen Sie dann weiter, um das 'Zurücksetzen"Registerkarte.

4: Auf dieser Registerkarte müssen Sie die Option 'Netzwerkeinstellungen zurücksetzen' Möglichkeit.

Das Handy-Update ist über das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen fehlgeschlagen

Sie müssen warten, bis Ihr Gerät den Bildschirm wieder aufgefüllt hat. Sobald dies erledigt ist, können Sie sicherstellen, dass der Fehler "Handy-Update fehlgeschlagen" auf Ihrem Smartphone nicht erneut blinkt.

Methode 8: Wenden Sie sich an Mobilfunkanbieter oder Apple

Anstatt unbekannten Soft- und Hardwarelösungen nachzujagen, holt man sich am besten professionelle Hilfe.

Wenn auf Ihrem iOS-Gerät ein Problem mit einem fehlgeschlagenen Mobilfunk-Update auftritt, können Sie sich sowohl an Ihren Mobilfunkanbieter als auch an Apple Center wenden, um um Hilfe zu bitten. Es wird empfohlen, die Helpline-Nummer Ihres Mobilfunkanbieters anzurufen und ihm Ihr Problem im Detail zu schildern.

Sie müssen jedoch das Care Center von Apple aufsuchen, um diesbezüglich Unterstützung zu erhalten. Dies wird Ihnen sicherlich dabei helfen, diesen Fehler effektiv zu beheben.

Fazit

DieMobilfunk-Update fehlgeschlagen' Problem ist nicht nur mit Software verbunden; Einige iPhone-Benutzer haben angegeben, dass Apple-Zentren sie darüber informiert haben, dass es sich um ein Hardwareproblem handeln könnte.

Dieses Hardwareproblem verursacht einen Ausfall des Mobilfunknetzes in Geräten, bei denen die drahtlosen Netzwerke absolut perfekt funktionieren.

Die Methoden, die wir in diesem Artikel aufgelistet haben, sind einige der besten Software-Korrekturen. Diese Korrekturen helfen Ihnen bei der Beseitigung des Problems des Mobilfunknetzausfalls.

Von allen Korrekturen ist die beste Lösung das Problem mit Tenorshare ReiBoot. Wenn dieses Problem jedoch aufgrund von Hardware auftritt, müssen Sie Ihr Gerät von Apple-Centern oder anderen lokalen Reparaturzentren reparieren lassen.

Um das Problem selbst zu beheben, holen Sie sich die Tenorshare ReiBoot-Anwendung und lösen Sie alle Probleme im Zusammenhang mit dem iOS-System in wenigen Schritten.

Probieren Sie Tenorshare ReiBoot

Jack

Zehn Jahre Erfahrung in Informations- und Computertechnologie. Leidenschaft für elektronische Geräte, Smartphones, Computer und moderne Technologie.