So löschen Sie den Facebook-Cache

Jede App, die Sie auf Ihrem iPhone installieren, verwendet sogenannte „Cache“-Dateien. Dies sind im Grunde Dateien, in denen die iOS-App erstellt wurde, um die Funktionalität der App zu beschleunigen.

Wie Sie vielleicht erraten haben, werden viele dieser Cache-Dateien erstellt, wenn Sie die Facebook-App häufig verwenden, und Ihr Speicherplatz wird erheblich beeinträchtigt.

Wenn Sie die gefürchtete Benachrichtigung „Speicher fast voll“ sehen oder Ihr iPhone langsam läuft, müssen Sie dies möglicherweise tun Leere deinen Facebook-Cache.

Es klingt schwierig, ist es aber nicht. Jede App, die Sie häufig verwenden, verfügt auch über einen großen Cache-Speicher. Daher lohnt es sich, jeden Cache häufig zu leeren, um freien Speicherplatz zu erhalten.

Teil 1. iMobie PhoneClean - Was ist es?

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, den Facebook-Cache zu leeren, obwohl die effizienteste Lösung die Verwendung ist iMobie PhoneClean. Dieses Tool wurde speziell zum Löschen von iOS-Cache-Daten entwickelt und kann für jede App verwendet werden.

Abgesehen vom Löschen von App-Daten eignet es sich hervorragend zum Verwalten des Speichers von iOS-Geräten und zum Entfernen von temporären und Junk-Dateien. All diese Funktionen verbessern den Speicherplatz und die Leistung Ihres Geräts.

Andere Lösungen führen zum Verlust Ihrer persönlichen Daten. Wenn Sie beispielsweise die Facebook-App deinstallieren, wird der Cache der App gelöscht, aber es werden auch Nachrichten gelöscht, die auf Ihrem iPhone gespeichert sind.

Es versteht sich von selbst, dass dies alles andere als ideal ist – wir möchten die personenbezogenen Daten behalten. So empfinden wir das iMobie PhoneClean ist die beste Lösung.

Teil 2. Andere mögliche Möglichkeiten zum Löschen des Facebook-Cache

Wir empfehlen Ihnen dringend, die Verwendung zu versuchen PhoneClean. Es hat sich beim Löschen von Daten als sehr effizient erwiesen und ist sehr einfach zu handhaben.

Wir verstehen jedoch, dass einige Leute es möglicherweise nicht verwenden möchten. Daher finden Sie hier einige alternative Möglichkeiten, den Cache der Facebook-App zu leeren (how to Facebook online hacken).

1. Verwenden der Facebook-App zum Löschen des Cache.

Die App von Facebook enthält tatsächlich eine Funktion zum Löschen des Caches. Natürlich ist es nicht leicht zu finden, wenn Sie nicht genau wissen, wonach Sie suchen.

Löschen Sie den Facebook-Cache mit der Facebook-App
  • #1 - Starten Sie die Facebook-App auf Ihrem iPhone.
  • #2 - Tippen Sie unten rechts auf das Menüsymbol (drei vertikale Linien).
  • #3 - Wischen Sie nach unten und tippen Sie auf "Einstellungen & Datenschutz" und dann auf "Einstellungen".
  • #4 - Tippen Sie unter der Überschrift „Medien und Kontakte“ auf „Browser“.
  • #5 - Tippen Sie abschließend auf „Daten löschen“ und alle Browserdaten werden entfernt.

Diese Schritte sind etwas langwierig, weshalb wir die Verwendung einer anderen Lösung empfehlen. Außerdem wird dadurch nur ein Bruchteil des Facebook-Cache gelöscht.

2. Verwenden der Einstellungen-App zum Löschen des Cache.

Obwohl nicht so effektiv wie iMobie PhoneClean, können Sie den Facebook-Cache über die Anwendung „Einstellungen“ löschen.

  • #1 - Entsperren Sie Ihr iPhone und öffnen Sie die App „Einstellungen“.
  • #2 - Tippen Sie auf "Allgemein" und anschließend auf "Verwendung> Speicher verwalten".
  • #3 - Scrollen Sie durch die Liste der installierten Apps und suchen Sie Facebook.
  • #4 - Wählen Sie die Facebook-App aus und tippen Sie auf die rote Option „App löschen“.

Dadurch wird die Facebook-App von Ihrem iPhone gelöscht. Im Gegensatz zu einer normalen App-Deinstallation werden dadurch jedoch auch die App-Daten gelöscht.

Lassen Sie uns übrigens herausfinden, wie das Problem behoben werden kann Facebook lädt keine Bilder Problem.

Teil 3. Wie oft sollte ich den Facebook-Cache löschen?

Angenommen, Sie sind ein regelmäßiger Facebook-Benutzer, sollten Sie den Cache ungefähr einmal im Monat leeren. Wenn Sie die App nur gelegentlich verwenden, ist jeder zweite Monat in Ordnung.

Wenn möglich, leeren Sie den Cache der App alle zwei Wochen, um ein ideales Leistungsniveau aufrechtzuerhalten und zu verhindern, dass der Speicher des Geräts zu voll wird.

Teil 4. Warum muss ich den Facebook-Cache löschen?

Ähnlich wie beim Surfen im Internet auf Ihrem Computer speichern iOS-Apps Daten. Diese Daten werden verwendet, um Ihre Vorlieben und Aktivitäten zu speichern. Mit den gesammelten Daten kann die App bestimmte Funktionen und Inhalte schneller laden. Im Nachhinein ist dies fantastisch, führt aber auch zu einer umfangreichen Speichernutzung.

Nachdem Sie Facebook einige Wochen auf Ihrem iPhone verwendet haben, werfen Sie einen Blick auf Ihren Speicher. Sie werden sehen, dass der zwischengespeicherte Speicher wahrscheinlich über 1 GB erreicht hat.

Auf einem modernen Computer ist das nicht viel, aber auf einem iPhone ist dies ein großer Prozentsatz an Daten. Die Hauptgründe für das Löschen des Caches bestehen also darin, zu verhindern, dass er zu groß wird, und um die bestmögliche Leistung des Geräts zu gewährleisten.

Wichtig! Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie den Cache der App leeren möchten, weil Sie der Meinung sind, dass dies den Cache verlangsamen wird. Obwohl zwischengespeicherte Daten bestimmte Aspekte einer App beschleunigen sollen, führen zu viele zwischengespeicherte Daten dazu, dass die App und Ihr Gerät langsamer werden.

Schlussfolgern

Nachdem wir Ihnen alles gesagt haben, was Sie über zwischengespeicherte Daten wissen müssen, können Sie dies tun leeren Sie den Facebook-Cache. iPhones sind bekannt für ihren begrenzten Speicherplatz und obwohl jede iOS-App zwischengespeicherte Dateien auf Ihrem Gerät speichert, speichert Facebook deutlich mehr.

iMobie PhoneClean ist eines der effektivsten Programme zum Löschen von Daten von Ihrem iPhone. Abgesehen von der Tatsache, dass es einfach zu bedienen ist, enthält es auch zahlreiche Funktionen, die iTunes nicht bietet.

Nichtsdestotrotz hilft Ihnen jede Lösung, die wir in diesem Artikel beschrieben haben, den Cache der Facebook-App zu leeren, und wir hoffen, dass eine davon dazu beiträgt, den Speicherverbrauch von Facebook zu verringern.

Versuchen Sie es mit iMobie PhoneClean

Jason

Ausgezeichneter Softwareexperte, der sich auf verschiedene Software- und Anwendungstests spezialisiert hat, Vergleiche anstellt, recherchiert und liebt das Bloggen, das Schreiben von Rezensionen, Video-Tutorials und dergleichen.