Cocospy Review – Alles, was Sie über Cocospy wissen sollten

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie Cocospy verwenden sollen, ist diese Cocospy-Rezension genau das Richtige für Sie. iPhones bereiten jedem Entwickler Spionagekopfschmerzen, bis sie eine Lösung finden, um diesem Problem entgegenzuwirken.

Heute haben wir Spionageanwendungen, die den Benutzern mitteilen, was auf dem Zielgerät passiert.

Das Beste an einigen Anwendungen ist, dass sie weder installiert noch heruntergeladen werden müssen. Diese Anwendungen können sicher verwendet werden, da sie keinen Jailbreak erfordern.

Die Auswahl der besten Anwendung ist jedoch eine ziemlich schwierige Aufgabe. Wir haben viele Optionen zur Verfügung; Benutzer holen manchmal die falsche App ab.

Hier werden wir Cocospy besprechen, eine unglaubliche Spionageanwendung, die die meisten Benutzer weltweit einsetzen.

Teil 1: Cocospy Review: Was ist Cocospy?

Cocospy

Cocospy ist zu einer beliebten Anwendung in der Spionagewelt geworden. Mit dieser Anwendung können Benutzer die Offline- und aktiven Aktivitäten ihrer Kinder oder anderer geliebter Personen überwachen. Obwohl diese Anwendung für die elterliche Kontrolle entwickelt wurde, ist sie für Personen von Vorteil, die ihre Kollegen und Ehepartner verfolgen möchten.

Mit dieser Spionageanwendung können Sie Anrufprotokolle, Textnachrichten und Chats in den Social Media-Apps des Zieltelefons überwachen. Diese App verfügt über eine integrierte GPS-Funktion, mit der Sie das verlegte oder verlorene Gerät finden können.

Diese Anwendung sichert auch Ihre Daten und bietet Echtzeit- und genaue Informationen. Außer dem Hauptbenutzer kann niemand die Aktivitäten des Zieltelefons anzeigen.

Darüber hinaus speichert das Unternehmen die Daten auf keinem Server. Daher können Benutzer diese Spionageanwendung verwenden, ohne über Sicherheitsprobleme nachzudenken.

Wie viel kostet Cocospy?

In diesem Cocospy-Test erfahren Sie mehr über die verschiedenen Abonnementpläne von Cocospy. Die Anwendung bietet sechs Pläne, drei für Android und den anderen für iOS.

OS  

Basic

 

Premium

 

Familie

 

Geschäft

 

Android

$ 39.99 / Monat
$ 59.99 / 3 Monate
$ 99.99 / Jahr
$ 49.99 / Monat
$ 69.99 / 3 Monate
$ 119.99 / Jahr
$ 69.99 / Monat
$ 99.99 / 3 Monate
$ 199.99 / Jahr
 

-

 

iPhone

 

-

$ 49.99 / Monat
$ 79.99 / 3 Monate
$ 129.99 / Jahr
$ 99.99 / Monat
$ 199.99 / 3 Monate
$ 399.99 / Jahr
$ 399.99 / Monat
$ 699.99 / 3 Monate
$ 999.99 / Jahr

Cocospy bietet für alle Pläne eine Geld-zurück-Garantie für drei Tage. Wählen Sie also ein perfektes Abonnement aus diesen verschiedenen Optionen basierend auf Ihren Anforderungen.

Im Vergleich zu anderen bekannten Spionage-Trackern bietet diese Anwendung mehr Spionagefunktionen und ist etwas günstiger.

Wie viel Cocospy kostet

Teil 2: Spionagefunktionen von Cocospy

In diesem Cocospy-Test ist es an der Zeit, sich über die Spionagefunktionen von Cocospy zu informieren. Hier sind die Dinge, die Benutzer mit Cocospy verfolgen können.

  • Rufen Sie Tracker an: Benutzer können jeden ausgehenden und eingehenden Anruf und die Anrufdauer verfolgen. Außerdem zeigt diese Anwendung die gespeicherten Telefonkontakte.
  • SMS Verfolger: Benutzer können ausgehende, eingehende und sogar gelöschte SMS lesen. Es verfolgt sogar den Standort und die Informationen der SIM-Karte.
  • Galerie anschauen: Mit Cocospy können die Leute die gespeicherten Videos und Fotos auf dem Ziel-Smartphone sehen.
  • Installierte Anwendungen: Mit dieser Anwendung können Sie die installierten Anwendungen auf dem überwachten Gerät anzeigen, sodass Sie sehen können, welche Apps von Drittanbietern der Zielbenutzer verwendet.
  • Location Tracker: Benutzer können den Echtzeitstandort des Zielgeräts anhand der Koordinaten verfolgen. Außerdem gibt es eine Option für Geofencing. Die Anwendung sendet Warnungen, wenn das Gerät die eingeschränkten Zonen verlässt.
  • Verfolgen Sie Facebook-Nachrichten: Mit Cocospy können Sie Facebook-Nachrichten lesen. Nicht nur Facebook, sondern diese App verfolgt auch LINE- und WhatsApp-Nachrichten.
  • Verfolgen Sie den Verlauf des Webbrowsers: Benutzer können den Verlauf des Browsers anzeigen, einschließlich der Website-Beschreibungen, Zeitstempel und der am häufigsten besuchten Websites.
  • Verfolgen Sie Social Media-Plattformen: Mit Cocospy können Benutzer die Aktivitäten aller Social-Media-Anwendungen wie Viber, Instagram, Snapchat, Facebook und andere verfolgen.
  • iPhone Keylogger: Die App zeichnet die wichtigsten Details auf dem Telefon auf. Diese Funktion könnte die Benutzernamen und Passwörter des Zieltelefons sammeln.

Zusammen mit diesen Funktionen ist das Beste an dieser App, dass Benutzer das iOS- oder Android-Zielgerät nicht rooten oder jailbreaken müssen. Dies spart Zeit, da jede Funktion ohne Jailbreak oder Root des Geräts funktioniert.

Darüber hinaus arbeitet Cocospy im Stealth-Modus. Die meisten Spionageanwendungen behaupten, dass sie aus der Ferne funktionieren. Sie führen jedoch dazu, dass Ihr Telefon neu startet, den Akku trocknet, langsamer wird und dem Zielbenutzer sogar mitteilt, dass er verfolgt wird. Auf der anderen Seite ist Cocospy eine großartige Spionage-App, die ziemlich schwer zu entdecken ist.

Seine iOS-Version funktioniert vollständig über den Webbrowser. Um diese Version zu verwenden, müssen Benutzer keine Anwendung herunterladen. Außerdem erfordert die Android-Version, dass Sie eine 2-MB-Anwendung auf das Zielgerät herunterladen.

Nach der Installation dieser App können Sie diese Anwendung ausblenden. Diese Anwendung wird im Hintergrund ausgeführt, ohne viele Ressourcen zu verwenden.

Teil 3: Wie man Cocospy zum Spionieren verwendet

Erstens muss Cocospy nicht heruntergeladen, jailbreakt oder installiert werden, wenn Sie iOS-Geräte ausspionieren müssen. Um das Gerät zu verfolgen, benötigen Sie nur die iCloud-Details des Zieltelefons.

Bevor Sie mit der Überwachung beginnen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie die iCloud-Synchronisierungsoption aktiviert und die zweistufige Überprüfung deaktiviert haben. Sobald dies erledigt ist, stellt sich der Überwachungsprozess als nahtlose Erfahrung heraus.

Außerdem werden wir mehr darüber erfahren Wie man jemanden mit Cocospy ausspioniert und wie man jemandes Instagram-Passwort herausfindet mit Leichtigkeit.

Sehen Sie sich nun die schrittweise Anleitung an, um zu verstehen, wie Sie diese Anwendung problemlos verwenden können.

Schritt 1: Besuchen Sie Cocospy

Erster Besuch Die offizielle Website von Cocospy und erstellen Sie ein neues Konto, indem Sie eine aktive E-Mail-Adresse und ein Passwort einrichten.

Besuchen Sie CocoSpy

Schritt 2: Cocospy-Abonnement kaufen

Wählen und kaufen Sie das Abonnement nach Ihren Bedürfnissen. Das Premium-Abo eignet sich hervorragend zum Ausspionieren auf einem Gerät, und mit dem Familien-Abo können Sie über drei Smartphones ausspionieren.

Schritt 3: Geben Sie die Details ein

Wenn Sie Android-Geräte ausspionieren möchten, benötigen Sie fünf Minuten lang physischen Zugriff auf das Telefon. Installieren Sie die Anwendung auf dem Telefon und verstecken Sie sie nach der Installation.

Geben Sie die Details

Wenn es sich bei dem Gerät um ein iOS-Gerät handelt, konfigurieren Sie einfach die Anmeldeinformationen von iCloud dieses Geräts. Hier müssen Sie nicht physisch auf das Gerät zugreifen.

Einloggen iCloud

Schritt 4: Starten Sie die Spionage

Wenn Sie fertig sind, melden Sie sich auf Ihrem Gerät beim Cocospy-Konto an. Danach zeigt die Anwendung die Ergebnisse über ein Online-Dashboard an. Es ist vollständig mit allen Webbrowsern kompatibel, was bedeutet, dass Benutzer jedes nächstgelegene Gerät mit Internetverbindung verwenden können, um die Aktivitäten des Zielgeräts anzuzeigen.

Benutzer werden über das Dashboard auf Optionen zum Verfolgen von Textnachrichten, Browserverlauf, GPS-Standorten, Aktivitäten sozialer Plattformen und mehr stoßen.

Außerdem sind Sie der einzige Betrachter dieser Aktivitäten, und keine andere Person kann sie sehen. Diese Spionageanwendung speichert keine Ergebnisse oder Aktivitäten auf ihren Servern. Das macht die App so sicher und sicher in der Anwendung.

So verwenden Sie Cocospy zum Spionieren

So, das ist es! Jetzt können Sie mit Cocospy jedes Gerät ausspionieren. Nachdem Sie diese Cocospy-Rezension gelesen haben, können Sie die App mühelos verwenden.

Auch das volle Spyzie Bewertung und die abgeschlossen mSpy Bewertungen sind für ihre referenz.

Teil 4: Warum Cocospy zum Ausspionieren von iPhones einsetzen?

Wie Sie wissen, gibt es viele andere Anwendungen, mit denen Sie iOS-Geräte ausspionieren können. In diesem Cocospy-Test ist es an der Zeit zu wissen, warum Sie sich für Cocospy entscheiden sollten.

● Schnelle Einrichtung

Cocospydoes braucht nicht länger als 5 Minuten, um mit dem Ausspionieren von iOS-Geräten zu beginnen. Alles, was Sie tun müssen, ist sich zu registrieren und mit dem Ausspionieren des Zielgeräts zu beginnen.

● Kein Jailbreak

Um mit Cocospy auszuspionieren, müssen Sie Ihr Gerät nicht jailbreaken. Daher erfordert diese App keine Manipulation von iOS zum Ausspionieren. Dies macht es einfach, das Ziel-iOS-Gerät auszuspionieren!

● Schließen Sie den Stealth-Modus ab

Da Cocospy iCloud ID zum Ausspionieren des Zielgeräts verwendet, wird niemand die App erkennen. Es muss keine Anwendung heruntergeladen werden. Somit funktioniert es vollständig im Stealth-Modus, ohne dass der Zielbenutzer davon erfährt.

● Echtzeit-Updates

Diese Anwendung liefert die Ergebnisse sofort, sobald die Aktionen ausgeführt werden.

● Zuverlässige Anwendung

Beim Synchronisieren der Daten verbraucht Cocospy nicht viel Akku. Es ist sogar sicher, da nur Benutzer auf diese Informationen zugreifen können.

● Remote-Deinstallation

Wenn Sie Cocospy nicht mehr verwenden möchten, können Sie die App einfach über die Systemsteuerung aus der Ferne deinstallieren.

Fazit

Ihre Suche ist beendet, wenn Sie nach der besten Spionageanwendung für Android- oder iOS-Geräte gesucht haben. Cocospy ist ein großartiges Tool zum Verfolgen von Android- oder iOS-Geräten.

Das Beste an dieser Spionage-App ist, dass Sie Ihr Gerät nicht jailbreaken oder rooten müssen. Dies macht es einfacher, iPhones zu verfolgen, als Sie bisher dachten.

Heute nutzen Millionen von Benutzern diese Anwendung in über 190 Ländern, und diese Zahl wächst weiter.

Diese Cocospy-Rezension besagt, dass diese App viele Funktionen zum Ausspionieren von Anrufprotokollen, Nachrichten und anderen Aktivitäten bietet, ohne physisch auf das Gerät zuzugreifen.

Sobald Sie die iCloud-ID des Telefons erhalten haben, möchten Sie es ausspionieren. Das ist alles, was Sie brauchen, um Cocospy einzusetzen.

Diese Spionageanwendung ist also genau das, was Sie brauchen, um Ihre Lieben im Auge zu behalten. Laden Sie Cocospy jetzt herunter und genießen Sie seine erstaunlichen Spionagefunktionen!

Versuchen Sie es mit Cocospy

Jack

Zehn Jahre Erfahrung in Informations- und Computertechnologie. Leidenschaft für elektronische Geräte, Smartphones, Computer und moderne Technologie.