JUC600: Die Anleitung zur Verwendung von JUC600

Teil 1. Eine Einführung in den JUC600

Das JUC600 ist ein spezielles USB-Kabel, mit dem Sie Ihr Android-Telefon auf Ihren Computer spiegeln können, einschließlich Laptop und Desktop.

Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihr Android-Telefon und Ihren Computer mit diesem Kabel zu verbinden. Nachdem sie verbunden sind, können Sie die Datendateien problemlos zwischen Ihrem Telefon und Computer austauschen.

Eine andere Sache, die Sie vielleicht überraschen wird, ist, dass Sie den Bildschirm Ihres Android-Telefons mit Ihrem Computer teilen können, wodurch es viel angenehmer wird, Android-Spiele zu spielen oder Videos anzusehen.

Und Sie finden es vielleicht lustig, einen Anruf am Computer anzunehmen oder abzulehnen. Auch das Beantworten einer Nachricht am Computer ist mit diesem Kabel möglich.

juc600


Teil 2. Die Hauptmerkmale des JUC600

  • 1. Der JUC600 ist mit allen Android-Telefonen mit Android 2.3/4.0/4.1/4.2/4.3 kompatibel.
  • 2. Es kann Ihnen helfen, Ihr Android-Telefon mit einfacher Bedienung auf Ihren Computer zu spiegeln.
  • 3. Es kann Ihnen helfen, die Datendateien von Ihrem Android-Telefon auf Ihrem Computer freizugeben.
  • 4. Es ermöglicht Ihnen, den Bildschirm Ihres Telefons auf Ihrem Computer zu drehen und zu vergrößern.
  • 5. Es ermöglicht Ihnen, Nachrichten vom Computer zu schreiben und zu senden, die an einen bestimmten Kontakt gespiegelt sind.
  • 6. Sie können die gespiegelte Tastatur und Maus Ihres Computers verwenden, um Ihr Android-Telefon zu steuern.
  • 7. Sie können einen Anruf direkt am Computer annehmen oder ablehnen.
  • 8. Der Screenshot kann aufgenommen und auf dem Computer gespeichert werden.
  • 9. Die Videos können auf dem Computer gespiegelt abgespielt werden, wenn Ihr Android-Telefon mit Android 4.0 oder höher läuft.
  • 10. Android-Spiele können auf Ihrem Computer gespielt werden.
  • 11. Die Systemsprachen sind vielfältig und veränderbar.
Funktionen, die von juc600 unterstützt werden

Teil 3. Das Tutorial zur Verwendung des JUC600

# 1. Die Grundfunktionen

Nachdem Sie Ihr Android-Telefon und Ihren Computer mit dem JUC600 verbunden haben, wird Ihr Android-Telefon direkt auf Ihren Computer gespiegelt. Dann können Sie auf Ihrem Computer Spiele spielen, Videos ansehen, Nachrichten bearbeiten, eingehende Anrufe ablehnen oder annehmen und vieles mehr.

Einstecken des Kabels in den PC-Anschluss

# 2. Die gemeinsame Nutzung der Datendateien

Um die Datendateien zwischen Ihren Geräten freizugeben, können Sie einfach die Datendateien zeichnen und ablegen, die Sie freigeben möchten, damit die Dateien kopiert und gespeichert werden können.

Datentransfer

#3. Drehung und Vergrößerung des Bildschirms

Wenn Sie die scharfe Auflösung Ihres Telefons haben, können Sie den Bildschirm problemlos vergrößern. Und es kann sich automatisch oder manuell drehen. Der Screenshot kann auch auf Ihrem Computer erstellt und gespeichert werden.

Bildschirm Rotation

# 4. Die Nachrichten

Da die Tastatur verfügbar ist, nachdem Sie Ihr Android-Telefon gespiegelt haben, können Sie die Nachrichten schneller mit der Tastatur eingeben und die bearbeiteten Nachrichten direkt von Ihrem Computer aus senden. Dann sind die Nachrichten auch auf Ihrem Android-Handy verfügbar.

Cop-and-Paste-Aktion

# 5. Die Anrufe

Sie können mit den Nachrichten auf Ihrem Computer nicht nur mit Ihren Freunden sprechen, sondern auch auf Ihrem Computer telefonieren. Wenn jemand anruft, können Sie ihn sogar annehmen oder ablehnen.

# 6. Die Benachrichtigungen der Nachrichten und der Anrufe

Wenn eine Nachricht oder ein Anruf eingeht, hilft Ihnen der JUC600 dabei, die Benachrichtigung auf dem Bildschirm anzuzeigen. Es ist bequem, weil Sie erfahren können, dass eine Person versucht, Sie zu kontaktieren. Sie können einfach auf den Bildschirm tippen, um anzuzeigen, dass Sie die Benachrichtigung gesehen haben.

Text- und Anrufbenachrichtigungen

# 7. Die gemeinsame Nutzung von Tastatur und Maus

Nachdem Sie Ihr Android-Telefon auf Ihren Computer gespiegelt haben, können Sie zusammen mit der Maus Ihres Computers auf die Tastatur zugreifen. Alle Aktionen der Maus sind wirksam. Über die Tastatur können Sie ganz einfach eine Nachricht bearbeiten oder ein Spiel spielen.

Maus-Tastatur-Steuerung


Teil 4. Die FAQs zum JUC600

Q1. Warum ist es fehlgeschlagen, als ich versuchte, mein Telefon mit JUC600 an meinen Computer anzuschließen?

A1. Sie können die folgenden Dinge tun:

  • 1. Stellen Sie sicher, dass Sie den Debugging-Modus aktiviert haben.
  • 2. Stellen Sie sicher, dass das Android Mirror Drive heruntergeladen und auf Ihrem Computer installiert ist.
  • 3. Stellen Sie sicher, dass die USB-Version auf Ihrem Computer geeignet ist. Und USB 2.0 ist das, was ich empfehle.
  • 4. Stellen Sie sicher, dass die Android Debugging Bridge-Schnittstelle normal funktioniert.
  • 5. Schließen Sie den JUC600 wieder an.
  • 6. Wenden Sie sich an den technischen Support. Das Telefon ist 888-988-0488 und die E-Mail ist service@j5create.com.

Q2. Wie kann ich die Geschwindigkeit der Operation erhöhen?

A2. Wenn es während des Betriebs langsam ist, können Sie die folgenden Dinge überprüfen:

  • 1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Telefon mit dem JUC600 kompatibel ist. Wie wir gerade gesagt haben, ist der JUC600 mit Android-Telefonen mit Android 2.3/4.0/4.1/4.2/4.3 kompatibel.
  • 2. Stellen Sie sicher, dass nicht zu viele Anwendungen gleichzeitig auf Ihrem Computer ausgeführt werden.
  • 3. Wenden Sie sich an den technischen Support.

Q3. Warum friert der Ladebalken ein?

A3. Dies kann passieren, wenn Ihr Android-Telefon vom JUC600 erkannt wird. Oder Sie können versuchen, es erneut zu verbinden.

Q4. Warum kann ich die Videos nicht auf dem Bildschirm meines Computers sehen?

A4. Es geht um die Version des Android-Betriebssystems. Sie müssen Ihr Telefon auf Android 4.0 aktualisieren, wenn Sie Videos auf Ihrem Computer ansehen möchten.

Q5. Warum reagiert es so langsam, wenn ich mit der Tastatur tippe?

A5. Wenn Sie es normalerweise flüssig, aber sehr langsam beim Tippen finden, müssen Sie einige Einstellungen vornehmen. Gehen Sie zu den Android-Systemeinstellungen und wählen Sie dann Einstellungen. Es gibt eine Option von „Sprache und Eingabe“. Tippen Sie einfach darauf und wählen Sie „MctSoftKey“, um die Tastatur zu aktivieren.

Jason

Ausgezeichneter Softwareexperte, der sich auf verschiedene Software- und Anwendungstests spezialisiert hat, Vergleiche anstellt, recherchiert und liebt das Bloggen, das Schreiben von Rezensionen, Video-Tutorials und dergleichen.