Verschiedene Möglichkeiten zum einfachen Ausblenden von Audio in iMovie

Fade-out- und Fade-in-Effekte helfen dabei, die Audio-, Musik- und Videoübergänge zu glätten. Fading-Effekte können Ihnen also dabei helfen, einen guten Film abzuliefern. Die meisten Benutzer verwenden diese Effekte, um verschiedene Übergänge und Videoclips reibungslos zu verbinden.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Audio in iMovie auf verschiedene Arten ausblenden können. Man kann diese Aufgabe auf zwei einzigartige Arten ausführen. Diese „iMovie Fade Out Audio“-Methoden umfassen:

PS: Lesen Sie mehr über das Hochladen iMovie zu YouTube.

Methode 1: So verblassen Sie Audio in iMovie

Wie oben erwähnt, kann man Audio mit iMovie auf zwei verschiedene Arten ausblenden. Eine Möglichkeit, Audio in iMovie auszublenden, führt über den Audioinspektor, die andere über Fade-Griffe.

Dazu müssen Sie Ihre Audio- oder Videodateien importieren, bevor Sie die iMovie-Ausblend-Audioeffekte verwenden.

Schritte zum Überblenden von Audio in iMovie über Fade-Handles:

Befolgen Sie die unten aufgeführten Anweisungen, um iMovie-Fade-Out-Audioeffekte zu verwenden.

Schritt 1: Tippen Sie auf "Audio Waveform".

Nach dem Öffnen des Programms müssen Sie die Registerkarte „Audio Waveform“ auswählen, die im Fenster angezeigt wird. Hier sehen Sie blaue Wellenformen, die den aufgenommenen Ton in Ihrem Clip anzeigen. Auf der anderen Seite kennzeichnen lila Wellenformen Musik und Sound, die Sie dem Clip hinzufügen.

Schritt 2: Effekte anwenden

Als nächstes müssen Sie nur den Cursor über die Wellenform bewegen. Ziehen Sie nun den grauen Griff links neben Ihren Clip, um Änderungen am Audioeffekt zum Einblenden von iMovie vorzunehmen. Bewegen Sie den Cursor nach rechts, um den iMovie-Ausblende-Audioeffekt anzupassen.

Schritt 3: Wählen Sie "Audio Waveforms".

Um das Ausblenden und Einblenden von Effekten zu testen, können Sie den Abspielkopf in den vordersten Teil Ihres Clips ziehen. Wenn Sie alles perfekt finden, wählen Sie einfach die Option „Audio-Wellenformen“, um die Wellenform-Funktion abzudecken.

Schritte zum Überblenden von Audio in iMovie über Audio Inspector:

Sie können die iMovie-Funktion zum Ausblenden von Audio auf andere Weise verwenden. Führen Sie dazu einige einfache Schritte wie folgt aus:

Schritt 1: Wählen Sie einen Clip

Zunächst müssen Sie zweimal auf den Videoclip tippen. Wählen Sie anschließend die Option „Clip-Anpassungen“, um den Video-Inspektor zu öffnen. Tippen Sie von dort aus auf die Registerkarte „Audio“.

So verblassen Sie Audio in iMovie

Falls Ihr Clip zwei Audiospuren umfasst. Und Sie müssen nur die iMovie-Audioeffekte für den Hintergrund ausblenden und doppelt auf den Clip tippen, um zum Audioinspektor umzuleiten.

Schritt 2: Effekte einstellen

Jetzt können Sie die Audioeffekte für das Ausblenden von iMovie manuell einstellen, indem Sie den Schieberegler nach links oder rechts bewegen. Man kann die Aufgabe sogar automatisch ausführen, wobei das Programm die Arbeit für Sie erledigt.

Wenn Sie die Option „Manuell“ nicht ausgewählt haben, stellt das Programm zufällige Audioeffekte ein, indem die Lautstärke am Anfang erhöht und die Lautstärke am Ende des Clips verringert wird. Sie können jedoch bessere Audioeffekte genießen, indem Sie die Effekte manuell anpassen.

Schritt 3: Effekte speichern

Auf der Registerkarte "Anzeigen" können Benutzer eine Vorschau ihrer Clips anzeigen, um festzustellen, ob alles so funktioniert, wie sie es wollten. Wenn Sie mit den ausgeblendeten Audioeffekten von iMovie vollständig zufrieden sind, können Sie die Datei speichern, indem Sie auf die Registerkarte „Fertig“ klicken.

Jetzt können Sie Ihre Clips genießen, indem Sie die Ausblendeffekte perfekt einstellen. Zweifellos sorgen iMovie-Ausblend-Audioeffekte für reibungslose Audio- und Videoübergänge.

Außerdem erfahren Sie hier mehr darüber, wie Sie das Problem beheben können iMovie-Export fehlgeschlagen einfach.

Methode 2: So verblassen Sie Audio auf einem Mac

Es gibt noch eine weitere aufregende Möglichkeit, Ausblendeffekte für Ihren Clip-On-Mac festzulegen. Wonder Filmora erleichtert Ihnen die Arbeit ungemein. Schauen Sie sich vorher die erstaunlichen Funktionen von Filmora hier an!

Wondershare Filmora ist eine großartige Alternative zu iMovie. Sie können damit schnell einen Fade-Out- und Fade-In-Effekt auf Ihre Clips anwenden. Sobald Sie Ihr Video erstellt haben, kann man sogar die gleiche Richtung auf Social-Media-Plattformen wie Facebook und YouTube direkt aus dem Tool hochladen.

Einzigartige Eigenschaften von Filmora:

  • Machen Sie Ihr Video und Audio innerhalb weniger Sekunden harmonisch.
  • Erstellen Sie Fade-Out- und Fade-In-Effekte in jedem Audiopart.
  • Entfernen Sie Hintergrundgeräusche und Originalaudio mit einem einzigen Klick.
  • Wasserzeichen aus dem Video entfernen mit diesem Fachmann Online-Video-Cutter Werkzeug.

Holen Sie sich Filmora

Schritte zum Ausblenden von Audio:

Befolgen Sie zum Hinzufügen von Fading-Effekten die folgenden einfachen Schritte.

Schritt 1: Laden Sie Ihr Video hoch

Zunächst müssen Sie den Clip importieren, in den Sie iMovie-Fade-Out-Audioeffekte hinzufügen möchten. Um diese Aufgabe auszuführen, müssen Sie die Option „Datei“ auswählen. Tippen Sie anschließend auf „Medien importieren“, um Ihre Datei vom System auf das Album hochzuladen.

Es gibt noch eine andere einfache Möglichkeit, Ihre Datei auf Filmora hochzuladen. Hier müssen Sie nur die Zieldatei vom System auf das Album ziehen und dort ablegen.

Schritt 2: Audio-Ausblendeffekte einstellen

Jetzt müssen Sie den Clip auf der Timeline der App platzieren. Um diese Aktion auszuführen, müssen Sie nur zweimal auf den Clip tippen und die Option „Audio“ auswählen. Hier können Sie die Audio-Ausblendeffekte manuell hinzufügen, indem Sie die Leiste nach links oder rechts schieben.

Schritt 3: Exportieren Sie den Clip

Zuletzt müssen Sie das Video speichern. Sie können den Clip exportieren, indem Sie auf die Option „Exportieren“ tippen. Wählen Sie eine Option aus allen dort aufgeführten Optionen aus.

Von dort aus können Sie die Datei direkt auf Facebook und YouTube hochladen. Benutzer können die Datei sogar auf DVD brennen. Wählen Sie also Ihr gewünschtes Format und Gerät und exportieren Sie das bearbeitete Video.

Laden Sie also die Software herunter und arbeiten Sie mühelos an den Audioeffekten. Nicht nur das, Wondershare Filmora bietet auch andere Funktionen. Lesen Sie weiter unten, um mehr über dieses unglaubliche Tool zu erfahren.

Weitere Besonderheiten von Wonder Filmora:

Wondershare Filmora hat viel zu bieten. Schauen wir uns weitere Besonderheiten dieses interessanten Tools an!

1. Generieren Sie ohne Einschränkungen

Mit Filmora können Sie mithilfe von Übergängen, benutzerdefinierten Titeln, Überlagerungen und Filtern einzigartige Videos erstellen. Es bietet also eine großartige Möglichkeit, Dinge auszudrücken, indem Sie unendliche Wege entdecken. Mit diesem Tool erhalten Sie mit unzähligen Effekten ein poliertes Aussehen.

2. Verwenden Sie Sound Tools

Mit diesem erstaunlichen Tool können Sie den Sound jedes Clips mithilfe zahlreicher Sound-Tools perfektionieren. Diese Liste enthält Optionen wie Entfernen von Hintergrundgeräuschen, Audio-Equalizer und Keyframing.

3. Gehen Sie über die Grundlagen hinaus

Wondershare Filmora ermöglicht es Benutzern, neue Planeten mit einzigartigen Kompositionen zu erstellen. Mit diesem Tool können Sie Effekte wie einen Greenscreen und das Überlagern von Clips hinzufügen.

4. Unterstützen Sie 4K

Bei Videos kommt es auf jedes Detail an. Aus diesem Grund unterstützt Wondershare Filmora volle 4K-Videos. Dieses Tool stellt sicher, dass jeder von Ihnen erstellte Rahmen so knackig wie die Realität aussieht.

5. Importieren Sie mehrere Videos

Dieses erstaunliche Tool hilft Ihnen dabei, über 100 Medienschichten zu nutzen, um ganz einfach facettenreiche Geschichten zu erstellen.

6. Viele andere Funktionen

Wondershare Filmora bietet viele weitere Funktionen wie Proxy-Dateien, schnelle Verarbeitung und modifizierbare Vorschauqualität. Dieses Tool verfeinert sogar Videos gegen Cam-Probleme wie Kameraverwacklung oder Fisheye. Man kann Kameraeffekte wie Rückwärts- und Zeitlupe hinzufügen.

Filmora passt die Inhalte für jede Plattform an. Hier können Sie Videos direkt von Wondershare Filmora auf andere Social-Media-Plattformen hochladen. Alles, was Sie tun müssen, ist dieses einzigartige Programm herunterzuladen und Ihr kreatives Selbst zu entdecken.

Fazit zum Ausblenden von Audio in iMovie:

Jetzt wissen Sie, was Sie tun müssen, um Ihrem Video iMovie-Ausblende-Audioeffekte hinzuzufügen. Wie oben erwähnt, können Sie diese kreative Aufgabe auf zwei verschiedene Arten ausführen. Der erste Weg, Audioeffekte hinzuzufügen, ist das Überblenden von Griffen und der andere Weg der Audioinspektor. Auf beide Arten können Sie problemlos Überblendungseffekte hinzufügen.

Wenn Sie dagegen das Programm iMovie nicht mehr verwenden möchten, wählen Sie die beste Alternative. Wonder Filmora ist die beste Alternative zu iMovie.

Dieses unglaubliche Tool bietet mehr Funktionen als iMovie. Sie können dieses Tool kostenlos von der offiziellen Website herunterladen. Holen Sie sich also die App und genießen Sie ihre erstaunlichen Funktionen!

Holen Sie sich Filmora

Jason

Ausgezeichneter Softwareexperte, der sich auf verschiedene Software- und Anwendungstests spezialisiert hat, Vergleiche anstellt, recherchiert und liebt das Bloggen, das Schreiben von Rezensionen, Video-Tutorials und dergleichen.