So beheben Sie den Google Play-Fehler 505 auf verschiedene Arten

Mobile Fehler sind ein Dorn im Auge. Wenn ein Fehler auf unseren Computern auftritt, ist es viel einfacher, damit umzugehen, aber Smartphones sind eine ganz andere Geschichte.

In letzter Zeit haben sich Android-Nutzer über den Google Play-Fehler 505 beschwert, der verhindert, dass bestimmte Funktionen effektiv funktionieren. Der genaue Fehler, der möglicherweise angezeigt wird, ist:

Unbekannter Fehlercode während der Anwendungsinstallation: -505.

Was verursacht das? Wir sind uns noch nicht ganz sicher. Aber wir haben gesehen, dass die große Mehrheit der Benutzer, die von den Fehlereffekten betroffen sind, ihr Gerät kürzlich entweder auf Android Lollipop, Nougat oder Marshmallow aktualisiert haben.

Es ist davon auszugehen, dass dies eher ein Problem mit Android als mit dem Gerät oder Ihrer Internetverbindung ist. Wenn Sie also Ihre Apps nicht installieren oder aktualisieren können, probieren Sie einige dieser Lösungen aus.

Was verursacht den Google Play-Fehler 505?

Obwohl wir die spezifische Ursache dieses Fehlers nicht finden konnten, haben wir einige mögliche Gründe für dieses Auftreten herausgefunden.

  • Welche App Sie installieren möchten, ist nicht mit der Android-Version kompatibel. Aufgrund des jüngsten großen Android-Updates ist dies der wahrscheinlichste Grund.
  • Die App, die Sie installieren möchten, hat eine vorherige Installation auf Ihrem Gerät. Wenn Sie versuchen, eine neue Version des APK zu installieren, verhindern die alten Dateien, dass es erfolgreich installiert wird.
  • Eine vorhandene App auf Ihrem Android-Gerät verursacht einen Konflikt mit der App, die Sie installieren möchten.
  • Ihr Google-Konto weist Probleme auf und kann nicht ordnungsgemäß synchronisiert werden. Dies kann auf ein Problem mit der Internetverbindung zurückzuführen sein. Versuchen Sie daher, das WLAN Ihres Geräts zu deaktivieren und wieder zu aktivieren.
  • Ihr Android-Gerät verfügt über alte Cache-Daten, die das Auftreten des Google Play-Fehlers 505 erzwingen.

In Anbetracht dessen ist es viel wahrscheinlicher, dass Sie den Fehler aufgrund des jüngsten Android-Updates sehen. Daher ist es am besten, eine der folgenden Korrekturen zu versuchen, bis Google eine neue Version veröffentlicht, die das Problem behebt.

PS: Wechseln Sie zu, wenn Sie Probleme mit haben Ihr Gerät, das mit dieser Version nicht kompatibel ist.

Fix # 1 - Ändern Sie die Android-Einstellungen

Das erste ist das Erste - überprüfen Sie die Einstellungen Ihres Geräts. Es gibt einige verschiedene Android-Einstellungen, die bei Änderungen den Erfolg von Installationen und Updates verhindern können.

Datum (und Uhrzeit. Wenn Sie etwas über den Google Play Store herunterladen, werden Datum und Uhrzeit Ihres Geräts überprüft. Wenn die Zeiteinstellungen Ihres Geräts falsch mit dem App Store synchronisiert werden, tritt ein Fehler auf.

Um dies zu beheben, gehen Sie zu "Einstellungen> Datum und Uhrzeit" und deaktivieren Sie "Automatisches Datum und Uhrzeit". Beenden Sie die Einstellungs-App, kehren Sie zum selben Menü zurück und aktivieren Sie „Automatisches Datum und Uhrzeit“.

Überprüfen Sie die Android-Einstellungen, um den Google Play-Fehler 505 zu beheben

Montieren Sie Ihre SD-Karte erneut. Das erneute Einhängen einer SD-Karte ist unglaublich einfach. Sie müssen lediglich die SD-Karte entfernen und anschließend wieder einlegen.

Aktivieren Sie den Android Download Manager. Nicht bekannt? Dieses Android-Tool ist schnell und einfach zu aktivieren. Gehen Sie zu "Einstellungen> Apps / Anwendungsmanager>", wählen Sie "Alle Apps" und dann "Download verwalten". Stellen Sie sicher, dass Sie die angezeigte Einstellung aktivieren.

Wenn diese nicht zur Behebung des Google Play-Fehlers 505 geeignet sind, versuchen Sie es mit einem anderen Fix in der Liste.

Fix # 2 - Apps deinstallieren, die Konflikte verursachen

Einige Apps, die Sie auf Ihrem Android-Gerät haben, könnten Konflikte verursachen. Im Allgemeinen geschieht dies nur mit Dienstprogrammen oder Tools, während Spiele keine Konflikte verursachen.

Deinstallieren Sie Apps, um den Google Play-Fehler 505 zu beheben


Wenn Sie beispielsweise zwei Apps haben, die die Leistung verbessern, deinstallieren Sie eine davon. Da viele Dienstprogramme, insbesondere zur Verbesserung der Geräteleistung, ständig als Hintergrundaufgabe ausgeführt werden, führen zwei Apps, die versuchen, dasselbe zu tun, zu verschiedenen Fehlern.

Fix # 3 - Google-Konto erneut hinzufügen

Wir haben gesehen, dass einige Benutzer berichten, dass ein einfaches "Abmelden und Anmelden" das Problem behebt. Sie können dies ziemlich einfach mit Ihrem Google-Konto tun:

#1 - Gehen Sie zu "Einstellungen> Konten> Google" und tippen Sie auf "Konto entfernen".

Fügen Sie das Google-Konto erneut hinzu, um den Google Play-Fehler 505 zu beheben

#2 - Schalten Sie das Gerät aus und wieder ein.
#3 - Melden Sie sich erneut in Ihrem Google-Konto an.

Fix Nr. 4 - Installieren Sie die Google Play Store-Updates neu

Wie alle anderen Apps erfordert auch der Google Play Store von Zeit zu Zeit Updates. Ein veralteter Play Store kann zu Google Play-Fehler 505 führen. Führen Sie diese Schritte aus, um sicherzustellen, dass Sie die neueste Version verwenden.

#1 - Öffnen Sie “EinstellungenUnd gehe zuApplication Manager"Oder"Apps".

#2 - Tippen Sie in der Liste auf „Google Play Store"Und wählen"Updates deinstallieren".

#3 - Kehren Sie zum Startbildschirm zurück. Wenn Sie die App des Stores öffnen, werden die neuesten Updates neu installiert.

Nicht viele Leute denken darüber nach, mit den Einstellungen einer System-App herumzuspielen, aber es kann helfen. In diesem Fall löschen Sie den App Store nicht, sondern setzen das Update einfach zurück.

Fix # 5 - Deinstallieren Sie die problematischen Apps

Möglicherweise tritt der Google Play-Fehler 505 nur beim Aktualisieren bestimmter Apps auf. Wenn ja, sollten Sie sie vollständig deinstallieren, bevor Sie erneut versuchen, sie zu aktualisieren.

#1 - Gehe zu "Einstellungen"Und wählen"Apps"Oder"Application Manager“, Abhängig von Ihrer Android-Version.

#2 - Wählen Sie die App aus, die den Fehler verursacht. Leeren Sie den Cache und die App-DatenDeinstallieren Sie es dann wie gewohnt (tun Sie dies für alle Apps, die den Fehler 505 auslösen).

#3 - Starten Sie Ihr Gerät neu und dann Installieren Sie alle Apps neu. Wenn der Fehler nicht erneut angezeigt wird, werden die neuesten Versionen installiert.

Manchmal gibt es App-Dateien, die diese Fehler verursachen. In diesem Fall reicht eine Neuinstallation aus.

Fix # 6 - Leere den Cache des Google Play Store

Sie erzielen immer noch nicht die erwarteten Ergebnisse? Löschen Sie den Cache, um den Google Play-Fehler 505 zu beheben.

#1 - Öffnen Sie “Einstellungen"Und suchen Sie die"Apps"Option.

#2 - Für die Apps “Google Play Store","Google Play-Dienst", und "Download Manager“, Tippen Sie auf die Einstellungen“Daten löschen" und "Cache löschen".

Löschen Sie Daten und Cache, um den Google Play-Fehler 505 zu beheben

#3 - Starten Sie die Google Play Store-Anwendung neu.

Sie sollten die App jetzt ohne Probleme verwenden können. Wenn immer noch ein Fehler auftritt, können Sie eine der letzten beiden Lösungen ausprobieren.

Fix # 7 - Verwenden Sie eine APK eines Drittanbieters

Zurück zu “Fix #5„Das Auffinden der widersprüchlichen Apps ist möglicherweise eine längere Aufgabe als erwartet. Wenn Sie viele Apps haben und Ihre Zeit nicht damit verschwenden möchten, nach möglichen Konflikten zu suchen, sollten Sie Lucky Patcher verwenden.

Diejenigen unter Ihnen, die ihre Android-Geräte rooten, wissen wahrscheinlich, was Lucky Patcher ist.

In Bezug auf die Behebung des Google Play-Fehlers 505 können Sie diese App verwenden, um festzustellen, welche Apps gegebenenfalls Konflikte verursachen. Nachdem Sie die problematischen Apps gefunden haben, können Sie sie deinstallieren und prüfen, ob Fehler 505 immer noch ein Problem ist.

Fix # 8 - Führen Sie einen Werksreset durch

Hoffentlich kommt es nicht dazu, aber Ihre einzige verbleibende Option ist das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen.

Alternativ können Sie auf ein Android-Update warten, es kann jedoch Monate dauern, bis ein Fix veröffentlicht wird.

#1 - Erstellen Sie eine Sicherungskopie der Daten Ihres Geräts, um sicherzustellen, dass Sie keine persönlichen Daten verlieren.

#2 - Öffne das "Einstellungen"App und gehen Sie zu"Zurücksetzen> Zurücksetzen auf Werkseinstellungen".

#3 - Warten Sie, bis sich Ihr Gerät vollständig selbst gelöscht hat. Es sollte ungefähr 5-10 Minuten dauern, bis das Werkswischen abgeschlossen ist.

#4 - Schließen Sie den Android-Setup-Vorgang ab, sobald Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wurde. Während Sie diese Schritte ausführen, sollten Sie die Option erhalten, ein Backup wiederherzustellen.

Das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen kann besorgniserregend sein und manchmal zu Datenverlust führen, wenn auch selten. Es installiert jedoch das Android-Betriebssystem neu und ist daher häufig der beste Weg, um Probleme zu beheben.

Fix Nr. 9 - One-Stop-Lösung zur Behebung des Google Play-Fehlers 505

Versuchen Sie es mit "Google Play Error 505" dr.fone - Android-Systemreparatur, das ist das beste Werkzeug für Sie.

Hauptmerkmale von dr.fone - Android-Reparatur

  • Beheben Sie den Google Play-Fehler 505 mit einfachen Klicks.
  • Leicht verständliche Spezifikationen und Anweisungen auf jedem Bildschirm.
  • Unterstützt alle aktuellen Samsung-Smartphones, einschließlich Galaxy S10, S9, S8 usw.
  • Das weltweit führende Tool zur Android-Systemreparatur.

Hinweis: Da der Android-Reparaturprozess die Systemfirmware flashen und Ihre vorhandenen Daten auf dem Android-Telefon löschen wird, bitte Sichern Sie Ihre persönlichen Daten um Datenverlust zu vermeiden.

Bezahlung dr.fone - Systemreparatur (Android)

Schritt 1. Beginnen Sie mit dem kostenlosen Download und Start dr.fone.

Schritt 2. Wählen Sie "Android-Reparatur“ unter dem Menü „Systemreparatur“ und tippen Sie dann auf „Start"-Taste.

Schritt 3. Wählen Sie Ihre Android-Geräteinformationen und bestätigen Sie sie, um fortzufahren.

Schritt 4. Starten Sie das Android-Gerät im Download-Modus. Die Firmware für Ihr Android-Handy wird heruntergeladen.

Schritt 5. Sobald die Firmware heruntergeladen ist, dr.fone beginnt mit der Reparatur Ihres Google Play-Fehlers 505.

Schritt 6. Der Google Play-Fehler 505 ist verschwunden.

So beheben Sie den Google Play-Fehler 505 mit dr.fone

Fix # 10. Behebung des Google Play-Fehlers 505 in 1-Klick über ReiBoot für Android

ReiBoot für Android ist eine weitere professionelle Software, mit der Sie das Problem Ihres Android-Betriebssystems für die meisten Android-Geräte mit verschiedenen Problemen beheben können, einschließlich Google Play Error 505 usw.

Hier ist die einfache Anleitung zur Behebung des Google Play-Fehlers 505:

Schritt 1. Holen Sie sich ReiBoot für Android und installieren Sie es. Aktivieren Sie anschließend das USB-Debugging auf Ihrem Android-Smartphone. Schließen Sie Ihr Telefon an den PC an und aktivieren Sie das Kontrollkästchen 'Reparieren Sie das Android-System' Wie nachfolgend dargestellt.

Holen Sie sich Tenorshare ReiBoot (Android)

Schritt 2. Um das Problem mit Google Play Error 505 zu beheben, klicken Sie auf "Jetzt reparieren' Taste.

Schritt 3. Geben Sie Ihre Android-Handyinformationen ein und klicken Sie auf "Nächste Seite. ' Reiboot lädt das passende Firmware-Paket für Ihr Android-Handy herunter.

Schritt 4. Klicken Sie jetzt auf die Schaltfläche 'Jetzt reparierenKlicken Sie auf die Schaltfläche ', um das Problem mit Google Play Error 505 jetzt auf Ihrem Gerät zu beheben.

So beheben Sie den Google Play-Fehler 505 mit Reiboot für Android

Sehen Sie, es ist wirklich einfach, das Problem mit Google Play Error 505 auf Ihren Android-Geräten von ReiBoot für Android zu beheben.

Zum Abschluss für Google Play Fehler 505

Wir sind sehr zuversichtlich, dass eine dieser Korrekturen Sie in die richtige Richtung führen wird. Es ist wichtig, dass alle Ihre Apps auf dem neuesten Stand sind – Updates beinhalten oft Sicherheitskorrekturen und daher könnten Sie durch Nichtaktualisierung gefährdet werden.

Ebenso müssen Sie Ihre Android-Version auf dem neuesten Stand halten, sonst sind Sie ebenfalls gefährdet! Wenn Sie anfangen zu erleben Google Play Fehler 505, dann empfehlen wir dringend, es schnell mit dem besten Werkzeug zu reparieren - dr.fone - Android-Systemreparatur or ReiBoot für Android.

Ihre Spiele enthalten nicht nur die neuesten Funktionen, sondern Ihre persönlichen Daten sind auch sicher. Erwarten Sie in den nächsten Wochen ein weiteres Android-Update, das das Problem offiziell behebt.

Jason

Ausgezeichneter Softwareexperte, der sich auf verschiedene Software- und Anwendungstests spezialisiert hat, Vergleiche anstellt, recherchiert und liebt das Bloggen, das Schreiben von Rezensionen, Video-Tutorials und dergleichen.