So beheben Sie das eingefrorene iPhone, um das iPhone auf Normal zu stellen

Wenn unser iPhone eingefroren ist, kann dies eine der frustrierendsten Erfahrungen unseres Lebens sein.

Egal, ob wir einfach nur im Internet surfen, uns auf ein Foto vorbereiten oder sogar ein Spiel spielen. Unabhängig davon, was wir auf unserem iPhone tun, verursacht es eine Unannehmlichkeit für unseren Tag, und wir genießen das nicht.

In Anbetracht dessen bestehen die bekanntesten und gebräuchlichsten Lösungen für das Einfrieren Ihres iPhones darin, Ihr iPhone vollständig zu löschen und Ihre Daten entweder über iTunes oder iCloud wiederherzustellen oder einfach von vorne zu beginnen.

Dieser Vorgang kann viel Zeit in Anspruch nehmen und Ihnen Unannehmlichkeiten bereiten, insbesondere wenn Sie Ihr iPhone benötigen, um mit Ihrer Arbeit fortzufahren. Heute werden wir 2 separate Methoden erklären, die Sie verwenden können Repariere dein iPhone, während es eingefroren ist.

Hinweis: Wenn Sie ein Hardwareproblem haben, das den Absturz verursacht, funktionieren diese Methoden bei Ihnen nicht!

Fix # 1 - So erzwingen Sie einen Neustart Ihres iPhones

Wie wir oben kurz erwähnt haben, können Sie unter anderem ein iOS-Problem beheben, indem Sie Ihr iPhone ein- oder zweimal neu starten. Im Allgemeinen wird dies Ihr Problem beheben, indem Sie einfach das iOS-System neu laden.

Wenn Sie jedoch nicht mit der Benutzeroberfläche Ihres iPhones interagieren können, können Sie es nicht mit der typischen Neustartmethode neu starten.

Neustart erzwingen, um das eingefrorene iPhone zu reparieren

Hier kommt der erzwungene Neustart ins Spiel. Neustart erzwingen ist eine iPhone-Funktion, die für solche Situationen integriert wurde, und selbst wenn Ihr iPhone nicht mehr reagiert, können Sie einen Neustart erzwingen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus.

  • #1 – Nehmen Sie Ihr iPhone und drücken Sie nur eine Sekunde lang die Taste „Lautstärke erhöhen“ an der Seite, bevor Sie sie schnell loslassen.
  • #2 - Drücken Sie die Taste „Lautstärke verringern“ an der Seite erneut für eine Sekunde und lassen Sie sie schnell los.
  • #3 - Halten Sie zum Schluss die Ein- / Aus-Taste Ihres iPhones gedrückt. Fahren Sie so fort, bis das Apple-Logo auf dem iPhone-Display angezeigt wird, und lassen Sie es dann los.
  • #4 - Ihr iPhone erzwingt nun einen Neustart, der nicht länger als einige Minuten dauern sollte.

In der Regel ist dies eine schnelle Lösung für die meisten Probleme mit iOS oder iPhone. Sobald Ihr iPhone geladen ist, ist das Problem behoben. Wenn das iPhone dadurch nicht eingefroren wird, hilft Ihnen eine der anderen Korrekturen, die wir unten angegeben haben.

Fix # 2 - Verwenden des DFU-Modus zum Reparieren des eingefrorenen iPhone

Der DFU-Modus ist eine integrierte iOS-Funktion, die entwickelt wurde, um Ihr iPhone zu löschen, alle Ihre persönlichen Daten zu entfernen, die Geräteeinstellungen zurückzusetzen und Ihr Gerät im Grunde gründlich auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

Aufgrund der Tatsache, dass alle Ihre persönlichen Daten entfernt werden, sollten Sie dies möglicherweise als „letzten Ausweg“ in Betracht ziehen, wenn Ihnen keine der anderen Korrekturen hilft.

Um in den DFU-Modus zu gelangen, folgen Sie unserer Anleitung unten.

  • #1 - Verbinden Sie Ihr iPhone mit einem Blitzkabel mit Ihrem Computer und starten Sie iTunes.
  • #2 - Drücken Sie eine Sekunde lang die Taste „Lauter“ Ihres iPhones, bevor Sie sie schnell loslassen und sofort mit der Taste „Leiser“ das Gleiche tun.
  • #3 - Halten Sie als Nächstes die Ein- / Aus-Taste gedrückt, bis sich Ihr Gerät ausschaltet. Lassen Sie dann die Taste los.
  • #4 - Warten Sie nach dem Ausschalten einige Sekunden, bevor Sie die Tasten „Power“ und „Volume Up“ gleichzeitig ca. 5 Sekunden lang gedrückt halten.
  • #5 - Lassen Sie nach dieser Zeit die Ein- / Aus-Taste los, drücken Sie jedoch weiter auf die Lauter-Taste, bis iTunes Sie darauf hinweist, dass sich das Gerät jetzt im DFU-Modus befindet.
  • #6 - Klicken Sie auf die Schaltfläche "OK" und zuletzt auf "iPhone wiederherstellen".
  • #7 - Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm. Nach einigen Minuten sollte Ihr iPhone wieder verwendbar sein.
So beheben Sie das eingefrorene iPhone 8 im DFU-Modus

Auch hier ist es am besten, diesen Fix zu verlassen, bis Sie einige der anderen Fixes ausprobiert haben, die in diesem Artikel beschrieben werden. Das Letzte, was Sie tun möchten, ist, Ihre persönlichen Daten zu verlieren (Ihre Fotos, Videos, SMS, alles!).

Fix Nr. 3 - Wenden Sie sich an Ihren Apple Store vor Ort

Wenn keine der Korrekturen, die wir Ihnen oben erklärt haben, dazu beigetragen hat, das eingefrorene iPhone zu reparieren, besteht die Möglichkeit, dass etwas mit der Hardware Ihres Geräts nicht stimmt. Leider gibt es nichts, was Sie tun können, um die Hardware eines Smartphones zu reparieren, es sei denn, Sie haben Zugriff auf die professionelle Ausrüstung, also ist Ihre einzige Option jetzt, sich an einen Apple Store zu wenden.

Da iPhones sehr neu und eine der neuesten Smartphone-Versionen sind, erhalten Sie glücklicherweise ohne zusätzliche Kosten einen Ersatz – fehlerhafte Geräte in den frühen Tagen einer Veröffentlichung sind daher in der Regel auf ein Herstellungsproblem zurückzuführen , ist nicht deine Schuld.

Lösung Nr. 4 – Verwenden Sie Tenorshare ReiBoot, um das eingefrorene iPhone ohne Datenverlust zu reparieren

Wenn keine der Fixes, die wir Ihnen bisher gezeigt haben, Ihnen geholfen hat, Ihr eingefrorenes iPhone zu reparieren, verwenden Sie Tenorshare ReiBoot ist Ihre beste Wahl. Dieses Programm ist das perfekte Werkzeug für den Job und wurde ausschließlich zum Beheben von iOS-Problemen entwickelt – ohne Zweifel das Werkzeug für den Job.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den eingefrorenen Bildschirm Ihres iPhones zu reparieren. Wenn Sie dieses Programm noch nicht auf Ihrem Computer installiert haben, laden Sie es vorher herunter und installieren Sie es.

Probieren Sie Tenorshare ReiBoot

#1 – Schließen Sie Ihr iPhone mit dem entsprechenden Lightning-Kabel an und starten Sie ReiBoot, um zu beginnen.

#2 - Klicken Sie nach dem Öffnen des Programms auf „Start” Option aus dem linken Bereich, gefolgt von “Standardreparatur“ aus dem angezeigten Display.

ReiBoot
ReiBoot - Standardreparatur

#3 – Sie werden nun aufgefordert, Ihr Gerät in den DFU-Modus (oder Wiederherstellungsmodus) zu versetzen. Wenn Sie nicht wissen, wie das geht, befolgen Sie entweder die Anweisungen auf dem Bildschirm oder lesen Sie „Fix #2”Wo wir Anweisungen gegeben haben.

Rufen Sie den DFU-Modus auf, um das eingefrorene iPhone zu reparieren

#4 - Als Nächstes werden Sie aufgefordert, einige grundlegende Informationen zu Ihrem Gerät einzugeben.

Hinweis: Es ist wichtig, dass Sie die richtigen Informationen in die angezeigten Felder eingeben, bevor Sie auf „Herunterladen“ klicken. Wenn die falsche Firmware installiert ist, können schwerwiegende Probleme mit Ihrem iPhone auftreten.

#5 - Nachdem Sie die erforderlichen Informationen eingegeben haben, klicken Sie auf „Herunterladen“. ReiBoot lädt jetzt eine neue Kopie der iOS-Firmware herunter, um das eingefrorene iPhone zu reparieren.

#6 – Schließlich, nachdem es heruntergeladen wurde, klicken Sie auf „Standardreparatur starten” und ReiBoot installiert Ihre iPhone-Firmware neu.

Dies dauert nur wenige Minuten. Während Sie alle Ihre persönlichen Daten vom Gerät löschen lassen, erhalten Sie schnell wieder Zugriff auf Ihr iPhone.

Reparieren Sie das eingefrorene iPhone mit Tenorshare ReiBoot

Fix #5 – So reparieren Sie ein eingefrorenes iPhone dr.fone

Diese zweite Methode kann mit unserem Produkt durchgeführt werden dr.fone - iOS-Systemreparatur, und ermöglicht es Ihnen, Ihr eingefrorenes iPhone zu reparieren, ohne es vollständig löschen zu müssen, und beseitigt das Problem, das den Absturz verursacht hat, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass es zukünftige Abstürze verursacht.

Bezahlung dr.fone - Systemreparatur (iOS)

Schritt #1 – Verbinden Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer und laden Sie die dr.fone Programm, damit Sie es verwenden können. Wählen Sie dann „Systemreparatur"Option.

Dr.Fone

Schritt #2 - Nach dem Dr.Fone Ihr iPhone erkannt hat, wird Ihnen eine Seite angezeigt, die den Vorgang beschreibt und was diese Lösung sonst noch beheben kann, zusammen mit einer kurzen Beschreibung des Vorgangs. Klick auf das "Start"Option.

Schritt #3 – Das Programm erfordert die Installation der kompatiblen Firmware und daher Dr.Fone ruft die erforderlichen Details und die iOS-Version von Ihrem iPhone ab. Es wird diese Version erneut herunterladen.

Schritt #4 – Nachdem die richtige Version heruntergeladen wurde, wird diese verwendet, um das fehlerhafte iOS, das auf Ihrem iPhone installiert ist, erfolgreich zu reparieren.

Verwenden Sie unsere Größentabelle, um die Rasse und das Gewicht Ihres Hundes einer der XNUMX verfügbaren Bettgrößen zuzuordnen. Wenn Sie Fragen zur Größe Ihres Hundes haben, können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen. dr.fone um das eingefrorene iPhone ohne Datenverlust zu reparieren

Der größte Vorteil der Verwendung Dr.Fone Um diesen Vorgang abzuschließen und Ihr einfrierendes iPhone-Problem erfolgreich zu beheben, müssen Sie sich keine Sorgen über verlorene Daten machen. Ihre Kontakte, Fotos oder Bewerbungen gehen dabei nicht verloren.

Es ist jedoch erwähnenswert, dass, wenn Sie Ihr iPhone in der Vergangenheit jailbreakt haben, es nach Abschluss dieses Vorgangs nicht mehr jailbreakt und Sie es erneut jailbreaken müssen.

Einige zusätzliche Funktionen von dr.fone Besteht aus:

  • Reparieren eines falsch installierten iOS
  • Gelöschte Daten wiederherstellen
  • Daten selektiv abrufen

Dr.Fone ist das perfekte Programm zum Sortieren Ihrer datenbezogenen Anforderungen.

Verhindern, dass Ihr iPhone einfriert

Es ist nicht nur wichtig, das Problem mit dem Einfrieren Ihres iPhones zu beheben, sondern Sie müssen auch wissen, was den Absturz verursacht hat und wie Sie dies in Zukunft verhindern können.

Sichern Sie Ihr iPhone. Dies kann eine großartige Lösung sein. Es besteht die Möglichkeit, dass, wenn Ihr iPhone plötzlich einfriert, eine Softwareänderung vorgenommen wurde. Wenn dies der Fall ist, stellen Sie Ihr iPhone aus einem Backup wieder her, das Sie erstellt haben, und es werden alle softwarebezogenen Änderungen, die vorgenommen wurden, rückgängig gemacht und Ihr Einfrierproblem für Sie behoben. Aus diesem und vielen anderen Gründen müssen Sie Ihr iPhone regelmäßig sichern (Sie können dies über iTunes, iCloud oder Dr.Fone).

Diagnose- und Verwendungstest. Dies kann hilfreich sein, wenn Sie herausfinden möchten, durch was das Einfrieren verursacht wird. Der Test listet alle Anwendungen und Dienste auf, die derzeit auf Ihrem iPhone ausgeführt werden. Sie können herausfinden, was das Problem mit dem Einfrieren verursacht, indem Sie sich an "Neuester Absturz" wenden, der die Ursache für die Behebung anzeigt.

Wischen Sie Ihr iPhone ab. Wenn es zum Schlimmsten kommt und Sie Ihr iPhone verwenden möchten, dann ist dies für Sie. Dies sollte jedoch nur als absoluter letzter Ausweg verwendet werden. Der Weg, den Sie einschlagen sollten, um Ihr iPhone zu löschen, lautet ” Einstellungen -> Allgemein -> Zurücksetzen -> Alle Einstellungen zurücksetzen “. Dieser Vorgang kann einige Zeit in Anspruch nehmen, abhängig von einigen verschiedenen Faktoren.

Jason

Ausgezeichneter Softwareexperte, der sich auf verschiedene Software- und Anwendungstests spezialisiert hat, Vergleiche anstellt, recherchiert und liebt das Bloggen, das Schreiben von Rezensionen, Video-Tutorials und dergleichen.