iPhone hat eine ungültige Sim-Karte? Lass es uns reparieren!

Viele iPhone-Benutzer sind ärgerlich überrascht, wenn sie das „Ungültige SIM-Karte" Botschaft.

Nur einige iPhone-Benutzer wissen, warum eine solche Nachricht auf ihrem iPhone angezeigt wird. Wenn die Meldung „Ungültige SIM“ auf Ihrem iPhone erscheint, können Sie nicht einmal eine Textnachricht senden.

Es ist also unnötig zu sagen, wie ärgerlich ein solches Problem wäre. Nun, der Zweck dieses Artikels ist es, die wahren Gründe für dieses Problem zu erklären und zu erklären, wie es behoben werden kann.

PS: Wenn Sie Ihr Kind schützen möchten, ist die SIM-Tracker ist die beste Wahl.

Schalten Sie den Flugzeugmodus auf Ihrem iPhone ein und aus, um eine ungültige SIM-Karte zu reparieren

Dies ist eine der grundlegendsten, aber effektivsten Methoden, mit denen Sie versuchen können, eine ungültige SIM-Karte zu reparieren. Bei dieser Methode müssen Sie lediglich den Flugzeugmodus ein- und ausschalten.

Wenn Sie in den Flugmodus wechseln, verliert Ihr Gerät alle Netzwerk- und Mobilfunkverbindungen. Beim erneuten Einschalten werden die Verbindungen wieder hergestellt.

Die folgenden Schritte sollten Sie ausführen, um dies zu tun.

Schalten Sie den Flugzeugmodus ein und aus, um die ungültige Sim-Karte zu reparieren
  • Gehen Sie zur App Einstellungen und tippen Sie auf den Schalter neben dem Flugzeugmodus.
  • Warte ein paar Sekunden
  • Tippen Sie erneut auf den Schalter und schalten Sie ihn erneut aus

Aktualisieren Sie die Carrier-Einstellungen

Wenn das Ein- und Ausschalten des Flugmodus bei Ihnen nicht funktioniert, sollten Sie versuchen, die Netzbetreibereinstellungen zu aktualisieren. Im Allgemeinen bieten sowohl Apple als auch die Mobilfunkanbieter regelmäßig Updates an.

Durch diese Updates erwarten sie eine bessere Leistung Ihres Computers in Bezug auf die Netzwerkverbindung. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie eine Aktualisierung der Netzbetreibereinstellungen durchführen sollten.

  • Gehen Sie auf Ihrem iPhone zur App "Einstellungen" und wählen Sie die Option "Allgemein"
  • Tippen Sie anschließend auf die Option Info
  • Warten Sie ca. 15 Sekunden
  • Wenn es ein Update bezüglich der Carrier-Einstellungen gibt, wird ein Popup auf dem Display angezeigt
  • Tippen Sie auf das Update, falls verfügbar

Beachten Sie jedoch, dass Sie bereits über das neueste Update verfügen, wenn kein Popup angezeigt wird

Starte das iPhone neu

Manchmal wird aufgrund eines geringfügigen Softwarefehlers oder eines Absturzes die Meldung "Ungültige SIM-Karte" angezeigt. Um diese kleinen Störungen zu beheben, können Sie das Telefon neu starten. Wenn Sie das Gerät neu starten, werden alle laufenden Prozesse gestoppt. Dann beginnt es mit frisch laufenden Programmen mit festen potenziellen Störungen.

Um den Neustart zu starten, sollten Sie die unten genannten Methoden befolgen. Bitte beachten Sie, dass der Vorgang je nach verwendetem iPhone-Modell unterschiedlich sein kann.

Für iPhone 8 und frühere Versionen

Drücken Sie den Netzschalter und halten Sie ihn gedrückt, um den Ein- / Ausschalter anzuzeigen. Diese Folie wird mit dem Text „Folie zum Ausschalten“ angezeigt. Wie es heißt, können Sie es schieben, um das Gerät auszuschalten.

Für iPhone X / XS (Max) / XR

Wenn Sie die neueste Version von iPhones (iPhone X) verwenden, befolgen Sie diese Methode. Halten Sie die Seitentaste mit einer der Lautstärketasten gedrückt. Anschließend können Sie das Stromsymbol (in roter Farbe) nach rechts wischen, um das Gerät herunterzufahren.

Unabhängig vom Modell sollten Sie das Gerät nach dem Ausschalten des Geräts erneut einschalten. Dazu sollten Sie den Ein- / Ausschalter bzw. den Schieberegler drücken.

Aktualisieren Sie das iPhone, um das Problem „ungültige SIM-Karte“ zu beheben

Wenn keine der oben genannten Methoden Ihr Problem behebt, könnte dies ein Problem im Zusammenhang mit iOS sein. Das heißt, wenn das iOS auf Ihrem iPhone veraltet ist, sollten Sie es reparieren. Der beste Weg, dies zu tun, ist die Aktualisierung der Software.

Ein iOS-Update behebt alle potenziellen Probleme und Fehler, die mit der aktuellen Version verbunden sind. Außerdem können Sie durch die Aktualisierung von iOS neue Funktionen erleben. Sie können die folgenden Anweisungen befolgen, um Ihr iPhone zu aktualisieren und das Problem „ungültige SIM-Karte“ zu beheben.

Aktualisieren Sie iOS, um das Problem mit der ungültigen Sim-Karte zu beheben
  • Gehen Sie zur App Einstellungen und wählen Sie die Option Allgemein
  • Gehen Sie zur Option Softwareaktualisierung
  • Wenn es ein Update gibt, können Sie auf die Option "Download & Install" tippen.

Wenn Sie jedoch die Meldung „Ihr iPhone ist auf dem neuesten Stand“ finden, benötigt Ihr iOS kein Update.

Werfen Sie die SIM-Karte aus und legen Sie sie erneut ein

Alle oben genannten Methoden sind mit dem iPhone verbunden. Bei dieser Methode werden wir jedoch sehen, ob mit der SIM-Karte etwas nicht stimmt. Wenn mit dem iPhone alles in Ordnung ist, sollten Sie diese Methode ausprobieren.

Ein solcher Fehler kann insbesondere dann auftreten, wenn Ihr iPhone erheblichen Stößen ausgesetzt war (z. B. wenn Sie es kürzlich fallen gelassen haben!). Die SIM-Karte ist möglicherweise aus dem Steckplatz herausgefallen oder hat sich gelockert. In diesem Fall können Sie das Problem einfach beheben, indem Sie die SIM-Karte auswerfen und wieder richtig einsetzen.

Der Speicherort der SIM-Karte ist nicht so schwer zu finden. Bei den meisten iPhone-Modellen befindet sich das SIM-Kartenfach am rechten Rand des Geräts. Allerdings haben ältere iPhone-Modelle die SIM-Karte auf dem oberen Teil des Geräts ausprobiert.

Auch wenn Sie das erleben Die SIM-Karte stammt nicht von Verizon Problem, hier sind die besten Lösungen für Sie.

SIM-Karte auswerfen

Um die SIM-Karte auszuwerfen, müssen Sie einen SIM-Karten-Auswerfer verwenden. Wenn nicht, müssen Sie eine Büroklammer verwenden. Drücken Sie mit dem Werkzeug vorsichtig auf den kleinen Kreis im SIM-Kartenfach. Achten Sie darauf, dass Sie etwas Druck ausüben, damit das Fach ausgeworfen wird.

Nach dem Auswerfen der SIM-Karte können Sie mit dem iPhone keine Anrufe mehr tätigen. Setzen Sie nun die SIM-Karte fehlerfrei an der perfekten Stelle ein. Wenn das iPhone immer noch „ungültige SIM-Karte“ anzeigt, müssen Sie auch die SIM-Karte beheben.

Verwenden Sie eine andere SIM-Karte und prüfen Sie, ob sie funktioniert

Mit diesem Vorgang können Sie feststellen, ob das Problem tatsächlich bei der SIM-Karte liegt. Alles, was Sie tun müssen, ist, eine SIM-Karte zu finden, die auf einem anderen iPhone gut funktioniert.

Dann sollten Sie es auf Ihrem iPhone einlegen und sehen, ob Sie Fehlermeldungen erhalten. Wenn die Meldung „ungültige SIM-Karte“ weiterhin angezeigt wird, ist die SIM-Karte in Ordnung. Stattdessen könnte Ihr iPhone selbst der Übeltäter sein.

Wenn auf dem iPhone dieselbe Meldung angezeigt wird, müssen Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren. Wenn Sie jedoch ein Problem mit der SIM-Karte haben, müssen Sie sich an den Mobilfunkanbieter wenden. Dann können Sie eine geeignete Lösung finden, um dieses Problem zu beheben.

Versuchen Sie, die Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen

Sie sollten wissen, dass die Netzwerkeinstellungen Ihres iPhones Wi-Fi-, Mobilfunk-, VPN- und Bluetooth-Einstellungen umfassen. Wenn etwas mit den Mobilfunknetzeinstellungen Ihres iPhones nicht stimmt, müssen Sie es zurücksetzen.

Sie können die Mobilfunkeinstellungen jedoch nicht alleine zurücksetzen. Stattdessen müssen Sie die gesamten Netzwerkeinstellungen zurücksetzen, um dieses Problem zu beheben. Das Zurücksetzen aller Netzwerkeinstellungen sollte gemäß der unten beschriebenen Methode erfolgen.

Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen zurück, um einen ungültigen Sim-Kartenfehler zu beheben
  • Gehen Sie auf Ihrem iPhone zur App "Einstellungen"
  • Wählen Sie die Option "Allgemein"
  • Tippen Sie auf die Option „Zurücksetzen“.
  • Gehen Sie dann zur Option "Netzwerkeinstellungen zurücksetzen".
  • Wenn Sie dazu aufgefordert werden, müssen Sie den Passcode des iPhone eingeben
  • Bestätigen Sie den Rücksetzvorgang

Als intelligente Maßnahme empfehlen wir unseren Lesern dringend, das WLAN-Passwort aufzuschreiben, bevor sie das Netzwerk zurücksetzen. Andernfalls wäre es eine mühsame Aufgabe, das verlorene WLAN-Passwort zu finden.

Wenn auf Ihrem iPhone immer noch dieselbe nervige Meldung angezeigt wird, sollten Sie sich an den Mobilfunkanbieter wenden. Außerdem müssen Sie den lokalen Apple Store besuchen und nachsehen, was mit dem Gerät nicht stimmt.

Wenn es ein Problem mit der SIM-Karte gibt, wenden Sie sich zuerst an den Mobilfunkanbieter. Sie erhalten in den meisten Fällen eine neue SIM-Karte, um das „ungültige SIM-Karte" Problem. Wenn das Problem jedoch beim iPhone auftritt, müssen Sie sich an den Apple Store wenden.

Jason

Ausgezeichneter Softwareexperte, der sich auf verschiedene Software- und Anwendungstests spezialisiert hat, Vergleiche anstellt, recherchiert und liebt das Bloggen, das Schreiben von Rezensionen, Video-Tutorials und dergleichen.