So lösen Sie das iPhone schaltet sich immer wieder ein und aus

Das iPhone schaltet sich immer wieder ein und aus ist ein sehr frustrierendes Problem, das die meisten iPhone-Benutzer auf ihren Geräten erleben.

Diese iPhone-Neustartschleife kann aus verschiedenen Gründen auftreten. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie mit diesem Problem umgehen sollen, machen Sie sich keine Sorgen mehr.

Bevor Sie dieses Problem beseitigen, ist es wichtig zu wissen, warum dieses Problem überhaupt auftritt. Hier finden Sie verschiedene Gründe, warum sich Ihr iPhone ständig ein- und ausschaltet.

Lesen Sie auch über verschiedene Lösungen, mit denen Sie dieses lästige Problem beseitigen können. Beheben Sie das Problem also selbst mit diesen verschiedenen Lösungen. Sieh sie dir gleich unten an!

Das iPhone schaltet sich immer wieder ein und aus

Teil 1: Gründe, warum sich das iPhone ständig ein- und ausschaltet

Wenn Sie also Ihr iOS-Gerät einschalten, wird das Apple-Logo angezeigt. Das iPhone schaltet sich jedoch immer wieder ein und aus und zeigt das Apple-Logo immer wieder an, anstatt das Gerät normal zu starten. Dies kann verschiedene Gründe haben. Es ist wichtig, diese Gründe zu kennen, bevor Sie versuchen, das Problem auf Ihrem Telefon zu beheben.

1. Update-Fehler

Dies ist ein häufiger Grund dafür, dass das iPhone immer wieder ein- und ausgeschaltet wird. Wenn Sie also kürzlich versucht haben, das Gerät auf die neueste iOS-Version wie iOS 13 oder iOS 14 zu aktualisieren, und das Update fehlgeschlagen ist oder der Vorgang auf halbem Weg abgebrochen wurde, kann dies zu diesem lästigen Problem führen, bei dem sich Ihr iPhone weiter dreht immer wieder ein und aus.

2. Malware- oder Virenangriff

Normalerweise passiert dies bei normalen Geräten nicht, außer bei Geräten mit Jailbreak. Wenn Sie Anwendungen auf einem iPhone mit Jailbreak aus Drittanbieterquellen installieren, wird das Telefon anfällig für verschiedene Sicherheitsbedrohungen wie Malware.

Wenn Sie also Anwendungen aus nicht vertrauenswürdigen Quellen auf Ihrem iOS-Gerät installieren, kann dies dazu führen, dass sich das iPhone ständig ein- und ausschaltet.

3. Hardwareproblem

Hardwareprobleme sind ziemlich selten. Probleme wie "iPhone schaltet sich immer wieder ein und aus" treten jedoch manchmal auf, wenn eine Komponente Ihres Geräts eine Fehlfunktion aufweist. Beispielsweise ist die Registerkarte "Stromversorgung" Ihres iPhones möglicherweise fehlerhaft, was dazu führen kann, dass Ihr Gerät wiederholt ein- und ausgeschaltet wird.

4. Instabiler Treiber

Wenn Sie Änderungen an Ihrem Gerät vornehmen, kommt es zu Fehlfunktionen des Treibers. Daher kann es sogar zu einer Neustartschleife kommen. Um das Ein- und Ausschalten Ihres iPhones zu reparieren, müssen Sie möglicherweise die Firmware Ihres iPhones aktualisieren.

PS: Hier ist das Beste iPhone Reparaturwerkzeug-Kit für Ihre Referenz.


Teil 2: Verschiedene Korrekturen zur Behebung des Problems, dass das iPhone ständig ein- und ausgeschaltet wird

Hier werden wir über verschiedene Korrekturen sprechen, um das Problem mit dem Ein- und Ausschalten des iPhones zu beseitigen. Bevor die Nutzer die Details jeder Lösung überprüfen, können sie einen kurzen Blick auf die folgende Vergleichstabelle werfen, um sich eine Meinung zu bilden.

  Erfolgsrate Schwierigkeit Benötigte Zeit Datenverlust Was Sie reparieren können
IPhone Akku entladen 10 % Einfach Lang Nein Nur Batterieprobleme
Nicht verwendete Anwendungen entladen 20 % Einfach Short Nein Nur Anwendungsprobleme
Hard Reset 30 % Einfach Short Nein Einige Softwareprobleme
Aktualisieren der iOS-Version 50 % Einfach Lang Nein Einige Softwareprobleme
iToolab FixGo 100 % Einfach Short Nein Alle Software- / Systemprobleme
Tenorshare ReiBoot 100 % Einfach Short Nein Alle Software- / Systemprobleme
Apple-Unterstützung 100 % Schwierig Lang Hängt ab Die meisten Software- / Hardwareprobleme

Methode 1: Durch Entladen des iPhone-Akkus

Wenn bei Ihrem Gerät eine Fehlfunktion auftritt, als würde sich Ihr iPhone von selbst ein- und ausschalten, muss irgendwo ein Problem vorliegen.

Manchmal kann ein einfacher Trick wie das Entladen des Akkus Ihres Geräts Probleme lösen. Gehen Sie also die folgenden Schritte durch:

  • Schritte: Lassen Sie den Akku Ihres Telefons vollständig entladen. Es kann eine Weile dauern, bis diese Aktion ausgeführt wird. Sie müssen jedoch warten, bis sich der Akku des Geräts vollständig entladen kann. Warten Sie nun, bis sich Ihr iPhone von selbst ausschaltet.
  • Schritte: Schließen Sie als Nächstes das Gerät an und lassen Sie es vollständig aufladen.
  • Schritte: Sobald Ihr iPhone vollständig aufgeladen ist, müssen Sie es einschalten, um zu überprüfen, ob das Problem "iPhone wird immer wieder ein- und ausgeschaltet" behoben wurde.
Durch Entladen des iPhone-Akkus

Methode 2: Durch Abladen nicht verwendeter Anwendungen

Wenn sich Ihr iPhone ständig ein- und ausschaltet, sollten Sie alle Anwendungen auf dem Gerät überprüfen. Befreien Sie sich von den Anwendungen, die Sie nicht mehr verwenden. Es ist ziemlich sinnlos, alle Anwendungen auf ihren Geräten zu behalten, die Benutzer nicht benötigen oder verwenden.

Durch das Entfernen dieser Anwendungen können sie etwas Speicherplatz auf ihren Geräten freigeben und dazu beitragen, dass ihre Telefone gleichzeitig reibungsloser funktionieren.

Mit den neuesten iOS-Updates wie iOS 15 oder 14 kann Ihr iPhone nicht verwendete Anwendungen automatisch auslagern. Mit dieser erstaunlichen Funktion können Sie alle nicht verwendeten Anwendungen und nicht das damit verbundene Datum löschen. Wenn Sie diese Anwendungen erneut installieren, können Sie Ihre Daten einfach wiederherstellen.

Durch Abladen nicht verwendeter Anwendungen

Methode 3: Durch hartes Zurücksetzen des iPhone

Ein Hard-Reset Ihres Geräts kann also das Problem lösen, dass das iPhone ständig ein- und ausgeschaltet wird. Der Prozess des Hard-Resets Ihres iPhones hängt von Ihrem Gerätemodell ab.

Die Anweisungen zum Hard-Reset verschiedener Gerätemodelle finden Sie unten:

  • iPhone 13/12/11/X und 8: Drücken Sie zuerst die Taste 'Volume Up' und 'Volume Down'Tasten, und dann greifen Sie nach der Registerkarte'Side. ' Halten Sie die Taste gedrückt, bis das Apple-Logo auf dem Bildschirm Ihres Telefons angezeigt wird.
  • iPhone 7 Plus und 7: Halten Sie zuerst die Taste 'Power' und 'Volume Down'Tabs gleichzeitig. Lassen Sie danach die Registerkarten sofort los, wenn das Apple-Logo auf dem Bildschirm Ihres Geräts angezeigt wird.
  • iPhone SE, 6S und frühere Modelle: Halten Sie die Taste 'Power' und 'Startseitegleichzeitig drücken, bis der Bildschirm des Telefons schwarz wird und das Apple-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird. Lassen Sie jetzt die Tasten los.
IPhone lösen wird immer wieder ein- und ausgeschaltet, indem das iPhone hart zurückgesetzt wird

Methode 4: Durch Aktualisieren der iOS-Version

Apple bringt hin und wieder neue iOS-Versionen heraus, um einige Softwareprobleme zu lösen und aufregende Funktionen einzuführen.

Manchmal, wenn sich Ihr iPhone ständig ein- und ausschaltet, kann dies auf ein Softwareproblem zurückzuführen sein. In diesem Fall kann die Aktualisierung Ihrer iOS-Version das Problem im Handumdrehen beheben.

Überprüfen Sie daher, ob Ihr Gerät ein neues iOS-Update erhalten hat. Besuchen Sie dazu 'Einstellungen'und klicken Sie auf'Allgemeines'. Tippen Sie danach auf 'Software-Update'. Wenn ein iOS-Update verfügbar ist, müssen Sie auf „Lade und installiere"Registerkarte.

Durch das Aktualisieren der iOS-Version zur Behebung des iPhone wird das iPhone immer wieder ein- und ausgeschaltet

Methode 5: Beheben Sie das Problem, dass das iPhone ständig ein- und ausgeschaltet wird, ohne Daten zu verlieren

Wenn Sie alle oben aufgeführten Methoden ausprobiert haben und Ihr iPhone immer noch ein- und ausgeschaltet wird, sollten Sie nach einer besseren Lösung suchen, um das Problem zu beheben. Es gibt verschiedene Methoden, mit denen dieses Problem behoben werden kann. Die meisten dieser Methoden führen jedoch zu Datenverlust.

Es ist besser, eine effiziente und zuverlässige Methode zu wählen, die zu keinem Datenverlust führt. Dies ist mit einem professionellen Werkzeug möglich, das als bekannt ist iToolab FixGo.

Einzigartige Funktionen von FixGo:

  • Diese zuverlässige iOS-Wiederherstellungssoftware kann zur Behebung verschiedener iOS-Probleme verwendet werden, insbesondere wenn Ihr iPhone immer wieder ein- und ausgeschaltet wird iPhone kein Service auch das, ohne irgendwelche Daten zu löschen.
  • iToolab FixGo funktioniert sehr gut auf allen iOS-Versionen und iOS-Geräten, einschließlich der neuesten Modelle wie iPhone 13/12 und sogar iOS 15.
  • Dieses unglaubliche Werkzeug ist 100% sicher und sicher einzusetzen. Viele beliebte Medienseiten empfehlen dieses Wiederherstellungstool sehr, darunter Muo, Engadget, Techradar, Macworld, Cult of Mac und mehr.

Schritte zum Beheben des Problems „iPhone schaltet sich ständig ein und aus“:

Bevor Sie fortfahren, müssen Benutzer iToolab FixGo auf ihren Windows-PC oder MacBook herunterladen. Befolgen Sie nun einige einfache Schritte, um das Problem „iPhone schaltet sich ständig ein und aus“ zu lösen:

Schritte: Starten Sie iToolab FixGo auf Ihrem System und wählen Sie dann „Fix iOS System – Standard Mode“ aus der Hauptschnittstelle der Software.

iToolab FixGo

Schließen Sie nun Ihr Gerät an das System an und tippen Sie auf die Registerkarte 'Nächste'. Sie müssen sicherstellen, dass Ihr Gerät entsperrt ist, damit die Software es erkennen kann.

Schritte: Sobald das Tool das Modell Ihres Geräts erkennt; Sie können verschiedene Firmware-Versionen für Ihr iPhone sehen. Wählen Sie die neueste Geräteversion und laden Sie sie herunter.

iToolab FixGo

Das Tool überprüft dann das heruntergeladene Paket und extrahiert die Firmware, die zum Reparieren Ihres Geräts erforderlich ist. Tippen Sie auf 'Fix jetzt' zum Beheben des Problems, dass das iPhone ständig ein- und ausgeschaltet wird.

Schritte: Das Programm repariert das Gerät automatisch. Sie müssen das Gerät nur während des gesamten Vorgangs an Ihr System angeschlossen lassen.

iToolab FixGo

Methode 6: Ein weiterer bester Weg, um das Problem „iPhone schaltet sich ständig ein und aus“ zu lösen

Wenn keine Fixes für Sie funktionieren und Ihr iPhone wiederholt ein- und ausgeschaltet wird, benötigen Sie eine umfassende Lösung, um Ihr iOS vollständig zu reparieren. Sie benötigen also ein professionelles Reparaturwerkzeug, um Ihr iOS-Gerät zu reparieren.

Wir empfehlen Ihnen Tenorshare ReiBoot für Ihr iPhone. Dieses Programm ist mit erstaunlichen Funktionen gut ausgestattet. Es ist super einfach, iOS-Probleme mit diesem Tool zu beseitigen.

Schritte zum Beheben des Problems „iPhone schaltet sich ständig ein und aus“:

1: Laden Sie Tenorshare ReiBoot herunter und installieren Sie es. Starten Sie das Programm und verbinden Sie Ihr iPhone. Tippen Sie nun auf die Registerkarte 'iOS-Systemreparatur'.

Tenorshare ReiBoot für iOS

2: Jetzt müssen Sie auf 'tippenStandardreparatur'von der nächsten Schnittstelle fortfahren.

Reiboot - Standardreparatur

3: Wählen Sie als Nächstes 'Herunterladen'um das Firmware-Paket für Ihr Gerät zu erhalten.

Laden Sie die Firmware mit Reiboot herunter

4: Wählen Sie nach dem Herunterladen der Firmware 'Starten Sie die Reparatur'zum Reparieren Ihres iPhone.

Fix iPhone schaltet sich mit ReiBoot immer wieder ein und aus

Nach einigen Minuten repariert Tenorshare ReiBoot erfolgreich das iOS-System Ihres Telefons.

Methode 7: Durch Kontaktaufnahme mit Apple

Manchmal können einige Probleme größer sein als die oben aufgeführten Methoden. Es kann sich um verkürzte Schaltkreise, schlechte Batterien usw. handeln. Nachdem Sie festgestellt haben, dass das Problem nicht mit all diesen Techniken behoben werden kann, sollten Sie den Apple Store besuchen, um Ihr iPhone zu reparieren.

Sie wissen also, was Sie jetzt tun müssen, wenn sich Ihr iPhone ständig ein- und ausschaltet. Probieren Sie alle diese Methoden nacheinander aus, um dieses Problem zu beheben. Obwohl alle Methoden effektiv sind, ist es am besten, professionelle Reparaturwerkzeuge wie iToolab FixGo und Tenorshare ReiBoot zu verwenden.

Diese Tools beheben alle Probleme im Zusammenhang mit dem iOS-System. Laden Sie jetzt eines dieser Tools herunter und beseitigen Sie alle iOS-Probleme, ohne Daten auf Ihrem Gerät zu verlieren.

Jack

Zehn Jahre Erfahrung in Informations- und Computertechnologie. Leidenschaft für elektronische Geräte, Smartphones, Computer und moderne Technologie.