So lösen Sie iPhone WiFi funktioniert nicht Problem mit Leichtigkeit

Wenn Sie mit Ihrem iPhone-Gerät auf das Internet zugreifen können, gehören Sie möglicherweise zu den wenigen Auserwählten.

Dies liegt daran, dass sich die meisten Leute über das Problem beschweren, dass das iPhone-WLAN nicht funktioniert, und seine verschiedenen Fassaden wie keine Netzwerkabdeckung, das WLAN-Signal wird nicht lange aufrecht erhalten oder Ihr iPhone kann keine Verbindung zu Ihrem WLAN-Netzwerk herstellen.

Dieses Problem, dass das iPhone-WLAN nicht funktioniert, ist sehr lästig, da Sie heute für fast alles eine Internetverbindung benötigen, wie Software-Updates, Spiele, E-Mails, Instant Messaging, Videoanrufe usw.

Es gibt viele Fehler, die dazu führen können, dass das iPhone-WLAN nicht funktioniert, was die meisten Menschen ahnungslos macht, da sie jederzeit auftreten können.

Dies bedeutet, dass Sie plötzlich die Verbindung zu Ihrem WLAN-Signal verlieren können, egal ob Sie arbeiten oder spielen.

Hier sind die fünf häufigsten iPhone WiFi funktioniert nicht Probleme und ihre entsprechenden Abhilfemaßnahmen.

Teil 1: Ihr iPhone ist möglicherweise mit Ihrem WLAN-Signal verbunden, jedoch nicht mit dem Internet

Manchmal haben Sie vielleicht das Gefühl, dass Ihr iPhone mit dem WLAN verbunden ist. Sie werden das Internet jedoch weiterhin nicht verwenden. Dies ist ein sehr seltsames Problem mit iPhone WiFi, das nicht funktioniert, da Ihr iPhone bereits mit einem WiFi-Netzwerk verbunden ist und Sie immer noch keine Ergebnisse erhalten.

Zum Glück ist dieses Problem mit dem nicht funktionierenden iPhone-WLAN recht einfach zu beheben. Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass Ihr WLAN-Router funktioniert. Schalten Sie dazu Ihren WLAN-Router zehn Minuten lang ein und wieder ein.

Auf Ihrem iPhone können Sie das Problem beheben, indem Sie auf "Einstellungen,' dann zu 'W-Lan,' und suchen Sie nach dem WLAN-Netzwerk. Tippen Sie auf das Informationssymbol und klicken Sie auf „Vergiss dieses Netzwerk' Möglichkeit.

Ihr iPhone ist möglicherweise mit Ihrem WLAN-Signal verbunden, jedoch nicht mit dem Internet

Sobald Sie fertig sind, müssen Sie nach dem Namen des WiFi-Netzwerks suchen, das Passwort eingeben und auf 'Abonnieren. "

Ihr iPhone ist möglicherweise mit Ihrem WLAN-Signal verbunden, jedoch nicht mit dem Internet

Alternativ kann dieses Problem auch durch Zurücksetzen Ihrer Netzwerkeinstellungen behoben werden. Abgesehen von der Lösung dieses Problems mit dem nicht funktionierenden iPhone-WLAN kann diese Technik Ihnen auch dabei helfen, Antworten auf andere Probleme im Zusammenhang mit dem Internet zu finden.

Um Ihre Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen, müssen Sie in Richtung 'Einstellungen'Option und tippen Sie dann auf'Allgemeines. ' Suche nach 'Zurücksetzen'Option und dann auf die'Netzwerkeinstellungen zurücksetzen. ' Mit Hilfe dieser Option können Sie alle gespeicherten Netzwerke und Passwörter löschen.

Ihr iPhone ist möglicherweise mit Ihrem WLAN-Signal verbunden, jedoch nicht mit dem Internet

Nachdem Sie beide Methoden ausprobiert haben, werden Sie mit dem Internet verbunden.

PS: Lass uns mehr darüber lernen So finden Sie ein WLAN-Passwort auf dem iPhone.

Teil 2: Das WiFi-Signal ist ausgegraut

Dieses Problem mit dem nicht funktionierenden iPhone-WLAN ist ziemlich einzigartig - Sie sehen die WLAN-Schaltfläche in der 'Einstellungen,' aber Sie können die Schaltfläche nicht ein- oder ausschalten.

Dies ist eine sehr frustrierende Situation, insbesondere wenn Sie keine Mobilfunkdaten haben und dringend eine Verbindung zum Internet herstellen möchten. Dies kann ein Softwareproblem sein und ist sehr schwierig zu handhaben.

Das WiFi-Signal ist ausgegraut

Zum Glück ist die Lösung dieses Problems sehr einfach. Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass Sie das neueste iOS auf Ihrem iPhone ausführen.

Wenn nicht, laden Sie es sofort herunter, indem Sie zum 'Einstellungen, 'dann auf' General 'und dann auf'Software-Update. ' Wenn Sie ein Update sehen, müssen Sie es sofort installieren.

Das WiFi-Signal ist ausgegraut

Als nächstes müssen Sie auch in Betracht ziehen, Ihre Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen, wie in Teil 1 oben erwähnt. Der Vorgang ist recht einfach und nimmt nicht viel Zeit in Anspruch. Alle Ihre Netzwerke und Passwörter werden gelöscht, und Sie müssen die Details erneut manuell eingeben.

Teil 3: Sie trennen sich immer wieder von Ihrem WiFi-Signal

Ein weiteres häufiges Problem mit dem iPhone-WLAN ist, dass Sie zufällig von Ihrem WLAN-Netzwerk getrennt werden. Dies kann sich als sehr irritierend erweisen, wenn Sie immer wieder die Verbindung trennen, insbesondere wenn Sie einen Online-Film ansehen oder arbeiten.

Um dieses spezielle iPhone-WLAN-Problem zu beheben, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass sich Ihr iPhone in Reichweite Ihres WLAN-Routers befindet.

Um zu überprüfen, ob das Problem nicht auf Ihrem iPhone liegt, können Sie andere Geräte wie Ihren Laptop verwenden. Wenn Ihr Computer ähnliche Probleme aufweist, müssen Sie sich möglicherweise an Ihren Dienstanbieter wenden.

Gehe zum 'Einstellungen'Option, dann zu'W-Lan, 'und zuletzt auf der'Netzwerkname. ' Klicken Sie hier auf 'Vergiss dieses Netzwerk'Option und wieder mit Ihrem Passwort verbinden.

Sie trennen sich ständig von Ihrem WiFi-Signal

Zuletzt können Sie den Mietvertrag für Ihr iPhone verlängern, indem Sie auf "Einstellungen' und wählen Sie das gesuchte Netzwerk aus. Tippen Sie anschließend auf das 'I'und dann weiter'Mietvertrag verlängern. "

Sie trennen sich ständig von Ihrem WiFi-Signal

Auch wenn die obigen Methoden nicht die gewünschten Ergebnisse zeigen, können Sie Ihre Netzwerkeinstellungen wie oben beschrieben zurücksetzen; Diese Methode ist die Lösung aus einer Hand, um dieses Problem zu beheben.

Lassen Sie uns auch mehr darüber erfahren Warum sich mein WLAN immer wieder ausschaltet und wie man das Problem der iPhone kein Service.

Teil 4: Ihr iPhone kann kein WLAN finden

Abgesehen von den hier erwähnten Problemen ist dieses spezielle Problem, dass das WLAN des iPhones nicht funktioniert, ziemlich eigenartig – Ihr iPhone kann das WLAN-Netzwerk nicht finden.

Wenn Sie mit diesem Problem konfrontiert sind, können Sie nicht viel tun. Dies bedeutet jedoch nicht, dass dieser iPhone WiFi-Fehler nicht behoben werden kann.

Zunächst müssen Sie überprüfen, ob Ihr WLAN-Router tatsächlich funktioniert. Wenn Sie kein Netzwerk finden, müssen Sie möglicherweise eine Verbindung über 'Verstecktes Netzwerk. ' Um dies zu tun, gehen Sie zu 'Einstellungen'Option, dann'W-Lan, 'und schließlich tippen Sie auf die'Andere' Möglichkeit.

Ihr iPhone kann kein WLAN finden

Als nächstes müssen Sie den Namen des Netzwerks, seinen Sicherheitstyp und das Passwort eingeben und dann auf „Abonnieren. "

Ihr iPhone kann kein WLAN finden

Schließlich können Sie auch die Netzwerkeinstellungen zurücksetzen. Wenn dieser Weg jedoch nicht funktioniert, müssen Sie möglicherweise Ihren WLAN-Router reinigen oder einen neuen kaufen.

Teil 5: Ihr iPhone stellt keine Verbindung zu Ihrem WiFi-Signal her

Es gibt viele Probleme mit nicht funktionierendem iPhone-WLAN, mit denen Sie konfrontiert werden können, wie Sie vielleicht oben gesehen haben. Dass Ihr iPhone keine Verbindung zu Ihrem WLAN-Netzwerk herstellt, ist jedoch möglicherweise das häufigste von allen.

Wenn Sie mit diesem iPhone-WLAN-Problem konfrontiert sind, wird die WLAN-Option beim Einschalten wieder in die Aus-Position geschaltet.

Wenn Sie außerdem versuchen, sich mit Ihrem WLAN-Netzwerk zu verbinden, verbindet sich Ihr iPhone-Gerät nicht wie gewohnt – Sie erhalten einen erfolglosen Versuch, sich mit Ihrem WLAN-Signal zu verbinden.

Um dieses spezielle Problem mit dem iPhone WiFi funktioniert nicht zu lösen, müssen Sie Tools von Drittanbietern verwenden, wie z Tenorshare ReiBoot.

Wie können Sie Tenorshare ReiBoot verwenden, um das Problem zu lösen, dass das iPhone WiFi nicht funktioniert?

Wenn Ihr iPhone keine Verbindung zu Ihrem WiFi-Netzwerk herstellt, können Sie einen der oben genannten Tipps verwenden. Wenn Sie jedoch immer noch keine Verbindung zum Internet herstellen können, müssen Sie möglicherweise Ihr iPhone wiederherstellen und als neues festlegen.

Bevor Sie mit dem Wiederherstellungsprozess beginnen, wird empfohlen, dass Sie Ihr Gerät im Voraus sichern, da bei der Werkswiederherstellung alle Dateien und Daten auf Ihrem iPhone entfernt werden.

Wenn Sie Ihr iPhone wiederherstellen und in den ursprünglichen Betriebszustand zurückversetzen möchten, können Sie Tenorshare ReiBoot verwenden, eines der besten iOS-Reparaturwerkzeuge. Es kann mehr als 150 verschiedene Arten von Problemen beheben und funktioniert für jedes iPhone, das unter iOS 13 und höher ausgeführt wird.

So können Sie mit Hilfe von ReiBoot das Problem lösen, dass das iPhone WiFi auf Ihrem iPhone nicht funktioniert:

Holen Sie sich Tenorshare ReiBoot

1. Laden Sie das Programm herunter, installieren und starten Sie es. Schließen Sie als Nächstes Ihr iPhone-Gerät an und warten Sie, bis das Tool es erkennt. Tippen Sie anschließend auf das 'Start' Taste.

Tenorshare ReiBoot
ReiBoot - Standardreparatur

2. In den folgenden Fenstern sehen Sie ein 'Fix jetzt'Option, die den Reparaturprozess des iPhone WiFi startet funktioniert nicht Problem.

Tenorshare ReiBoot

3. Danach müssen Sie auf 'Herunterladen' Taste. Dadurch wird das neueste iOS-Update des iPhones heruntergeladen und auf Ihrem Gerät installiert

Tenorshare ReiBoot

4. Nachdem das Herunterladen des Firmware-Pakets erfolgreich durchgeführt wurde. Sie müssen auf das 'Standardreparatur starten'Option zum Beheben des iPhone WiFi funktioniert nicht Problem.

Tenorshare ReiBoot

5. Der Reparaturvorgang wird einige Zeit in Anspruch nehmen. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, wird Ihr iPhone-Gerät automatisch neu gestartet und kehrt zum Normalzustand zurück. Dies bedeutet, dass Sie nicht mehr mit dem Problem des iPhone WiFi nicht funktioniert haben und Ihr WiFi problemlos verbinden können.

Abschließende Überlegungen

Wenn Sie sich dem stellen iPhone WiFi funktioniert nicht Problem, es gibt dank der oben genannten Tipps viele verschiedene Möglichkeiten, Sie aus diesem Schlamassel herauszuholen.

Wenn Sie jedoch immer noch keine Verbindung zum Internet herstellen können, wird empfohlen, dass Sie Tenorshare ReiBoot verwenden, um Ihr iOS-Gerät neu zu installieren und es wieder ordnungsgemäß funktionieren zu lassen.

Dieses Tool hat viele positive Bewertungen erhalten und gilt als die beste und professionellste Software zur Lösung fast aller Arten von iOS-Problemen.

Probieren Sie Tenorshare ReiBoot

Jack

Zehn Jahre Erfahrung in Informations- und Computertechnologie. Leidenschaft für elektronische Geräte, Smartphones, Computer und moderne Technologie.