Libcef.dll fehlt, also kann ein Programm nicht ausgeführt werden? Probieren Sie diese Lösungen aus

Viele Fehlercodes hindern Sie daran, am Computer zu arbeiten. Eine davon ist die Fehlermeldung libcef.dll fehlt.

Diese Fehlermeldung tritt auf, wenn ein Windows-Benutzer versucht, eine Anwendung auszuführen. Verschiedene Gründe können libcef.dll verursachen und ein Problem für Sie schaffen.

Dieser Windows-Fehlercode kann sogar in einer Schleife erscheinen und Ihre Arbeit beeinträchtigen. 

Libcef.dll fehlt

Um dieses Problem zu lösen, haben wir in diesem Beitrag zwei einfache und schnelle Lösungen hinzugefügt. Lesen Sie weiter, um die Lösung zum Beheben dieses Fehlers zu erfahren.

Was ist eine libcef.dll-Datei?

Libcef.dll ist eine Datei, die als Chromium Embedded Framework Dynamic Link Library bekannt ist. Einige Anwendungen benötigen diese Datei, um ordnungsgemäß zu funktionieren.

Falls libcef.dll fehlt, können beim Versuch, diese Anwendung auszuführen, verschiedene Fehler auftreten. Wir haben einige der häufigsten Fehler erwähnt, denen Sie begegnen können, wenn Sie versuchen, die Anwendungen auszuführen. 

Im Folgenden sind einige der häufigsten libcef.dll-Meldungen aufgeführt, mit denen Sie möglicherweise konfrontiert werden. 

  • Das Programm kann nicht starten, weil libcef.dll auf Ihrem Computersystem fehlt. Installieren Sie das Programm erneut, um dieses Problem zu beheben.
  • Fehler beim Laden von libcef.dll. Das System konnte das angegebene Modul nicht finden. 
  • dll enthält entweder einen Fehler oder ist nicht für die Ausführung unter Windows ausgelegt. Installieren Sie das Programm erneut mit Hilfe des Original-Installationsmediums. Sie können auch Hilfe von einem Softwareanbieter in Anspruch nehmen oder sich an einen Systemadministrator wenden.
  • Das System hat ein Problem beim Starten von libcef.dll. Das System kann das angegebene Modul nicht finden
  • Die Codeausführung kann nicht weiter verarbeitet werden, da libcef.dll fehlt. Installieren Sie das Programm neu, um das Problem zu beheben. 

Die obigen Meldungen weisen darauf hin, dass libcef.dll im Computersystem fehlt. Es ist auch möglich, dass sich der Dateipfad nicht am Zielort befindet oder Ihre Antivirensoftware diese Datei isoliert hat. Um dieses Problem zu lösen, können Sie die beiden folgenden Lösungen befolgen.


Lösung 1: Ersetzen und registrieren Sie libcef.dll 

In vielen Fällen können Sie eine bestimmte Anwendung nicht ausführen, weil die Datei libcef.dll beschädigt wird. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie zuerst libcef.dll ersetzen und erneut manuell registrieren.

Zuvor müssen Sie den Systemtyp Ihres Computers überprüfen. Der Systemtyp (der entweder 32-Bit oder 64-Bit sein kann) ist bei einem Computer unterschiedlich.

Drücken Sie zuerst die Taste Windows und I Tasten zusammen auf einer Tastatur, um das 'Einstellungen' von Windows und gehen Sie zu 'System' Kategorie. Auf der linken Seite des Fensters finden Sie 'Über Uns'; Klick es an. Suchen Sie dann nach dem 'Systemtyp' auf der rechten Seite des Bereichs.

Dort finden Sie den Systemtyp Ihres Computers. Wenn Ihr Systemtyp 64-Bit ist, führen Sie die folgenden Schritte aus, um den libcef.dll-Fehler zu ersetzen und zu registrieren. 

Außerdem in Bezug auf die Fehler 1068 oder im Vcomp110.dll Wurde auf Ihrem Windows-PC nicht gefunden, hier sind die Top-Lösungen für Sie.

Für 64-Bit-Systeme

1: Drücken Sie die Taste 'Windows' und 'E'Schlüssel zusammen zum Öffnen Datei-Explorer.

2: Suchen Sie den Pfad C:\Windows\SysWOW64. Wenn du nicht kannst finde die libcef.dll-DateiSie können diese Datei von einem anderen Computersystem mit derselben Version und demselben Systemtyp kopieren.

3: Stellen Sie den Speicherort der Datei sicher. Drücken Sie 'Schauefenster' und 'R' Tasten zusammen, um die 'Run' Fenster. Eingang cmd im Suchfeld und drücken Sie dann Shift, Ctrlund Enter Schlüssel zusammen zu laufen 'Eingabeaufforderung“ als Administrator.

4: Geben Sie in der Eingabeaufforderung den folgenden Befehl ein und drücken Sie 'Weiter. "

  • cd C:\Windows\SysWOW64

5: Jetzt die libcef.dll-Datei registrieren in Ihrem Systemtyp regsvr32 libcef.dll.

Ersetzen und registrieren Sie libcef.dll

Nachdem Sie alle oben genannten Schritte ausgeführt und die Datei erfolgreich registriert haben, starten Sie Ihr Computersystem neu und prüfen Sie, ob die Meldung libcef.dll fehlt weiterhin besteht.

Für 32-Bit-Systeme

Der Prozess zum Ersetzen und Registrieren der Datei libcef.dll in 32-Bit unterscheidet sich vom 64-Bit-Systemtyp. Der Speicherort und der Befehl für diese Datei unterscheiden sich in beiden Systemtypen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie die libcef.dll-Meldung in 32-Bit behoben wird. 

1: Öffne das 'Datei-Explorer'Fenster und gehe zu C:\Windows\System32. Laden Sie nun die Datei libcef.dll herunter oder kopieren Sie sie in das System32 Ordner.

2: Danach, 'Run' das 'Eingabeaufforderung' als Administrator und geben Sie den folgenden Befehl ein und klicken Sie auf 'Weiter. "

  • cd C:\Windows\System32
  • regsvr32 libcef.dll

Nachdem Sie das Programm erfolgreich ausgeführt und die Datei libcef.dll registriert haben, starten Sie Ihr Computersystem neu. Öffnen Sie die problematische Anwendung erneut und prüfen Sie, ob dem System, auf dem das Programm mit libcef.dll ausgeführt wird, der Fehlercode fehlt.

Lassen Sie uns auch herausfinden, wie das Problem behoben werden kann OpenAL32.dll nicht gefunden auf Windows 10 Problem mit Leichtigkeit.


Lösung 2: Entfernen Sie das Verzeichnis aus der Antivirensoftware

Viele Windows-Benutzer installieren Antivirensoftware, um ihr Computersystem vor unerwünschter Malware und Virenangriffen zu schützen. Es hilft beim Schutz Ihres PCs, aber einige Male erkennt es eine DDL-Datei als unerwünschte Datei und isoliert diese Datei. Dadurch wird verhindert, dass die Datei dem System antwortet.

Falls Sie erhalten, dass libcef.dll auch nach der ersten Lösung keinen Fehlercode enthält, müssen Sie dies mit einer Antivirensoftware überprüfen. Lesen Sie weiter, um zu verstehen, wie Sie dieses Problem mit Antivirensoftware beheben können.

Versuchen Sie, eines der folgenden Verzeichnisse zur Ausschlussliste der Antivirensoftware hinzuzufügen. Wir haben drei Verzeichnisse entsprechend dem Systemtyp Ihres Computers erwähnt. 

Wenn Sie ein 64-Bit-System verwenden, fügen Sie das folgende Verzeichnis zur Ausschlussliste hinzu. 

  • C:\Windows\SysWOW64  

Wenn Sie ein 32-Bit-System verwenden, fügen Sie das folgende Verzeichnis zur Ausschlussliste hinzu.

  • C:\Windows\System32

Wenn die problematische Anwendung Steam ist, fügen Sie das folgende Verzeichnis zur Ausschlussliste hinzu.

  • C:\Program Files\Steam\bin

Das Hinzufügen dieser Verzeichnisse zur Ausschlussliste der Antivirensoftware ermöglicht es der Datei, auf den Systemaufruf zu reagieren, und wenn libcef.dll fehlt, wird der Fehlercode nicht angezeigt, während eine Anwendung ausgeführt wird. 


Lösung 3: Treiber aktualisieren, um die Datei libcef.dll wiederherzustellen

Treiber aktualisiert die Software und Anwendungen für das Windows-Betriebssystem zusammen mit Netzwerkadaptern, Druckern, Monitoren usw. Außerdem können Sie unabhängig vom Windows Update Center herunterladen und installieren oder spezielle Dienstprogramme verwenden. 

Sie haben also zwei Möglichkeiten, entweder Sie können das Gerät eines Treibers verwenden und Laufwerke automatisch aktualisieren, oder Sie können Laufwerke manuell mit Hilfe des Geräts des Treibers aktualisieren.

Option 1: Sie können den Outbyte-Treiber-Updater verwenden und Treiber unter Windows automatisch aktualisieren. 

1: Download Outbyte Treiber-Updater.

2: Installieren Sie die Anwendung.

3: Starten Sie nun die App. 

4: Diese Aktualisierungssoftware scannt und aktualisiert automatisch die veralteten oder fehlenden Treiber.

5: Klicken Sie auf Aktualisierung Option zum automatischen Aktualisieren der Treiber. 

Aktualisieren Sie die Treiber, um die Datei libcef.dll wiederherzustellen

Option 2: Treiber manuell aktualisieren

1: Gehe zum 'Start'Menü und Typ'Geräte-Manager“ im Suchfeld. Klicken Sie im Menü auf das erste Spiel. 

2: Suchen Sie nach der Kategorie, die Ihnen den Namen der Geräte gibt. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das aktualisierte Gerät.

3: Klicken Sie auf die 'automatisch sucheny'-Option für die aktualisierte Treibersoftware.

4: Suche nach 'Treiber aktualisieren“ und klicken Sie darauf.

5: Windows navigiert möglicherweise nicht durch den neuen Treiber. In einem solchen Fall finden Sie den Treiber auf der Website des Herstellers, wo Sie alle notwendigen Anweisungen finden. 


Lösung 4: Versuchen Sie, die Systemwiederherstellung zu beheben libcef.dll fehlt Fehler

Die Systemwiederherstellung ist eine sehr nützliche Methode, wenn Sie versuchen, einen Fehler zu beheben. Um die fehlende libcef.dll zu reparieren, können Sie daher diese Lösung ausprobieren und Windows auf das Datum zurücksetzen, an dem die libcef.dll-Datei nicht beschädigt wurde.

Wenn Sie Windows jedoch auf ein früheres Datum zurücksetzen, werden alle neuen Änderungen im System entfernt.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Windows auf das frühere Datum zurückzusetzen und den Fehler „libcef.dll fehlt“ schnell zu beheben.

1: Drücken Sie die Taste 'Schauefenster' und 'R' Tasten zusammen auf der Tastatur, um die 'Run' Dialogbox.

2: Eingabe rstrui im Dialogfeld, dann klicken Sie auf das 'OK'-Taste und drücken Sie 'Enter. "

Versuchen Sie die Systemwiederherstellung, um den Fehler "libcef.dll fehlt" zu beheben

3: Suche nach 'Wählen Sie den anderen Wiederherstellungspunkt' in dem 'Systemwiederherstellung' Fenster und klicken Sie darauf. Klicken Sie danach auf das 'Mehr Wiederherstellungen anzeigen“, um die vollständige Liste der Termine anzuzeigen. 

4: Wählen Sie nun das Datum aus, an dem Sie Windows wiederherstellen möchten. Denken Sie daran, das Datum der Wiederherstellung auszuwählen, wenn die Datei libcef.dll nicht beschädigt war.

5: Klicken Sie auf die 'Nächste Seite'-Button und dann auf 'Veredelung“, um den Vorgang fortzusetzen.

Nachdem Sie alle Schritte ausgeführt haben, startet Ihr Computer neu und stellt die Daten und Dateien auf das von Ihnen gewählte Datum wieder her. Dadurch wird der Fehler libcef.dll fehlt behoben. 


Fazit  

In diesem Beitrag haben wir vier einfache und schnelle Lösungen erwähnt, um den fehlenden Fehler von libcef.dll zu beheben. Sie können jede Lösung einzeln ausprobieren, um dieses Problem zu lösen. Wenn Sie andere Lösungen als die in diesem Beitrag erwähnten haben, können Sie unten kommentieren und uns dies mitteilen.  

Jack

Zehn Jahre Erfahrung in Informations- und Computertechnologie. Leidenschaft für elektronische Geräte, Smartphones, Computer und moderne Technologie.