Reinkubieren Sie den iPhone Backup Extractor - ein Muss

Reinkubieren Sie den iPhone-Backup-Extraktor erneut ist eine ziemlich beliebte Option, wenn es darum geht, den Passcode für die Bildschirmzeit des iPhones abzurufen.

In diesem Test werden wir die Funktionen dieses Tools und seine Gesamteffizienz als Backup-Extraktor besprechen.

Die Bildschirmzeit ist eine Funktion, die in den Versionen iOS 12/13/14 zu finden ist. Es wird mit einem 4-stelligen oder 6-stelligen Passcode geliefert. Tatsächlich sind Bildschirmzeit und Bildschirmsperre zwei verschiedene Dinge, sodass Sie nicht ein Passwort für beide verwenden können.

Trotzdem geben Benutzer immer den Passcode für die Bildschirmsperre ein (da sie den Bildschirm sehr oft entsperren). (Was ist, wenn Sie den Passcode für die Bildschirmzeit vergessen haben) Der Passcode für die Bildschirmzeit wird selten nur dann eingegeben, wenn Sie einige Konfigurationsänderungen vornehmen müssen.

Aus genau diesem Grund kann der Bildschirmzeit-Passcode oft ziemlich oft vergessen werden. Was können Sie also tun, wenn Sie Ihren Bildschirmzeit-Passcode vergessen haben? Gibt es eine Möglichkeit, es abzurufen?

Oder gibt es eine Möglichkeit, auf Bildschirmzeitfunktionen zuzugreifen und sie ohne Passcode zu ändern? Tools wie der Reincubate iPhone Backup Extractor sind in dieser Phase praktisch.

Tatsächlich behauptet der Reincubate iPhone Backup Extractor, den Bildschirmzeit-Passcode abrufen zu können. Darüber hinaus stellt dieses Tool das iOS-Gerät nicht wieder her oder jailbreakt es beim Wiederherstellen des Passcodes nicht.

Lassen Sie uns in diesem Artikel alles über dieses Tool und seine Funktionen erfahren. Infolgedessen können Sie entscheiden, ob Sie Reincubate verwenden oder eine Alternative wählen.

Teil 1: Apple Screen Time und Reincubate iPhone Backup Extractor

Grundsätzlich ist Apple Screen Time ein Verwaltungstool, mit dem Benutzer die Kontrolle über die iPhone-Nutzung übernehmen können. Mit dieser Option können Sie festlegen, wie Sie Zeit mit Ihrem iPhone oder iPad verbringen.

Screen Time kann basierend auf den Aktivitäten des Benutzers detaillierte Wochen- und Tagesberichte erstellen. Dieser Bericht zeigt an, wie der jeweilige Benutzer Zeit mit dem Gerät verbracht hat.

Beispielsweise wird die mit jeder App verbrachte Zeit, die Nutzung in verschiedenen App-Kategorien usw. angezeigt. Außerdem wird die Anzahl der erhaltenen Benachrichtigungen, die Häufigkeit der Abholung des Geräts usw. angezeigt.

Der Benutzer kann die Details eines solchen Berichts durchgehen und viel über seine Verwendung erfahren. Sie können erfahren, wie sie mit den Geräten interagiert haben und auch ein Steuerelement setzen.

Wenn Sie zu viel Zeit mit einer bestimmten App verbringen, kann dies durch diese Funktion identifiziert werden. Anschließend können Sie basierend auf den im Bericht enthaltenen Informationen die erforderlichen Kontrollen vornehmen.

Sie können beispielsweise eine bestimmte Nutzungsdauer für jede auf dem iOS-Gerät installierte App festlegen. Sobald das Nutzungslimit abläuft, wird eine Benachrichtigung angezeigt.

Im Allgemeinen ist Screen Time ideal für diejenigen, die eine bessere Kontrolle über ihre iPhone-Nutzung haben möchten. Es wird jedoch nützlicher, wenn es darum geht, die iPhone-Nutzung von Familien und Kindern zu verwalten.

Mit Screen Time können Eltern ganz einfach auf die Aktivitäten ihrer Kinder zugreifen. Dann können sie erfahren, ob die Kinder ihre wertvolle Zeit mit Apps verschwenden (oben Bildschirmzeit App) wie Facebook, WhatsApp, Spiele usw.

Darüber hinaus können Eltern mithilfe der Bildschirmzeit bestimmte Einschränkungen für das Gerät festlegen. Als Elternteil können Sie auf dem iPhone Ihres Kindes eine Ausfallzeit festlegen. Während der Ausfallzeit können die angegebenen Apps nicht verwendet werden.

Außerdem wird auf den jeweiligen App-Symbolen eine spezielle Benachrichtigung in Form eines Abzeichens angezeigt, die besagt, dass sie nicht verwendet werden können.

Die Person, die die Bildschirmzeit festlegt, kann entscheiden, welche Apps auch während der Ausfallzeit aktiviert werden sollen. Sie können beispielsweise alle Social-Media-Apps und blockieren Social Media für Erwachsene kurz vor dem Schlafengehen und Bücher verfügbar halten.

Eine weitere wichtige Sache bei der Bildschirmzeit ist, dass sie als kontobasierte Funktion funktioniert. Gehen Sie also davon aus, dass Sie die Bildschirmzeit für ein bestimmtes Konto eingestellt haben. Diese Einschränkungen sind auf allen anderen Geräten verfügbar, die mit demselben Konto verknüpft sind.

Im Allgemeinen kann die Bildschirmzeit einfach konfiguriert werden und verfügt über verschiedene Funktionen, um einen besorgten Elternteil zu beeindrucken.

Die Einstellungen der Bildschirmzeit können nur geändert werden, wenn Sie den Passcode kennen. Mit anderen Worten, die Konfigurationen eines bestimmten Screen Time-Kontos sind mit einem Passcode geschützt.

Trotz all dieser beeindruckenden Funktionen von Screen Time kann es schwierig werden, wenn der Passcode vergessen wird.

Leider vergessen viele Menschen aus verschiedenen Gründen den Bildschirmzeit-Passcode und fragen sich, wie sie ihn abrufen können. Reincubate iPhone Backup Extractor ist eines dieser Tools, die behaupten, dazu in der Lage zu sein.

PS: wenn du das Beste suchst iTunes Backup-ExtraktorKlicken Sie einfach, um mehr zu lesen.

Teil 2: Überprüfen Sie die Überprüfung des iPhone-Backup-Extraktors erneut

Technisch gesehen ist Reincubate iPhone Backup Extractor ein Tool, das auf der iCloud- oder iTunes-Sicherung basiert. Das bedeutet, dass dieses Tool die Dateien extrahieren kann, die in iCloud oder iTunes Backup gespeichert sind. Es kann sogar das Backup bearbeiten, abgesehen vom Extrahieren der verfügbaren Dateien.

Wenn Sie ein neues Telefon gekauft und Ihr Backup darauf wiederhergestellt haben, ist der Reincubate iPhone Backup Extractor ideal. Es ist auch sehr nützlich, wenn Sie versehentlich einige oder alle wichtigen Daten gelöscht haben.

Darüber hinaus kann der Reincubate iPhone Backup Extractor auch den Bildschirmzeit-Passcode wiederherstellen. Dies kann mit dem iTunes-Backup erfolgen. Als Ergebnis können Sie so ziemlich jede Datendatei abrufen.

Stellen Sie einen verlorenen Screen Time-Passcode mit Reincubate iPhone Backup Extractor wieder her

Lassen Sie uns nun lernen, wie Sie den Reincubate iPhone Backup-Extraktor verwenden und Ihren Screen Time-Passcode abrufen. Vor allem muss jedoch das entsprechende Backup erstellt werden.

1. Zunächst sollten Sie sicherstellen, dass in Ihrem iTunes-Konto ein Backup bereitsteht. Außerdem sollte dieselbe Sicherung auch den Screen Time-Passcode enthalten. Dies kann einfach durch die Synchronisierung mit dem iTunes-Backup erfolgen.

2. Stellen Sie sicher, dass Sie das iTunes-Backup verschlüsseln. Andernfalls kann die Anwendung den entsprechenden Passcode möglicherweise nicht finden. Merken Sie sich auch das iTunes-Verschlüsselungskennwort. Andernfalls können Sie das iTunes-Backup nicht wiederherstellen.

Im Folgenden finden Sie die Schritte, die Sie ausführen sollten, um Ihren Bildschirmzeit-Passcode mit Reincubate wiederherzustellen.

  • Zuerst sollten Sie den Reincubate iPhone Backup Extractor auf Ihren Computer herunterladen und installieren.
  • Anschließend können Sie die Liste der Backups anzeigen, die Sie bereits mit iTunes erstellt haben. Nun sollten Sie die Sicherung auswählen, die den Bildschirmzeit-Passcode enthält.
  • Jetzt müssen Sie das “Utilities" Möglichkeit. Dann wählen Sie bitte die Option „Bildschirmzeit / Einschränkungen Passcode wiederherstellen"
Reinkubieren Sie den iPhone Backup Extractor - ein Muss
  • Suchen Sie danach die “ErholenKlicken Sie darauf. Danach beginnt die Anwendung mit dem Wiederherstellungsprozess. Es findet Ihren Bildschirmzeit-Passcode und zeigt ihn an.
Überprüfen Sie den iPhone Backup Extractor erneut
  • Bitte beachten Sie, dass dieser Vorgang je nach Größe der Sicherung einige Zeit in Anspruch nimmt.
Überprüfen Sie den iPhone Backup Extractor erneut

Vor- und Nachteile von Reincubate iPhone Backup Extractor

Um Ihnen die Dinge klarer zu machen, finden Sie hier eine Liste der Vor- und Nachteile von Reincubate iPhone Backup Extractor.

Vorteile

  • Mit diesem Tool können Sie den Bildschirmzeit-Passcode auf Ihrem iOS-Gerät problemlos wiederherstellen.
  • Der Screen Time-Passcode kann über das iTunes-Backup abgerufen werden, ohne dass Daten verloren gehen.
  • Mit diesem Tool können Sie gelöschte oder verlorene Dateien wiederherstellen, die auf Ihrem iOS-Gerät verfügbar waren.
  • Mit Reincubate können Sie den Inhalt des iTunes-Backups einfach anzeigen.

Nachteile

  • Bei diesem Tool müssen Sie das iTunes-Backup verschlüsseln, um den Bildschirmzeit-Passcode wiederherzustellen.
  • Sie sollten warten, bis die Sicherung über iTunes abgeschlossen ist, um den Passcode wiederherzustellen.
  • Dieses Tool benötigt eine bemerkenswerte Zeit zum Laden und ermöglicht Ihnen das Lesen der Sicherungsdateien.
  • Wenn der Ladevorgang in der Mitte hängen bleibt, können Sie den Bildschirmzeit-Passcode nicht wiederherstellen.
  • Die Erfolgsrate des Prozesses kann nicht garantiert werden, da er stecken bleiben oder sehr lange dauern kann.
  • Das Auffinden der entsprechenden Sicherungsdatei kann sehr lange dauern.

Das sind also die Vor- und Nachteile dieses Tools. Diese Liste gibt Ihnen einen klareren Überblick über die Gesamtfunktion der App. Gehen Sie also die Liste mit den Aufzählungszeichen oben durch und entscheiden Sie, ob es das geeignete Werkzeug für Sie ist.

Fazit

Hoffentlich das Reinkubieren Sie den iPhone-Backup-Extraktor erneut Review beantwortet die Fragen, die Sie dazu haben könnten. Sie können die Nachteile und Vorteile abwägen, bevor Sie dieses Tool verwenden.

Wenn Sie bessere Alternativen zum Reincubate iPhone Backup Extractor kennen, lassen Sie es uns bitte wissen. Ihr Feedback ist außerordentlich wichtig für unsere Leser und das Wachstum dieser Plattform.

Jack

Zehn Jahre Erfahrung in Informations- und Computertechnologie. Leidenschaft für elektronische Geräte, Smartphones, Computer und moderne Technologie.