Bildschirmspiegelung funktioniert nicht? – Top-Fixes zum Ausprobieren!

Tritt bei Ihnen ein Fehler auf, dass die Bildschirmspiegelung nicht funktioniert, und suchen Sie nach einer Lösung? Nun, hier sind die besten Lösungen, die Sie ausprobieren können.

Dies gilt insbesondere, wenn Sie viele andere Optionen ausprobiert haben und bisher kein Glück hatten.

Teil 1: Welche Lösungen sollten Sie ausprobieren, wenn die Bildschirmspiegelung auf meinem Gerät nicht funktioniert?

Bildschirmspiegelung funktioniert nicht auf meinem Gerät

Lassen Sie uns vor allem einige Grundlagen überprüfen. Mit anderen Worten, im Folgenden finden Sie die praktischsten Lösungen, die Sie ausprobieren können, wenn die Bildschirmspiegelung nicht funktioniert.

PS: Wenn Sie sich fragen, wie es geht Spiegeln Sie ein Samsung-Telefon auf einen PC, diese Anleitung sollten Sie sich ansehen.

01. Überprüfen Sie die Geräte, die mit AirPlay kompatibel sind

Für die Verwendung mit Airplay werden die neuesten iOS-Software- und -Hardwareversionen empfohlen. Überprüfen Sie zunächst, ob Airplay auf Ihrem Mac funktioniert. Einige Spiegelungseinschränkungen verhindern, dass ältere Mac-Computer Airplay-Videos streamen.

Mac 2011 und neuere Versionen können Airplay übertragen, und nur Apple TV der 2. Generation oder höher kann es empfangen. Klicken Sie auf Ihrem Macintosh auf das Apple-Symbol und wählen Sie das 'Über diesen Mac' Möglichkeit. Klicken Sie dann auf „Mehr Info".

Außerdem, wenn Sie das erleben Airplay funktioniert nicht Problem, hier sind die Top-Lösungen für Sie.

02. Überprüfen Sie, ob die Geräte mit aktualisierter Software ausgeführt werden

Wenn keine erfolgreiche Verbindung hergestellt wird, sollten Sie überprüfen, ob sie auf der neuesten Software ausgeführt werden.

Aktualisieren Sie Ihr Apple TV mit den folgenden Schritten

  • Um zu beginnen, navigieren Sie zu Einstellungen Menü und wählen Sie System > Software-Update. Gehen Sie danach zu „Herunterladen & installieren“ wenn einer verfügbar ist.
  • Bitte haben Sie Geduld, während wir das Upgrade abschließen. Das Apple TV sollte während eines Updates nicht aus- oder eingesteckt werden.

Aktualisieren Sie Ihren Mac mit den folgenden Schritten

  • Klicken Sie Software-Update in Systemeinstellungen.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche zum Herunterladen und Installieren, wenn ein verfügbares Update angezeigt wird. 
  • Sie können auch programmieren, dass ein zukünftiges Update automatisch ausgeführt wird. Klicken "Halten Sie meinen Mac automatisch auf dem neuesten Stand“. Dadurch werden Sie benachrichtigt, wenn eine neue Version verfügbar ist.
Aktualisieren Sie macOS, um zu beheben, dass die Bildschirmspiegelung nicht funktioniert

Lassen Sie uns außerdem herausfinden, wie es geht Android auf Apple TV übertragen mit Leichtigkeit.

03. Starten Sie Ihre Geräte neu, wenn die Bildschirmspiegelung nicht funktioniert 

Starten Sie das iPad neu, indem Sie einfach die Sleep / Wake-Taste drücken und gedrückt halten. Sie sollten dies tun, bis das jeweilige Gerät Sie auffordert, über den Netzschalter zu streichen.

Sie können es also ausschalten und Ihr AirPlay-Gerät oder Apple TV in der Systemsteuerung entdecken. Sie sollten warten, bis Ihr Bildschirm vollständig schwarz wird.

Dann sollten Sie die Sleep/Wake-Taste erneut gedrückt halten, um das Gerät wieder einzuschalten.


Teil 2: Lösungen zum Ausprobieren, wenn die Bildschirmspiegelung nach einem iOS-Update nicht funktioniert

Es gibt mehrere Gründe dafür, dass die Bildschirmspiegelung nach einem möglichen iOS-Update nicht funktioniert. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie die unten genannten Lösungen ausprobieren.

01. Bildschirmspiegelung funktioniert nicht wegen Wi-Fi-Router-Problemen

In einigen Fällen funktioniert Ihre Bildschirmspiegelung aufgrund eines Problems mit dem WLAN-Router nicht. Im Folgenden wird beschrieben, wie Sie es beheben können.

● Starten Sie den Router neu

Neustarten und Sicherstellen, dass alle Geräte mit genau demselben Netzwerk verbunden sind, sind die üblichen Fixes. Interessanterweise wird in einigen Fällen der Router zum Problem. Ein Neustart des Routers kann helfen, wenn Sie alle anderen Optionen ausgeschöpft haben.

Auf der Rückseite der meisten Router finden Sie einen Ein-/Ausschalter. Sie können Ihren Router auch zurücksetzen, indem Sie ihn trennen und einige Sekunden warten. Danach sollten Sie es wieder in die Steckdose stecken.

Um wieder online zu gehen, müssen Sie warten, bis Ihr Router hochgefahren ist und eine neue Verbindung hergestellt hat.

● Installieren Sie die neueste Firmware für Ihren Router

Haben Sie immer noch Probleme und sind sich der Konfiguration Ihres Routers sicher genug? Wenn ja, sollten Sie versuchen, die Firmware zu aktualisieren.

Firmware- und Firewall-Probleme sind oft schuld an Problemen, die auch nach einem Neustart von Geräten bestehen bleiben, was auch durch einen Firmware-Wechsel behoben werden kann.

Installieren Sie die neueste Firmware für Ihren Router

02. Bildschirmspiegelung funktioniert nicht wegen der Firewall Ihres Mac

Wenn Sie Probleme haben, AirPlay auf Ihrem Mac zum Laufen zu bringen, überprüfen Sie, ob Ihre Firewall stört. Sie können zu den Systemeinstellungen gehen, um dies zu ändern. Sicherheit und Privatsphäre haben immer ihren Preis.

Also, was Sie jetzt tun sollten, ist, zur Firewall des Systems zu gehen und ihre Konfigurationen zu sehen. Es ist eine gute Idee, die Firewall zu deaktivieren, wenn sie zugänglich ist. Um die Änderungen zu speichern, klicken Sie auf OK.

Mac-Benutzer können die nicht funktionierende Bildschirmspiegelung einfach reparieren, indem sie diesen Anweisungen folgen.

Bildschirmspiegelung funktioniert nicht wegen der Firewall Ihres Mac

03. AirPlay-Symbol wird nicht angezeigt

Das Betriebssystem von Apple zeigt automatisch das Airplay-Symbol an, wenn sich ein Airplay-fähiges Gerät mit Ihrem Netzwerk verbindet. Um das Symbol im Menü anzuzeigen, müssen Sie es ggf. in den Einstellungen deaktivieren.

  • Das Airplay-Logo auf dem Mac muss aktiviert sein.
  • Wählen Sie Systemeinstellungen, indem Sie auf das Apple-Logo oben links auf dem Bildschirm klicken.
  • Wählen Sie zunächst die Registerkarte Anzeige unter den drei Registerkarten aus, die auf dem Bildschirm angezeigt werden.
  • Die Option namens „Zeigen Sie Spiegelungsoptionen in der Menüleiste an, sofern verfügbar“ sollte aktiviert werden, um fortzufahren.
AirPlay-Symbol wird nicht angezeigt

04. Es besteht ein Verbindungsproblem mit dem Fernseher

Die nächste Ursache können Verbindungsprobleme an Ihren TV-Geräten sein. Im Folgenden wird beschrieben, wie Sie es beheben können.

Schalten Sie Ihr Gerät ein

Vergewissern Sie sich, dass das TV-Gerät eingeschaltet ist, indem Sie es einstecken. Wenn dies nicht der Fall ist, stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät ordnungsgemäß eingeschaltet ist.

Verbinden Sie beide Geräte mit demselben Netzwerk

Überprüfen Sie zu diesem Zeitpunkt noch einmal, ob das zweite Gerät dieselbe Netzwerkverbindung (WLAN) verwendet. Wechseln Sie in diesem Fall bitte das Netzwerk, damit Ihre Geräte synchronisiert werden.

Die Geräte sollten sich im selben Wi-Fi-Netzwerk befinden

Stellen Sie sicher, dass sowohl das Sender- als auch das Empfängergerät Wi-Fi aktiviert haben. Außerdem müssen sie vor dem Senden einer Nachricht mit demselben Netzwerk (Wi-Fi) verbunden sein.

Aktualisieren Sie das Apple TV

Gehe zu "Einstellungen"Und wählen"Allgemeines“, um zu sehen, ob Sie die neueste Version verwenden. Der "Allgemeines” Dropdown-Menü hat ein “Software" Möglichkeit. Klicken Sie auf diese Option. Wir werden die neueste Version erhalten, wenn eine verfügbar ist.

Starten Sie das Gerät neu

Stellen Sie sicher, dass Sie es aus- und wieder einschalten. Dies ist eine alte Methode, funktioniert aber gelegentlich, daher lohnt es sich, alles zurückzusetzen.

05. Dein Video wird abgespielt, aber ohne Ton

Wenn der Ton bei der Bildschirmspiegelung nicht funktioniert, können Sie untenstehend die folgenden Schritte ausführen.

  • Überprüfen Sie, ob der Ton auf Ihrem Fernseher und Ihrem iOS-Gerät funktioniert. In einigen Fällen kann es so aussehen, als ob alles gut funktioniert. Es ist jedoch möglich, dass die Anwendung oder Website, die Sie übertragen möchten, nicht vollständig Airplay-kompatibel ist.
  • Airplay sollte keine Verbindung zu einem anderen Gerät zulassen; Stellen Sie daher sicher, dass es deaktiviert ist.
  • Stellen Sie sicher, dass der Rufton und/oder die Lautstärke aufgedreht sind. Versuchen Sie, einen Song/ein Video abzuspielen, drehen Sie dann die Lautstärke ganz auf und spielen Sie es erneut ab. Dann können Sie es entweder in der „Musik"Oder"Youtube"
Ihr Video wird abgespielt, aber ohne Ton

06. Haben Sie immer noch Probleme mit AirPlay?

Möglicherweise handelt es sich um einen Fehler, der mit dem iOS15-Update eingeführt wurde. Für iOS-Systemprobleme haben wir eingeführt FixGo. Mit diesem speziellen Tool können Sie entweder ein Downgrade auf iOS 14 durchführen oder diese durch ein Downgrade auf iOS 15 beheben. iOS 15 sollte installiert werden, sobald Apple eine stabile Version veröffentlicht hat.

FixGo ist eine unkomplizierte App, die eine Vielzahl von Problemen mit Ihrem iOS-Gerät lösen kann. Es besteht kein Risiko, Daten zu verlieren, wenn Sie FixGo verwenden, um tvOS- und iOS-Fehler zu beheben.

Funktionen von FixGo

  • Es kann mehr als 200 Fehler im Zusammenhang mit iOS beheben, einschließlich eingefrorener Geräte oder festsitzender Geräte.
  • Es behebt auch leicht den schwarzen Bildschirm der Todes- und Wiederherstellungsbildschirmschleife.
  • FixGo kann viele Probleme im Zusammenhang mit tvOS beheben.
  • Sie können es verwenden, um den Wiederherstellungsmodus einfach mit einem einzigen Klick zu beenden oder zu aktivieren.
  • Dieses Tool kann Ihr vorhandenes iOS-System herunterstufen, ohne einen Datenverlust zu verursachen.
  • Es funktioniert perfekt mit der neuesten Version von iOS-Geräten.

So verwenden Sie FixGo und beheben Fehler ohne Datenverlust

Bitte befolgen Sie die nachstehende einfache Anleitung, um Fehler auf Ihrem iOS-Gerät zu beheben.

● Verbinden Sie das Gadget im ersten Schritt mit dem PC

Verbinden Sie das Gerät über ein USB-Kabel mit Ihrem PC, nachdem Sie FixGo gestartet und den Standardmodus ausgewählt haben. Warten Sie nach dem Anschließen einige Sekunden, bis FixGo das Gerät erkennt.

iToolab FixGo
● Laden Sie die Firmware herunter

Um das Problem zu beheben, müssen Sie die Firmware Ihres Geräts aktualisieren. Tatsächlich haben Sie die Möglichkeit, es auf iOS 14.8 herunterzustufen, wenn Sie dies wünschen.

Um mit dem Herunterladen der iOS-Firmware zu beginnen, klicken Sie auf die Schaltfläche Herunterladen. Klicken Sie auf Auswählen, um zu dem Pfad zu wechseln, wenn Sie zuvor die neueste Firmware heruntergeladen haben.

● Bringen Sie das iOS-Gerät zum Laufen

Sie können den Reparaturvorgang starten, indem Sie auf die Schaltfläche "Fix jetzt“, nachdem Sie die Firmware heruntergeladen haben.

Fix Screen Mirroring funktioniert nicht mit FixGo

Teil 3: Verwenden Sie eine Drittanbieter-App, wenn die Standard-Bildschirmspiegelung nicht funktioniert

Vielleicht fragen Sie sich, was zu tun ist, wenn die oben genannten Methoden nicht funktionieren, um die Probleme mit der Bildschirmspiegelung zu beheben. Verwenden Sie in diesem Fall bitte professionelle Software von Drittanbietern, um den Bildschirm Ihres iPhones zu spiegeln.

Dies ist ein unverzichtbares Tool, wenn Sie den Bildschirm Ihres Smartphones korrekt wiedergeben möchten. Der Name dieses Tools ist Reflector 4.

Reflector 4

Beheben Sie, dass die Bildschirmspiegelung nicht mit dem Reflektor funktioniert

Die Bildschirmspiegelung von Google Cast, Airplay und Miracast wird unterstützt von Reflector 4Bildschirmspiegelung von . Reflector 4 macht zusätzliche Kabel überflüssig, wenn Sie Ihren Bildschirm spiegeln.

Das Spiegeln des Bildschirms Ihres iPhones auf ein größeres Display ist so einfach wie die Installation von Reflector 4 auf Ihrem Gerät. Nutzen Sie die Vorteile der Bildschirmspiegelung, indem Sie diese einfachen Anweisungen befolgen.

  • Laden Sie die App herunter und installieren Sie sie auf dem Fernseher und Smartphone
  • Verbinden Sie dann das iOS-Gerät und Ihren Fernseher mit demselben Netzwerk (über Wi-Fi).
  • Jetzt sollten Sie Reflector 4 auf dem Fernseher (oder dem PC-Bildschirm) starten, um fortzufahren.
  • Öffnen Sie das Kontrollzentrum auf Ihrem iOS-Gerät und gehen Sie zu „Screen-Mirroring" oder "AirPlay" fortfahren.
  • Wählen Sie die Empfänger und Geräte aus, die Sie spiegeln möchten.
  • Das ist es! Der Bildschirm Ihres iOS-Geräts ist jetzt auf dem großen Bildschirm.

Ein bisschen über AirPlay

Ein bisschen über AirPlay

Möchten Sie Material von einem Gerät auf ein anderes streamen? Zum Beispiel von Ihrem iOS-Gerät oder Mac-System zu Ihrem Apple TV oder einem anderen Airplay-Gerät? Dann können Sie sich auf Airplay verlassen. All dies ist über Wi-Fi oder Bluetooth mit Airplay möglich.

Anstatt Ihr iPhone zu verwenden, können Sie Airplay verwenden, um Videos von jeder Social-Media-Plattform zu streamen. Sie können damit auch über das Telefon im Internet surfen, während Sie es auf dem großen Bildschirm ansehen.


Fazit

Das sind also die besten Lösungen, die Sie ausprobieren können, wenn Ihre Bildschirmspiegelung nicht funktioniert. Es gibt viele Gründe für den Fehler, daher ist es praktisch für Sie, jede Lösung zu kennen. Wenn das Problem aufgrund eines Systemfehlers ausgelöst wird, wird FixGo es beheben.

Wenn jedoch keine dieser Lösungen funktioniert, können Sie eine alternative Methode wie Reflector 4 verwenden. Dadurch wird der Bildschirm Ihres iPhones problemlos auf Ihren großen Bildschirm gespiegelt.

Jack

Zehn Jahre Erfahrung in Informations- und Computertechnologie. Leidenschaft für elektronische Geräte, Smartphones, Computer und moderne Technologie.