'Das System kann die angegebene Datei nicht finden' - Real Fix

Verstehen Sie das Problem, dass das System die angegebene Datei nicht finden kann.

Diese Meldung – „Das System kann die angegebene Datei nicht finden“, die Sie erhalten, ist ein Fehler, der in Windows 10 auftritt und auf einen Fehlercode 0x80070002 hinweist.

Viele Umstände können zu diesem Fehler führen, aber in den meisten Fällen stoßen Leute darauf, wenn sie versuchen, eine Datei auf dem System zu öffnen oder Zugriff auf einige Sicherungsdateien zu erhalten. Der Grund für diesen Fehler könnte sein:

  • Fehlende oder beschädigte Systemdateien
  • Die wesentlichen Dateien für eine bestimmte Software sind beschädigt oder fehlen

Da verschiedene Personen unterschiedliche Ursachen für diesen Fehler haben, dass das System die angegebene Datei nicht finden kann, können Sie eine Test- und Fehlermethode verwenden, um festzustellen, welche Lösung am besten zu Ihrem Zweck passt. Hier sind die verschiedenen Methoden, um das Problem anzugehen.

PS: Hier sind die besten Lösungen für andere Probleme, die normalerweise auf Ihrem Computer aufgetreten sind: SD-Karte wird nicht angezeigt, Die angeforderte Ressource ist im Einsatz, Ihr Computer hat nur noch wenig Arbeitsspeicher.

Schauen wir uns alle Methoden einzeln an, beginnend mit der ersten:

Methode XNUMX: Probieren Sie eine Antivirensoftware aus, um Ihr System zu scannen

Die Meldung „das System kann die angegebene Datei nicht finden“ kann auch durch einen Virus verursacht werden, der in Ihr System eingedrungen ist. Wenn Sie Antivirensoftware besitzen, führen Sie diese aus und reinigen Sie Ihren Computer von Viren, falls vorhanden.

Auch hier ist das voll Vulkan-Laufzeitbibliotheken Überprüfen Sie für Ihre Referenz und auch die beste Lösung für SSD wird nicht angezeigt Fehler.

Methode XNUMX: Überprüfen Sie die Systemprotokolldateien

Wenn die Scanmethode nicht funktioniert, besteht der nächste Schritt darin, die nächste Lösung für diesen Fehler zu finden - "Das System kann die angegebene Datei nicht finden". Hier sind einige einfache Schritte:

  • Finde deinen Weg zum C: / Windows / inf Handbuch und öffnen Sie den Ordner mit der Aufschrift Inf
  • Versuchen Sie, die gelesene Datei herauszufinden setupapi.dev or setupapi.dev.log und öffnen Sie diese Datei
  • Klicke auf Strg + F Hotkey und geben Sie den Text “Kann die Datei nicht finden”Im Suchprotokollfeld
  • Dann Klicken Sie auf Enter zu Führen Sie eine Suche durch für die fehlende Datei. Die Chancen stehen gut, dass Sie es finden werden
  • Kopieren Sie die Datei und fügen Sie sie ein in den früheren Ordner von Windows / inf
  • Installieren Sie die Datei neu und vergessen Sie nicht, Ihr System neu zu starten

Methode XNUMX: Deinstallieren Sie Ihren Treiber und installieren Sie ihn erneut

Bei dieser Methode wird der Treiber neu installiert, nachdem er von der ursprünglichen Website heruntergeladen wurde, um zu beheben, dass das System die angegebene Datei nicht finden kann. So geht's:

  • Umzug nach Geräte-Manager
  • Sie können dann die Kategorie erweitern und versuchen auf der Suche nach dem Gerät dass Sie deinstallieren möchten. Zum Beispiel können wir das Beispiel der Installation eines Grafiktreibers nehmen.
  • Wenn Sie das Gerät gefunden haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Deinstallieren aus dem Kontextmenü
  • Sie werden aufgefordert, den Deinstallationsvorgang zu bestätigen. Es wird eine Box neben “Löschen Sie die Treibersoftware für dieses GerätWas Sie überprüfen müssen und dann Drücken Sie OK Taste im nun erscheinenden Bestätigungsfenster nun wieder los.
  • Der Treiber wird deinstalliert. Danach müssen Sie ihn erneut installieren

Methode XNUMX: Installieren Sie neue Updates Ihres Windows

In dieser Methode erfahren Sie, wie Sie das Problem beheben können, dass das System die angegebene Datei nicht finden kann, wenn Sie Ihr Windows nicht aktualisiert haben. Der Fehler "Das System kann die angegebene Datei nicht finden" wird weiterhin auf Ihrem Bildschirm angezeigt, wenn Sie Ihr Windows-Betriebssystem längere Zeit nicht aktualisiert haben. Dies bedeutet, dass Sie Updates installieren müssen, die lange fällig sind.

Dazu müssen Sie die folgenden schnellen Schritte ausführen:

  • Klicken Sie auf die Tasten Windows + I und wählen Sie Update & Sicherheit
  • Wählen Sie die Option Nach Aktualisierungen suchen und warte
  • Wenn Sie die Liste der Updates sehen können, installieren Sie alle ausstehenden
  • Sie müssen diesen Vorgang so lange wiederholen, bis alle ausstehenden Updates installiert sind
  • Nach der installation starte deinen Computer neu um den gesamten Vorgang zu beenden

Ein weiterer Tipp ist die Verwendung von EaseUs Freeware zur Datenwiederherstellung. Wenn nach den Windows-Updates noch Dateien fehlen, können diese mithilfe der Freeware zur Datenwiederherstellung von EaseUS wiederhergestellt werden. Mit diesem Gerät können Sie fehlende Dateien aufgrund von Systemabstürzen, Upgrades, Angriffen von Viren, gelöschten Dateien usw. unter Windows 7, 8 oder 10 wiederherstellen.

So verwenden Sie EaseUs Data Recovery:

1. Sie werden aufgefordert, einen Ort auszuwählen. Nachdem Sie damit fertig sind, müssen Sie das Gerät zur Dateiwiederherstellung öffnen. Dann müssen Sie den Ort auswählen, an dem Ihre Daten nach einem Update verloren gegangen sind.

2. Sie müssen dann die Option Scannen auswählen, damit das Tool den Scanvorgang starten kann.

3. Es gibt eine Option zum Lesen von Filter, auf die Sie klicken müssen, um die verlorenen Daten wiederherzustellen. Sobald Ihre Dateien ausgewählt sind, klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen", um alle verlorenen Dateien wiederherzustellen.

Holen Sie sich EaseUS Data Recovery

Methode XNUMX: Stellen Sie fehlende Dateien wieder her oder beheben Sie sie

Methode fünf lehrt Sie, verlorene Dateien zurückzubringen oder beschädigte Dateien zu reparieren, wenn Sie mit dem Problem „Das System kann die angegebene Datei nicht finden“ konfrontiert sind. Hier sind die einfachen Schritte:

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start und wählen Sie die 'Eingabeaufforderung (Admin)' Möglichkeit. Tippe den Text 'sfc / scannow'im Eingabeaufforderungsfenster. Klicken Sie anschließend auf die Eingabetaste, um einen Scan Ihres gesamten Systems zu starten.

Führen Sie SFC aus, um das Problem zu beheben. Das System kann die angegebene Datei nicht finden

2. Der zweite Schritt besteht darin, zu warten, bis der Scan geduldig abgeschlossen ist. Dies könnte ein paar Minuten dauern. Wenn alles gut läuft, erhalten Sie einen Text mit der Aufschrift 'Der Windows-Ressourcenschutz hat keine Integritätsverletzungen gefunden'. Wenn Sie dann die Meldung "Windows Resource Protection hat beschädigte Dateien gefunden und repariert" erhalten, bedeutet dies, dass Ihre beschädigten oder fehlenden Dateien mit SFC in Windows 10 behoben wurden.

Funktionen EaseUS Data Recovery Wizard

Wir werden Ihnen jetzt mehr über das Tool erzählen, mit dem Sie Ihre Daten so einfach wiederherstellen können, wenn Sie das Problem haben, dass das System die angegebene Datei nicht finden kann, nämlich den EaseUS-Datenwiederherstellungs-Assistenten. Nachfolgend sind die Funktionen von EaseUS Data Recovery aufgeführt:

  • 1. Es ist ein kompaktes und nützliches Tool für Benutzer von Windows, die ihre verlorenen Daten wiederherstellen möchten.
  • 2. Es ist sehr schnell und 100% sicher.
  • 3. Mit dem EaseUS-Assistenten können Sie auch beschädigte Dateien, beschädigte Daten von Festplatten und Dateien wiederherstellen, die Sie möglicherweise versehentlich gelöscht haben.
  • 4. Wenn Sie Ihre Daten aufgrund eines Virenangriffs oder eines Absturzes Ihrer Festplatte verloren haben, können Sie mit diesem Gerät auch diese Daten wiederherstellen.
  • 5. Ob Fotos, E-Mails, wichtige Dokumente, Videos usw., mit dem EaseUS-Tool können Sie alle abrufen.
  • 6. Möglicherweise haben Sie Ihre Daten auf Ihrer Festplatte, Speicherkarte, Ihrem Mobiltelefon, USB, anderen Arten von Speicher usw. gespeichert. Der gute Teil ist, dass Sie mit dem EaseUS Data Recovery Wizard alle Ihre verlorenen Dateien von den folgenden Geräten zurückerhalten können:
  • USB-Laufwerk
  • PC oder Laptop
  • USB Stick
  • Camcorder
  • Musik-Player
  • Andere Speichergeräte
  • Video Player
  • Externe Festplatte
  • CF / SD-Karte
  • SSD
  • Digitalkamera
  • Micro Card
  • RAID
  • 7. Die Scanergebnisse können nach Dateityp gefiltert werden. Sie können dann alle gelöschten Dateien einzeln abrufen, nachdem Sie den Papierkorb geleert haben.
  • 8. Wenn Sie auf das Problem fehlender Partitionen gestoßen sind, können Sie Ihre Dateien auch von dort aus wiederherstellen.
  • 9. Ihr Windows-Betriebssystem kann unter verschiedenen Umständen abstürzen. Das WinPE-Medium, das gestartet werden kann, wird von EaseUS bereitgestellt und hilft dabei, Ihre verlorenen Dateien zurückzugewinnen.
  • 10. Bilder vom Typ JPG / JPEG, WMF, RAF, BMP, PNG, GIF, DCR, SVG usw. werden vom Dateiwiederherstellungssystem von EaseUS unterstützt.
  • 11. Sie benötigen Windows Vista / 10/7 / 8.1 / 8 / XP, Windows Server 2012/2003/2016/2008, um den EaseUS-Datenwiederherstellungsassistenten verwenden zu können.

Jetzt, da Sie alle Funktionen des EaseUS-Datenwiederherstellungsassistenten zur Hand haben, können Sie das Problem „Die angegebene Datei wurde vom System nicht gefunden'sollte nur eine Frage von wenigen Minuten sein.

Im Allgemeinen sollten die anfänglichen Methoden für Sie funktionieren. Wenn Ihre Datei jedoch häufig falsch behandelt wurde, müssen Sie die Hilfe dieses Tools in Anspruch nehmen. Selbst dann sollte dies für Sie nicht schwierig sein, wenn man bedenkt, wie wir Sie mit den Informationen ausgestattet haben.

Wir haben Sie auch durch den Prozess der Verwendung von geführt EaseUS Data Recovery Wizard um Ihre Daten wiederherzustellen.

Wenn Sie die Schritte gewissenhaft befolgen, erhalten Sie Ihre wertvollen Daten zurück, und das auch sehr schnell. Wir hoffen, dass Sie diesen Artikel hilfreich fanden.

Klicken Sie außerdem hier, um herauszufinden, was das ausmacht Informationen zum Systemvolumen groß und wie man es mühelos repariert.

Jason

Ausgezeichneter Softwareexperte, der sich auf verschiedene Software- und Anwendungstests spezialisiert hat, Vergleiche anstellt, recherchiert und liebt das Bloggen, das Schreiben von Rezensionen, Video-Tutorials und dergleichen.