Die 5 besten Apps zum einfachen Entfernen des Hintergrunds aus dem Video

Einen guten Video-Hintergrund-Radierer zu finden, ist nicht so einfach, da es viele Dinge zu beachten gibt.

Aber mit diesem umfassenden Leitfaden erklären wir, wie man die auswählt beste App, um den Hintergrund aus dem Video zu entfernen.

Hier lernen wir die besten Techniken kennen Hintergrund im Video entfernen.

Beginnen wir mit der Anleitung und lernen Sie einige fantastische Tools zum Ändern des Filmhintergrunds kennen.

Teil 1: Beste Apps zum Entfernen des Hintergrunds in Videos 

In diesem Abschnitt unseres Artikels wird die beste App zum Entfernen von Hintergründen aus Videos erläutert. Sie können die unten genannten Informationen durchgehen und eine professionelle App finden, um den Hintergrund im Video zu entfernen. Also, lasst uns weitermachen und lernen, was sie sind.

#1 Bester Video-Hintergrund-Radierer – Wondershare Filmora  

Wonder Filmora ist ein fantastisches Videobearbeitungsprogramm, das es einfach macht, Videohintergründe zu entfernen. Es bietet nicht nur eine große Auswahl an einzigartigen Videoeffekten und Vorlagen. Sie können Ihr Video jedoch auch auf Websites wie YouTube und Vimeo veröffentlichen.

Das AI-Porträt der neuen Version von Filmora V10.5 funktioniert intelligent im Gegensatz zu jeder anderen später aufgeführten Software. Es ermöglicht Ihnen, Ihren unerwünschten Hintergrund mit nur einem Klick zu löschen. Das gilt auch, wenn Sie keinen Greenscreen haben.

Sie haben richtig gelesen: Es ist nicht nötig, den Hintergrund abzuschneiden oder manuell einen Greenscreen zu verwenden. Sie werden mit dem Ergebnis nach nur einem Klick zufrieden sein!

Wenn Sie also beabsichtigen, den Hintergrund im Video einfach zu entfernen, kann Wondershare Filmora sicherlich die ultimative Lösung sein. Kurz gesagt, es gibt viele Gründe, die beste App zum Entfernen von Hintergründen aus Videos in Betracht zu ziehen.

Wenn Sie BG für das Video entfernen möchten, müssen Sie nur den Film hochladen. Sie sollten dann das Bild hochladen, das als Hintergrund verwendet werden soll. Fügen Sie Ihren Film zu seiner Timeline hinzu, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Green Screen aus dem Dropdown-Menü.

Dann können Sie mit den bereitgestellten Ebenen Chroma Key aktivieren und den Hintergrund in Schwarz oder irgendetwas anderes ändern. Ziehen Sie schließlich den neueren Hintergrund per Drag & Drop auf seine Zeitleiste. Danach wird das Bild dem Hintergrund des jeweiligen Videos hinzugefügt.

Das Obige erklärt, wie einfach es ist, Wondershare Filmora zu verwenden, selbst wenn Sie ein absoluter Anfänger sind. Wenn Sie also nach der besten App suchen, um den Hintergrund aus Videos zu entfernen, ist dies eine Top-Lösung.

Eigenschaften

  • Es kann 4K-Videos bearbeiten   
  • Es hat sehr beeindruckende und verbesserte Chroma-Key-Konfigurationen
  • Sehr gutes Audio-Keyframing
  • Es hat viele Videoeffekte  
  • Hervorragende Geschwindigkeit beim Rendern von Videos
  • Möglichkeit, Bildschirm aufzunehmen
  • Szenenerkennungsfunktion

Anforderungen

  • Es funktioniert unter Windows 11, 10 und Windows 8 (64-Bit-Architektur)
  • MacOS 12, 11, 10.15, 10.14 und 10.13

Lassen Sie uns außerdem mehr darüber erfahren wie man den Hintergrund auf dem Mac ändert.

#2 Bester Video-Hintergrund-Radierer – Movavi Video-Editor

Erstellen Sie fantastische Videos für Geburtstage, Hauspartys, Reisetagebücher und andere besondere Anlässe mit Movavi Video Editor.

Mit anderen Worten, Movavi ist eine vereinfachte, aber sehr beeindruckende App, die professionelle Videobearbeitungsaufgaben ausführen kann. Es funktioniert perfekt, wenn Sie BG für Videos einfach und problemlos entfernen möchten.

Auch wenn Sie noch nie eine Videobearbeitungssoftware verwendet haben, macht Movavi den Einstieg einfach. Sie können ein Hintergrundbild aus einem Dropdown-Menü auf der Registerkarte Hintergrund auswählen.

Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Hinzufügen, um die Videospur hinzuzufügen. Sie können Ihren Film dann per Drag & Drop auf eine Zeitleiste ziehen. Der Hintergrund des Videos kann angepasst werden, indem Sie Bild-in-Bild aus dem „Immobilien" Speisekarte.

Wenn Sie fertig sind, können Sie Ihr bearbeitetes Video speichern und exportieren. Dieser einfache Videohintergrund-Radierer wird Ihre Bearbeitungsaufgaben also schnell erledigen.

Eigenschaften

  • Es hat integrierte Übergänge und Titel
  • Chroma-Key-Funktion, die Hintergrundoptimierungen ermöglicht
  • Hervorragende Videostabilisierungsfunktion, um unerwünschte Bewegungen und Erschütterungen zu eliminieren

Anforderungen

  • Diese Anwendung funktioniert unter Windows 7, 8, 10 und 11. Außerdem funktioniert sie unter älteren Versionen bis Windows 2000.

#3 Bester Video-Hintergrund-Radierer – VSDC-Videoeditor

VSDC kann BG für Videos dank seiner unglaublichen, aber unkomplizierten Tools einfach entfernen. Außerdem verfügt es über Tools zum Bearbeiten von Filmen und Präsentationen, einschließlich Zusammenführen von Videodateien, Schneiden und Zoomen.

Sie können auch viele Effekte und Audio finden. Es verfügt über die wesentliche Chroma-Funktion, um Ihrem Video ein professionelles und ordentliches Aussehen zu verleihen.

Gehen Sie zu seiner Zeitachse und klicken Sie auf die Registerkarte Szene 0. Klicken Sie dann auf die grüne Farbschaltfläche im oberen Abschnitt mit der Aufschrift Element hinzufügen. Wählen Sie nun die Bild- und Videodatei aus, die als neuer Hintergrund dienen soll.

Wenn Sie die neue Datei auswählen, erscheint ein neuer Rahmen in der Szene. Dies kann geändert werden, indem Sie mit der rechten Maustaste klicken und die Ebene „Bestellung auswählen – Eins“ darunter auswählen. Dadurch können Sie den bereits ausgewählten Hintergrund anpassen.

Wenn Sie nach der besten App suchen, um den Hintergrund aus Videos zu entfernen, probieren Sie dieses Tool aus. Tatsächlich ist VSDC möglicherweise nicht so umfassend wie Filmora oder Movavi. Sie können es jedoch weiterhin verwenden, um BG für Videos mit einer ordentlichen Ausgabe zu entfernen.

Eigenschaften

  • Es ist mit der nichtlinearen Bearbeitungsfunktion kompatibel
  • 4K- und HD-kompatibel
  • Eingebaute Videostabilisierung
  • Videokonverter
  • Teilen Sie Ihr Video über soziale Medien und Video-Sharing-Plattformen
  • Video- und Audioeffekte

Anforderungen

  • Funktioniert auf allen Windows-Versionen, die neuer als Windows 2000 sind.
  • Intel/AMD-Prozessor mit 800 MHz oder höher
  • 800X600 Auflösung mit mindestens 800 X 600p (16 Bit)
  • 128 MB Speicher

Lassen Sie uns auch mehr darüber erfahren VSDC-Überprüfung und wie Entfernen Sie Hintergrundgeräusche aus Audio online.

#4 – Apple Final Cut Pro

Die nächste Option ist Final Cut Pro. Nun, das Videobearbeitungsprogramm Final Cut Pro von Apple hat viele hervorragende Fähigkeiten.

Final Cut Pro verfügt über viele integrierte Funktionen zum Hinzufügen von Effekten, Entfernen von Hintergrundgeräuschen, Hinzufügen von Audio und mehr. Diese Anwendung ist in der Tat sehr hilfreich, um den Hintergrund aus Ihrem Video zu entfernen.

Darüber hinaus können Sie es verwenden, um es durch ein perfektes Bild oder einen perfekten Clip zu ersetzen. Um den schwarzen Hintergrund zu Ihrem Film hinzuzufügen, gehen Sie zur Option Effekte. Es befindet sich auf der linken Seite des Kamerazeichens dieser App. Außerdem können Sie Keying auswählen.

Laden Sie jetzt ein beliebiges neues Bild oder Video in die Timeline hoch, um den Videohintergrund zu ersetzen. Darüber hinaus wird Ihr Videohintergrund mit Leichtigkeit gelöscht.

Eigenschaften

  • Trimm- und Bewegungsfähigkeit
  • 3600 VR-Funktion
  • Multi-Cam-Effekte
  • Bewegungsgrafiken
  • HD-Videokompatibilität

Anforderungen

  • Windows 7, 8 und 10 System (64-Bit-Version)
  • MacOS (Version 10.11 oder neuer)

#5 – Adobe Premiere Pro

Premiere Pro ist ein beliebtes Videobearbeitungsprogramm, das von Kino-, Fernseh- und webbasierten Unternehmen verwendet wird. Adobe hilft dabei, gewöhnliches Filmmaterial in ausgefeilte und professionelle Videos und Filme umzuwandeln.

Bitte erstellen Sie eine neue Sequenz in Premiere Pro und ziehen Sie den Hintergrund hinein und platzieren Sie ihn unter dem grünen Bildschirm.

Überlagern Sie nun den grünen Bildschirm mit dem ultrakritischen Effekt, glätten Sie die Matte und die Kanten und lassen Sie die Unterdrückung durch. Schneiden und skalieren Sie das Video, um es den endgültigen Anpassungen anzupassen.

Eigenschaften

  • Viele verschiedene Videoformate
  • Neigen und Grafik
  • VR-Bearbeitungsfunktion
  • Vorlagen für Motion Graphics und Effekte

Anforderungen

  • Windows-10 / 11

Teil 2: Online-Tools zum Entfernen des Hintergrunds im Video 

Wenn Sie nach einem Online-Radierer für Videohintergrund suchen, ist dieser Abschnitt genau das Richtige für Sie. In diesem Abschnitt des Artikels werden die Online-Tools erläutert, mit denen BG für Videos entfernt werden kann.

Sie können also eine Option aus der unten aufgeführten Liste auswählen und den Hintergrund im Video entfernen, ohne eine Anwendung zu installieren.

Das Entfernen von Videohintergründen von Websites sollte in der Tat einfach sein. Im Allgemeinen kann es jedoch ein erheblicher Aufwand sein. Die Verfahren zum Entfernen des Hintergrunds unterscheiden sich erheblich in Schwierigkeit und Zeitaufwand. Einige sind schwierig und zeitaufwändig, andere sind einfach, liefern aber nicht ganz ideale Ergebnisse.

Die Verwendung von Online-Videohintergrund-BG-Entfernern ist einfach und unkompliziert. Es gibt viele Orte, an denen Sie den Hintergrund völlig kostenlos und mit minimalem Aufwand aus einem Video entfernen können. Mit diesen Diensten können Sie sogar Videohintergründe durch ein anderes Video oder Bild ersetzen.

Suchen Sie jedoch nach der besten App, um den Hintergrund aus dem Video zu entfernen? Wenn ja, können Sie sofort ein Online-Tool auswählen.

01 Veed.IO

VEED.IO bietet ein Chroma-Key-Tool. Nachdem Sie Ihren Film hochgeladen haben, gehen Sie zu 'bearbeiten' und schalten Sie das Tool namens Chroma-Key ein. Der Hintergrund Ihres Films verschwindet, sobald Sie darauf klicken. Sie haben die Möglichkeit, das Video mit diesem Hintergrund herunterzuladen oder ein neues hochzuladen.

Veed.io Video-Hintergrundradierer

02 Cutout Pro

Hast du keinen Greenscreen oder ziemlich teures High-End-Videoequipment? In diesem Fall können Sie den Hintergrund mühelos aus dem Video entfernen, indem Sie verwenden Cutout Pro. Das Verfahren zum Entfernen des Hintergrunds ist vollständig automatisiert.

Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihren Film hochzuladen, und die Website kümmert sich um den Rest. Abgesehen davon ist dies ein großartiges Tool, das Sie als Online-Video-Hintergrundlöscher verwenden können.  

Cutout Pro Video-Hintergrundradierer

03 Kapwing

Kapwing ist ein effizientes und benutzerfreundliches Tool, mit dem BG für Videos online entfernt werden kann. Sie müssen nicht unbedingt einen Greenscreen verwenden, wenn Sie ein Online-Tool wie Kapwing verwenden. Nachdem Sie Kapwing in einem Webbrowser geöffnet haben, können Sie ein „Datei hochladen"-Taste.

Klicken Sie darauf, um das jeweilige Video hochzuladen. Dann ist es eine Frage des Klickens auf „Hintergrund löschen" Möglichkeit. Das Beste daran ist, dass die Nutzung völlig kostenlos ist.

04 Unscreen

Ein weiterer einfacher Online-Videohintergrund-Entferner ist Unscreen. Laden Sie das Video einfach in den folgenden Formaten hoch: mp4, MOV, gif, Ogg oder sogar WebM.

Nachdem Sie Ihr Video hochgeladen haben, klicken Sie auf 'Hintergrund löschen', und die Site entfernt den Hintergrund aus dem Video. Sie können auch eine Vielzahl fantastischer neuer Hintergrundoptionen in Ihrem Video verwenden!

Die Schritte, die Sie befolgen sollten, wenn Sie einen Video-Hintergrund-Radierer verwenden

  • Zuerst sollten Sie darauf klicken, damit der Vorgang beginnt.
  • Danach können Sie entweder ein Video hochladen oder ein Online-GIF auswählen. Wenn Sie sich für den Upload von einem PC entscheiden, warten Sie einfach, bis „Clip hochladen" erscheint. Sie können eine beliebige Option auswählen, sobald das Dropdown-Menü angezeigt wird.
  • Nachdem Sie das Video ausgewählt haben, können Sie einen Hintergrund auswählen, um den vorhandenen zu ersetzen. Oder Sie können die vorhandene sogar vollständig entfernen.
  • Klicken Sie auf die Option „Transparent“, damit der Hintergrund aus dem Video entfernt wird.

Das ist es. Es ist Zeit, das Video zu speichern. Es wäre jedoch hilfreich, wenn Sie sich für ein Premium-Konto entscheiden, um mehr Videobearbeitungsoptionen zu nutzen.


Teil 3: Der Grund, den Hintergrund im Video zu entfernen 

Der Schutz ihrer Privatsphäre oder die Einbindung in einen neuen Film sind häufige Gründe, Hintergründe zu entfernen. Im Folgenden sind einige andere Gründe aufgeführt. 

01. Um die Privatsphäre zu schützen

Möglicherweise haben Sie zu Hause einen Selfie-Clip aufgenommen, möchten ihn aber jetzt in den sozialen Medien teilen. Sie möchten jedoch nicht, dass die Hausnummer im Hintergrund sichtbar ist.

02. Um Videos als Werbematerial zu verwenden

Angenommen, Ihr Unternehmen hat einen wichtigen Film aus einer Dokumentation über Sie gesammelt. Es kann sich beispielsweise um ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Dienstleistung handeln, aber die Einstellung des Videos ist nicht großartig.

Es könnte in einem Restaurant oder einem Konzertsaal gedreht worden sein. Und Sie möchten es ohne den störenden Hintergrund in einem neuen Video verwenden.

Auf diese Weise können Sie diesen Film für alles verwenden, was Sie wollen. Sie können auch den Hintergrund bestehender Videos auf YouTube oder anderswo im Internet verwischen.


Fazit

Sie können also fortfahren und die beste App zum Entfernen des Hintergrunds aus dem Video aus der obigen Liste auswählen. Es kann entweder ein Online-Tool oder eine professionelle Anwendung wie Filmora oder Movavi sein.

Jack

Zehn Jahre Erfahrung in Informations- und Computertechnologie. Leidenschaft für elektronische Geräte, Smartphones, Computer und moderne Technologie.