Warum schaltet sich mein WLAN immer wieder aus und wieder ein?

Warum schaltet sich mein WLAN immer wieder aus?? Ist das etwas, das Sie ständig nervt?

Es kann viele Gründe geben, warum dieses Problem auftritt. Es ist ziemlich nervig, wenn Sie an etwas Wichtigem arbeiten und Ihr WLAN ständig aus- und eingeschaltet wird.

Also, warum tritt dieses Problem auf? Erfahren Sie hier, warum sich Ihr WLAN ständig aus- und einschaltet. Finden Sie außerdem heraus, wie Sie dieses Problem lösen können.

Teil 1: Gründe, warum sich Ihr WLAN ständig aus- und einschaltet

Es gibt keinen einzigen Grund, warum sich Ihr WLAN ständig aus- und einschaltet. Es ist ein bisschen komplizierter als das.

Einer der häufigsten Gründe für dieses zeitweilige Problem kann sein, dass die Energiemoduseinstellung Ihres Geräts den Akku schont, indem WLAN ausgeschaltet wird. Mehrere Modi schalten WLAN automatisch aus, wenn sie feststellen, dass Sie WLAN nicht verwenden. Untersuchen Sie die Einstellungen und versuchen Sie, sie erneut vorzunehmen, um dieses Problem zu beheben.

Außerdem bietet Antivirensoftware auch Funktionen wie Energieverwaltungseinstellungen. Sie können sogar jemanden fragen, der dasselbe WLAN-Netzwerk verwendet, wenn er mit demselben Problem konfrontiert ist. Wenn Sie auf mehrere Netzwerke zugreifen, prüfen Sie, ob unabhängig vom WLAN-Netzwerk dasselbe Problem auf Ihrem Smartphone auftritt.

Wenn Sie Antworten auf solche Fragen finden, können Sie feststellen, ob das Problem bei Ihrem Android-Gerät oder im WLAN-Netzwerk liegt. Überprüfen Sie außerdem, ob dieses Problem aufgetreten ist, nachdem sich etwas geändert hat, z. B. eine Änderung der Einstellungen oder die Installation von Apps.

Jetzt kennen Sie die Antwort auf "Warum schaltet sich mein WLAN immer wieder aus?" Schauen Sie sich als Nächstes verschiedene Methoden an, um dieses wiederkehrende Problem zu beheben.

PS: Wenn Sie Probleme haben wie iPhone WiFi funktioniert nichtHier sind die Top-Lösungen für Sie.

Teil 2: Warum schaltet sich mein WLAN immer wieder aus und wieder ein? - Beheben Sie dieses Problem

Warum schaltet sich mein WLAN immer wieder aus und wieder ein? Sie kennen die Gründe, warum dieses Problem auftritt. Schauen wir uns nun verschiedene Lösungen an, um dieses lästige Problem zu beseitigen.

Lassen Sie uns außerdem herausfinden So finden Sie WLAN-Passwörter auf iPhones.

Lösung 1: Schalten Sie das WLAN während des gesamten Ruhezustands ein

Vielleicht ist dies der häufigste Grund für "Warum schaltet sich mein WLAN immer wieder aus?". Heutzutage verfügen viele Smartphones über eine Funktion, die den Telefonakku schont, indem sie WLAN ausschalten, wenn sie sich im indolenten Modus befinden.

Basierend auf ihren Telefonherstellern können Benutzer nach dieser Funktion im Abschnitt „WiFi Schlaf','WLAN-Timer, 'oder ähnliches.

Befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um zu beheben, warum mein WLAN immer wieder ausgeschaltet wird:

Schritte: Besuch 'Einstellungen'und dann öffnen'W-Lan. ' Klicken Sie auf die Registerkarte 'Action' oder 'Mehr. "

Schritte: Öffne das 'Fortgeschritten'Tab und klicken Sie auf die'WLAN-Timer' Möglichkeit.

Halten Sie das WiFiThroughout Sleep

Schritte: Überprüfen Sie nun, ob Sie einen Timer ausgewählt haben. Wenn ja, schalten Sie es 'Off. "

Schritte: Nächster Besuch 'Einstellungen' und dann 'Ort. ' Wählen 'Menü Scannen'und dann wählen'WiFi-Scannen. "

Halten Sie das WiFiThroughout Sleep

Schritte: Starten Sie Ihr Gerät neu und prüfen Sie, ob dieWarum schaltet sich mein WiFi immer wieder aus?" wurde gelöst.

Lösung 2: Schalten Sie den Verbindungsoptimierer aus

Samsung-Telefone verfügen über diese Funktion namens Connection Optimizer, die das Erlebnis verbessert, indem sie automatisch zwischen Daten und WLAN umschaltet, basierend auf einer besseren Internetverbindung.

Diese Funktion kann auf verschiedenen Geräten unter verschiedenen Namen zu finden sein. Diese Funktion könnte Sie jedoch zum Nachdenken bringen: „Warum schaltet sich mein WLAN ständig aus?“

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um diese Funktion auszuschalten:

Schritte: Besuch 'Einstellungen' und wähle 'Mehr Netzwerke. "

Schritte: Klicke auf 'Mobile Networks'und dann auswählen'Verbindungsoptimierer. "

Schalten Sie den Verbindungsoptimierer aus

Schritte: Schalten Sie es aus und starten Sie Ihr Gerät erneut.

Lösung 3: Schalten Sie den Batteriesparmodus aus, um zu beheben, warum mein WLAN immer wieder ein- und ausgeschaltet wird.

Warum schaltet sich mein WLAN ständig aus? Dies kann bei einigen Geräten passieren, die beim Energiesparen aggressiver sind als andere.

Huawei und HTC lassen es nicht zu, dass extreme Stromfresser den Geräteakku entladen. Mehrere Energiesparfunktionen schalten WLAN automatisch aus, wenn Sie es nicht verwenden.

Wenn die Batteriesparfunktion auf Ihrem Gerät aktiviert ist, deaktivieren Sie sie mithilfe der folgenden Schritte:

Schritte: Besuch 'Einstellungen'und offen'Batterie. "

Schritte: Schalten Sie die 'Power Saving Mode'durch Deaktivieren des Schalters daneben.

Schalten Sie den Batteriesparmodus aus

Schritte: Starten Sie Ihr Gerät und schalten Sie Ihr WLAN ein.

Überprüfen Sie nun, ob das Problem „Warum schaltet sich mein WLAN immer wieder aus?“ immer noch auftritt. Wenn ja, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

Lösung 4: Deaktivieren Sie den GPS-Standort mit hoher Genauigkeit

Smartphones können mit verschiedenen Modi arbeiten, während sie GPS verwenden. Wenn die GPS-Einstellungen auf dem 'Hohe Genauigkeit'-Modus, dann verwendet das Gerät WLAN zur Triangulation und Verbesserung der Genauigkeit Ihres Standorts.

Das könnte Sie manchmal dazu bringen, sich zu fragen: „Warum schaltet sich mein WLAN ständig aus?“

Stellen Sie in diesem Fall sicher, dass die Ortungsdienste kein WLAN verwenden, indem Sie die folgenden Anweisungen befolgen:

Schritte: Öffnen 'Einstellungen'und wählen'Sicherheit und Datenschutz“. Wählen Sie das 'Standortservices'tab. Bitte beachten Sie, dass der Standort je nach Hersteller unterschiedlich sein kann.

Schritte: Überprüfen Sie nun, welchen Modus diese Funktion verwendet. Denken Sie auch daran Batterieschonung Funktionen nutzen WiFi neben dem Hohe Genauigkeit Location.

Schritte: Stellen Sie sicher, dass Sie 'Nur GPS. ' Starten Sie Ihr Smartphone erneut.

Deaktivieren Sie den GPS-Standort mit hoher Genauigkeit, um zu beheben, warum mein WLAN immer wieder ein- und ausgeschaltet wird

Lösung 5: Löschen Sie die Einstellungsdaten, um zu beheben, warum mein WLAN immer wieder ein- und ausgeschaltet wird.

Auf Android-Geräten wird die 'EinstellungenDie Anwendung enthält verschiedene Datentypen als Änderungen, die beim Hinzufügen neuer WLAN-Verbindungen zu gekoppelten Bluetooth-Geräten vorgenommen wurden. Das Löschen der Einstellungsdaten kann dazu beitragen, Probleme wie "Warum schaltet sich mein WLAN immer wieder aus?" Zu beseitigen.

Sie können also die folgenden Schritte ausführen:

Schritte: Öffnen 'Einstellungen'und wählen'App Manager'

Schritte: Ändern Sie den Anwendungsfilter, um 'auszuwählenAlle'Apps, die Systemanwendungen umfassen.

Schritte: Scrollen Sie weiter nach unten und finden Sie die 'Einstellungen'Anwendung.

Schritte: Klicken Sie auf die App und löschen Sie den Cache.

Schritte: Wählen 'Daten löschen'und starten Sie dann das Telefon neu.

Löschen Sie die Einstellungsdaten, um zu beheben, warum mein WLAN immer wieder ein- und ausgeschaltet wird

Geben Sie nun das WLAN-Passwort erneut ein. Überprüfen Sie jetzt, ob Sie sich immer noch fragen müssen: "Warum schaltet sich mein WLAN immer wieder aus?"

Lösung 6: Beseitigen Sie den Anwendungskonflikt

Wenn das Problem „Warum schaltet sich mein WLAN immer wieder aus?“ nicht gelöst wird, könnte es sich um einen Anwendungskonflikt handeln. Normalerweise tritt dieses Problem auf Geräten auf, die von Netzbetreibern gehandelt werden, die erhöhte Berechtigungen und bestimmte Anwendungen bieten.

Beliebte WLAN-Killer wie 'Textra' Menschen dazu zwingen, MMS ausschließlich über die mobilen Daten zu erhalten. Dadurch wechselt Ihr Gerät automatisch zu den mobilen Daten und schaltet das WLAN immer wieder ein, wenn Sie eine MMS erhalten.

Andere potenzielle Schuldige können Malware oder ein Antivirenscanner sein. Sogar die Telefonversion von McAfee ist dafür bekannt, falsche Ablässe im WiFi-Netzwerk zu identifizieren. Außerdem wird Ihre WiFi-Verbindung gewaltsam gestoppt. WiFi Fixer und Bitmoji sind andere Apps, die Benutzer als WiFi-Killer bezeichnen.

Es ist daher am besten, diese Anwendungen zu deinstallieren, wenn kürzlich das Problem "Warum schaltet sich mein WLAN immer wieder aus?" Aufgetreten ist.

Lösung 7: Google Home Launcher deinstallieren oder aktualisieren

Manchmal kann es vorkommen, dass mein WLAN immer wieder ausgeschaltet wird Google Startseite Launcher. Dieser Launcher löscht unerwartet das WiFi-Netzwerk auf vielen Geräten, auf denen die Standardversion ausgeführt wird. Nutzer können dieses Problem beheben, indem sie Google Home deinstallieren oder aktualisieren.

Lösung 8: Beschränken Sie die Berechtigungen von Bloatware

Android ist ziemlich streng, wenn es darum geht, Anwendungen Berechtigungen zu erteilen, insbesondere älteren Versionen. Es ist ersichtlich, dass die einzigen Anwendungen, die Störungen verursachen dürfen, Bloatware sind, die bestimmte Berechtigungen rasiert. Zu diesen Anwendungen gehören T-Mobile, Verison oder andere Apps, die vom Netzbetreiber vollständig verstärkt werden.

Das Problem ist jedoch, dass man diese Anwendungen nicht ohne Root-Zugriff deinstallieren kann. Das Beste daran ist, dass Sie ihnen keine Berechtigungen erteilen können, die Schaden verursachen können. Dies ist jedoch nur auf Geräten mit Android 6 oder höher möglich.

Befolgen Sie dazu die Anweisungen:

Schritte: Öffnen 'Einstellungen'und wählen'Verbindungen'. Von dort aus wählen Sie 'Ort'und klicken Sie auf'Genauigkeit verbessern. "

Schritte: Aktivieren Sie die 'WiFi-Scannen'Option und dann besuchen Sie die'Ort'Tab wieder.

Schritte: Scrollen Sie weiter, um zu finden 'Aktuelle Standortanfragen'und wählen Sie dann die Bloatware. Wählen 'Berechtigungen'.

Schritte: Deaktivieren Sie von dort aus die Berechtigung für den Standort.

Beschränken Sie die Berechtigungen von Bloatware

Schritte: Wiederholen Sie den gleichen Vorgang mit allen Berechtigungen und gehen Sie zu anderen Aufblähungswaren, wenn Sie welche finden.

Schritte: Starten Sie das Smartphone erneut und prüfen Sie, ob das Problem "Warum schaltet sich mein WLAN immer wieder aus?"

Lösung 9: Stellen Sie sicher, dass das VPN nicht stört

IPSEC, die Grundlage für verschiedene NAT- und VPNs, ist beliebt, um unter Android verschiedene Probleme zu verursachen. Wenn Sie einen VPN-Client verwenden und herausfinden, warum sich mein WLAN immer wieder ausschaltet, deaktivieren Sie ihn. Mehrere Router haben Probleme mit dem Gateway und trennen die WLAN-Verbindung.

Eine andere Möglichkeit, dies zu überprüfen, besteht darin, über eine 4G- oder 3G-Verbindung eine Verbindung zur VPN-Site herzustellen. Wenn Ihr Internet mit einem mobilen Datenpaket stabil und mit WLAN instabil ist, liegt ein Problem zwischen Ihrem Router und der von Ihnen verwendeten VPN-Site vor.

Lassen Sie uns auch mehr darüber erfahren, warum Telefon WiFi langsam und wie man es mit Leichtigkeit repariert, sowie wie man das repariert LG TV verbindet sich nicht mit WLAN Problem einfach.

Lösung 10: Führen Sie einen Werksreset durch, um zu beheben, warum mein WLAN immer wieder ein- und ausgeschaltet wird.

Falls sich Benutzer immer noch mit dem Problem „Warum schaltet sich mein WLAN immer wieder aus?“ Befassen, können sie auch andere Dinge ausprobieren. Wenn dieses Problem mit einem Virus oder einer Störung zusammenhängt, besteht die Möglichkeit, dass Sie die WLAN-Funktionalität nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wiederherstellen können.

Befolgen Sie zum Ausführen dieser Aktion die folgenden Anweisungen:

Schritte: Öffnen 'Einstellungen'und dann auf'Erweiterte Einstellungen. "

Schritte: Wählen 'Backup und Reset'und prüfen Sie, ob Backups auf Ihrem Smartphone zulässig sind. Wenn keine Sicherung vorhanden ist, sollten Sie eine erstellen.

Schritte: Wählen 'Telefon zurücksetzen. ' Warten Sie nun, bis dieser Vorgang beendet ist.

Führen Sie einen Werksreset durch, um zu beheben, warum sich mein WLAN immer wieder aus- und einschaltet

Schritte: Warten Sie nun, bis das Gerät erneut gestartet wird, und prüfen Sie dann, ob das Problem „Warum schaltet sich mein WLAN immer wieder aus?“ Gelöst wurde.

Bitte denken Sie daran, dass durch einen Werksreset alle Ihre persönlichen Daten gelöscht werden, die sich nicht auf der SD-Karte befinden. Es wird daher dringend empfohlen, ein Backup zu erstellen, bevor Sie diese Aktion ausführen.

Jetzt müssen Sie sich keine Sorgen mehr machen: „Warum schaltet sich mein WLAN ständig aus?“ Zunächst sollten Sie den Grund für dieses Problem herausfinden. Probieren Sie nach dem Finden einige der effektiven Lösungen aus, um dieses Problem zu beseitigen.

Sie können diese Methoden auch einzeln ausprobieren, um dieses lästige Problem zu beseitigen, damit Sie eine stabile WLAN-Verbindung genießen können.

Jack

Zehn Jahre Erfahrung in Informations- und Computertechnologie. Leidenschaft für elektronische Geräte, Smartphones, Computer und moderne Technologie.