Wie kann man den YouTube-Abonnementverlauf mit Leichtigkeit überprüfen?

Es kann manchmal äußerst praktisch sein, den Verlauf Ihres YouTube-Abonnements zu kennen. Viele Benutzer sind sich jedoch der praktischen Möglichkeiten zum Erlernen des Abonnementverlaufs nicht bewusst.

In diesem Artikel erklären wir, wie Sie Ihren YouTube-Abonnementverlauf problemlos durchsuchen können.

YouTube-Abonnementverlauf 

YouTube, die beliebteste videobasierte Suchmaschine, ist eine Videobibliothek mit einer breiten Palette von Kategorien. Es ist keine Überraschung, dass es nach Google die zweitgrößte Suchmaschine der Welt ist.

Heute gilt YouTube als eine der effektivsten und reichhaltigsten Informationsquellen. Mit YouTube können Sie unabhängig vom Thema alles von Grund auf lernen.

Die Anzahl der auf YouTube veröffentlichten Videos wächst rasant und neue Inhalte werden verfügbar.

YouTube hebt sich von seinen Konkurrenten durch seinen allumfassenden konventionellen Social-Networking-Dienst ab. Das macht es viel mehr als eine Videosuchmaschine. Sie können nach Videos zu einem beliebigen Thema suchen, sie mögen und diesen Kanal abonnieren.

Als Ergebnis können Sie mehr solcher Videos erhalten. Angenommen, Sie haben Hunderte von Kanälen im YouTube-Abonnementverlauf. Selbst wenn dies der Fall ist, scheint der Wunsch, mehr hinzuzufügen, nie zu verschwinden.

Außerdem arbeitet der Algorithmus von YouTube so, dass er Ihnen abhängig von Ihren Abonnements Videos vorschlägt. Aber um ehrlich zu sein, ist es etwas schwierig, die Funktionsweise des Algorithmus vollständig zu verstehen.

Genau das hätten sich die Experten auf YouTube vielleicht gewünscht. Möglicherweise werden Ihnen zeitweise Videos angezeigt, die nichts mit Ihren YouTube-Abonnements zu tun haben.

Natürlich können Sie nicht kontrollieren oder herausfinden, wann Sie einen YouTube-Kanal abonniert haben. Das bedeutet, dass Sie gemäß den Standardeinstellungen den YouTube-Abonnementverlauf nicht lesen können.

Es ist jedoch jederzeit möglich, dies zu kontrollieren und herauszufinden, wann Sie einen bestimmten YouTube-Kanal abonniert haben.


Xxluke.de Youtube-Abonnementverlauf – eine effektive Methode, um zu überprüfen, ob ein bestimmter Kanal von Ihnen abonniert wurde

Möchtest du wissen, wie lange du schon Abonnent eines Kanals bist? In diesem Fall müssen Sie sich auf Quellen von Drittanbietern verlassen. Es ist wahr, dass Sie keine direkte Methode finden können, um dies über die mobile YouTube-App herauszufinden.

Dasselbe kann auch über seine Website erfolgen. In diesem Fall müssen Sie sich jedoch auf Lösungen von Drittanbietern verlassen. Die Kenntnis des YouTube-Abonnementverlaufs kann Ihnen dabei helfen, herauszufinden, wie lange Sie an einem bestimmten Video interessiert sind.

Wann haben Sie diesen bestimmten YouTube-Kanal zum ersten Mal abonniert? Hier ist eine bewährte, sehr praktische Methode, um es herauszufinden. Eigentlich, xxluke.de YouTube-Abonnementverlauf Suchwerkzeug ist ein sehr nützliches Programm.

Sie müssen sich keine Sorgen um die Sicherheit machen, da es sich um eine gut gesicherte Website mit einem gültigen SSL-Zertifikat handelt. Es ist möglich, Ihnen mitzuteilen, wann Sie einen YouTube-Kanal abonniert haben.

Mit anderen Worten, dies ist eine hervorragende Möglichkeit, den YouTube-Abonnementverlauf mit Leichtigkeit zu überprüfen.

xxluke.de YouTube-Abonnementverlauf

PS: Wenn Sie sich fragen, wie es geht Gelöschte YouTube-Videos ansehen und Was bedeutet "Nicht gelistet" auf YouTube?, diese Anleitungen sollten Sie sich ansehen.

Befolgen Sie einfach die unten beschriebenen Verfahren, um Ihre Neugier zu beenden. 

  • Stellen Sie als ersten und wichtigsten Schritt sicher, dass Ihre Abonnements nicht privat sind. Wenn sie privat sind, führen Sie die Schritte durch, um sie öffentlich zu machen.
Youtube-Einstellungen
  • Sie können nun auf die YouTube-Plattform gehen und zu Ihrem Profil gehen. Danach solltest du gehen zu Einstellungen und dann gehe zu Datenschutz. Sobald Sie dies getan haben, können Sie das Kästchen mit der Aufschrift „Behalte alle meine….."
  • Danach gehen Sie bitte auf die URL https://xxluke.de/subscription-history/ 
  • Danach können Sie das Formular ausfüllen, um fortzufahren.
  • Kehren Sie nun bitte zum YouTube-Benutzerprofil zurück. Dann solltest du Kopiere diese Kanal-URL wieder.
Youtube Channel
  • Nun sollte die kopierte URL in den dafür vorgesehenen Platz in der XXLUKE.DE-Oberfläche eingefügt werden.
YouTube-Abonnementverlauf
  • Das war's im Grunde.
YouTube-Abonnementverlauf

Wenn Sie alle diese Schritte ordnungsgemäß ausgeführt haben, können Sie alle Abonnements sehen. Darüber hinaus wird das Datum angezeigt, an dem Sie den Kanälen beigetreten sind, die Sie abonniert haben.


Bonus: Wie nutzt man YouTube effektiv?

Sehen wir uns nun einige der praktischen Punkte an, die Sie bei der Verwendung von YouTube beachten sollten. Diese Punkte stellen sicher, dass Sie YouTube effizienter nutzen.

01. Erstellen Sie eine Playlist-Sammlung

Sie können benutzerdefinierte Wiedergabelisten mit Videos erstellen, die Ihnen auf YouTube gefallen. Erstelle vor allem anderen eine Liste der Themen und Fächer, die du studieren möchtest. Suchen Sie dann hochwertige Videos, die sich mit diesen Themen befassen, und organisieren Sie sie in Wiedergabelisten.

Sie können einfach darauf zugreifen, wann immer Sie sie wieder ansehen möchten. Sie können dies tun, ohne unbedingt erneut nach denselben Inhalten suchen zu müssen.

02. Verwenden Sie eine Looper-App

Einige Konzepte sind schwer in einer Sitzung zu verstehen. In diesem Fall müssen Sie den Film möglicherweise einige Male abspielen, um sie vollständig zu verstehen.

Dies kann das Erlernen einer schwierigen Tanzroutine oder das Spielen einer schwierigen Melodie auf der Gitarre sein. Anstatt den Film manuell zu wiederholen, könnten Sie eine Video-Looper-Software für YouTube-Videos verwenden.

03. Verwenden Sie ein Notebook

Es ist gut, mehr Videos in Ihrer YouTube-Lernbibliothek zu haben. Das macht es Ihnen jedoch wirklich schwerer, sich an all das Wissen zu erinnern, das Sie von ihnen gesammelt haben.

Machen Sie es sich daher zur Gewohnheit, Notizen zu jedem Video zu machen, das Sie sich ansehen. Sie können das YouTube-Loop-Tool verwenden, um das Video zu wiederholen. Sie können dies tun, bis Sie alle wesentlichen Punkte notiert haben.

04. Suchen Sie nach Videos, die kurz und prägnant sind

Über welchen Bereich Sie sich auch informieren möchten, YouTube bietet eine Fülle von Videos zu diesem Thema. Allerdings sind nicht alle diese Videos lohnenswert. Das zeitaufwändigste Video ist nicht unbedingt das nützlichste.

Meistens wird es entgegen Ihrer Erwartung viel weniger Wert bieten. Anstatt nach allumfassenden, langen Filmen zu suchen, suchen Sie nach kleinen, segmentierten Videos, die sich darauf konzentrieren, bestimmte Fähigkeiten zu vermitteln.

05. Seien Sie ein Teil der Online-Community

Betrachten Sie YouTube als Forum für gemeinsames Lernen, wo Sie Kommentare hinterlassen können. Du kannst auch Fragen stellen und deine Meinung zu den Videos, die du dir ansiehst, teilen.

Möchten Sie sich weiter mit den Anweisungen des Videolehrers verbinden? In diesem Fall bietet der Ausbilder im Video möglicherweise eine eigene Online-Community an, der Sie lieber beitreten möchten.

06. Produziere und teile deine eigenen Videos

Sie haben also endlich herausgefunden, wie man diese harte Melodie auf der Gitarre spielt. Bevor Sie jedoch mit Ihrem neu gewonnenen Wissen prahlen, ist es eine gute Idee, es bewerten zu lassen. Das bedeutet, dass Sie Ihre Fähigkeiten zuerst von jemandem bewerten lassen sollten.

Mach ein Video von dir, wie du das Lied auf der Gitarre vorträgst, und poste es auf YouTube. Dann können Sie Ihren Lehrer bitten, es anzusehen, zu bewerten und einen Kommentar dazu zu hinterlassen. Dasselbe gilt für verschiedene Arten von Bildung.

Sie können Filme von sich selbst machen, wie Sie Tänze oder Musik aufführen, Vorträge halten und Vorführungen halten. Danach können Sie Lehrer und Kollegen um Kommentare bitten.

Denken Sie also daran, wenn Sie YouTube verwenden. Tatsächlich ist YouTube eine riesige Ressource, die Ihnen aktualisiertes Wissen zu allem bietet.


Fazit

Wir hoffen, Sie haben gelernt, wie man das sieht YouTube-Abonnementverlauf aus diesem Beitrag. Wenn jemand weitere Fragen oder Bedenken zu diesem Thema hat, hinterlassen Sie bitte unten einen Kommentar.

Schließlich fühlen Sie sich frei, diese Informationen mit Freunden zu teilen. Tatsächlich weiß man nie, wer nach so etwas sucht. Denn jeder mag seine eigenen Motive haben, wissen zu wollen, ob und wann er jemanden abonniert hat. 


FAQ

Nachfolgend finden Sie einige der am häufigsten gestellten Fragen zum YouTube-Abonnementverlauf.

Sie können fortfahren und mehr darüber erfahren, indem Sie diesen Abschnitt sorgfältig lesen. Hoffentlich beantworten die folgenden Informationen einige wichtige Fragen, die Sie möglicherweise haben.

01. Was macht es unmöglich, den YouTube-Abonnementverlauf mit einer Standardoption zu kennen?

Nun, die Antwort ist absolut einfach. Ein solcher Fall tritt auf, weil YouTube solche Funktionen nicht in seiner Funktionsliste anbietet. Tatsächlich hat keiner der Benutzer eine solche Gelegenheit, den Verlauf seiner YouTube-Abonnements anzuzeigen.

Obwohl eine solche Funktion zum jetzigen Zeitpunkt nicht verfügbar ist, können sie ihre Zukunft einführen. Wenn wir jemals von einer solchen Funktion erfahren, werden wir Sie in einem anderen Beitrag auf dem Laufenden halten.

02. Ist der YouTube-Abonnementverlauf von xxluke.de kostenlos?

Das oben erwähnte Drittanbieter-Tool kann völlig kostenlos verwendet werden. Tatsächlich gibt es viele andere webbasierte Tools, die solche Dienste anbieten.

Sie können jedoch verschiedene Arten von Preisplänen anbieten. Mit anderen Worten, nicht alle diese Tools sind kostenlos. Alles, was Sie brauchen, ist, etwas zu recherchieren, bevor Sie es verwenden.

Schließlich müssen Sie für solche Dienste nicht bezahlen, wenn Sie ein Tool wie xxluke.de haben. Wenn Sie jemand bittet, etwas Geld für ein solches Feature zu bezahlen, vermeiden Sie das sofort. Es kann auch ein Zeichen für einen Betrug sein.

03. Ist xxluke.de sicher?

Unserer Erfahrung nach ist diese Website absolut sicher und es besteht kein Grund zur Sorge. Es werden lediglich die von Ihrem YouTube-Profil erfassten Informationen angezeigt.

Außerdem sind Ihre Anmeldeinformationen oder andere Anmeldeinformationen nicht erforderlich. Außerdem haben wir einige Nachforschungen angestellt und hatten keine Beschwerden über die Plattform.

Wir haben also genug und mehr Gründe, es als sicheres Werkzeug zu betrachten. So können Sie sich problemlos über den YouTube-Abonnementverlauf informieren.

Jack

Zehn Jahre Erfahrung in Informations- und Computertechnologie. Leidenschaft für elektronische Geräte, Smartphones, Computer und moderne Technologie.